Der Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat den polnischen Nationalspieler Bartosz Kapustka von Leicester City verpflichtet.

SC Freiburg

Kapustka kommt aus Leicester

dpa
14. Juli 2017, 22:23 Uhr

Foto: firo

Der Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat den polnischen Nationalspieler Bartosz Kapustka von Leicester City verpflichtet.

Wie der Sport-Club am Freitag mitteilte, wechselt der 20-jährige Mittelfeldspieler zunächst für ein Jahr auf Leihbasis vom Ex-Meister der englischen Premier League nach Freiburg. Im Anschluss daran besitze der Bundesligist eine Kaufoption.

Kapustka hatte bereits mit 18 Jahren sein Debüt in der polnischen A-Nationalmannschaft gegeben. Seither kam er auf 14 Länderspieleinsätze und erzielte drei Tore.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren