13.01.2018

Testspiel

Leverkusen nur 1:1 gegen Lotte

Foto: Getty

Nur einen Tag nach der 1:3-Heimniederlage gegen den FC Bayern München hat sich Bayer Leverkusen am Samstag in einem Testspiel vom Drittligisten SF Lotte 1:1 (1:1) getrennt.

Trainer Heiko Herrlich setzte gegen den Drittligisten vor allem Spieler ein, die am Vorabend zum Rückrundenauftakt der Fußball-Bundesliga nicht zum Einsatz gekommen waren. Nur Admir Mehmedi, Benjamin Henrichs und Lucas Alario standen zumindest in der zweiten Hälfte gegen die Bayern auf dem Platz. Gegen Lotte markierte Alario das 1:1 (41. Minute), nachdem Kevin Pires-Rodrigues die Gäste durch einen Foulelfmeter (23.) in Führung gebracht hatte.

Autor: dpa

Kommentieren

Mehr zum Thema