03.01.2018

Dortmund

Darum fehlt Aubameyang im BVB-Flieger nach Marbella

Foto: firo

Ohne Pierre-Emerick Aubameyang ist Borussia Dortmund ins Trainingslager nach Marbella geflogen. Er kommt am Freitag nach.

Am Mittwochmorgen trafen sich die Profis von Borussia Dortmund am Dortmunder Flughafen, um ins Trainingslager nach Marbella aufzubrechen. Einer fehlte im BVB-Flieger: Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang. Doch der Grund ist kein bevorstehender Transfer. Aubameyang nimmt nach Absprache mit der sportlichen Leitung des BVB an der Gala zur Wahl von "Afrikas Fußballer des Jahres" teil. Aubameyang stößt erst am Freitag zum BVB-Team.

Autor: aer

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken