01.01.2018

LL 3 WF

Hombruch liegt sieben Punkte hinter den Erwartungen

Foto: Klaus Pollkläsener

Der Hombrucher SV ist mit der Hinrunde in der Landesliga 3 Westfalen nicht so richtig zufrieden. Für Trainer Markus Gerwien hat die Mannschaft zu wenige Punkte gesammelt.

Mit 22 Punkten und Tabellenplatz zehn ist es für den Hombrucher SV in die Winterpause gegangen. Für einen jungen Kader kein schlechtes Ergebnis, wie der Trainer findet. Und dennoch hätte er sich den einen oder anderen Platz besser zur Hälfte der Saison gewünscht.

Markus Gerwien, wie fällt Ihr Fazit zur Hinrunde aus?
Wir sind sieben Punkte hinter den Erwartungen zurück. Aber ich bin trotzdem nicht unglücklich. Wir haben ein paar Big Points gegen Mannschaften, die hinter uns stehen, liegen lassen. Aber so ist das, wir haben eine junge Mannschaft, die manchmal etwas zu früh vogelwild agiert hat und die Formation unnötig aufgelöst hat. So hatte der Gegner natürlich viel Platz und wir hatten es schwer.

Wird es im Winter personelle Veränderungen geben?
Nein, wir sind gut aufgestellt. Da will ich nicht groß etwas verändern. Wir sind eine hervorragende Gemeinschaft. Mit William Najdi kommt ein Spieler von Arminia Marten, er sucht einen neuen Verein.

Was erwarten Sie von der Rückrunde?
Unser Ziel ist es, dass wir die Liga halten. Dafür werden wir in der Vorbereitung den Grundstein legen. Wir brauchen mehr Konstanz in unseren Leistungen, aber die letzten beiden Spiele haben gezeigt, dass wir auf einem guten Weg sind. Ich bin von der Leistungsfähigkeit der Mannschaft jedenfalls voll und ganz überzeugt. Aber trotzdem: Erst einmal müssen wir jetzt Punkte sammeln, ehe wir nach oben schauen können. Da sind wir demütig.

Wann beginnt die Vorbereitung?
Wir trainieren drei Mal wöchentlich weiter und machen keine klassische Vorbereitung. Ab Mitte Januar werden wir die Trainingsintensität ein bisschen erhöhen, aber witterungsbedingt werde ich da keine großen Pläne machen, sondern schauen, was das Wetter zulässt.

Autor:

Kommentieren

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken