11.12.2017

Regionalliga

Viktoria Köln stellt das Trainergespann frei

Foto: Thorsten Tillmann

Der FC Viktoria Köln muss den Verlust seines Meistertrainers Marco Antwerpen verkraften.

Am Sonntag berichtete RS, dass Preußen Münster Antwerpen als Nachfolger des beurlaubten Benno Möhlmann verpflichten will und der Drittligist sich mit Antwerpen bereits einig sein soll.

Am Montag wurde das bei der Kölner Viktoria diskutiert: Und aufgrund der Gespräche zwischen dem bisherigen Cheftrainer Antwerpen und Preußen Münster hat Viktoria Köln das Trainergespann um Antwerpen und seinen Co-Trainer Kurtulus Öztürk mit sofortiger Wirkung freigestellt.

Roland Koch (Leiter des Nachwuchsleistungszentrums) übernimmt ab sofort das Training.

Autor: RS

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken