31.01.2017

SW Essen

Ehemaliger Duisburger verstärkt den ETB

Foto: firo

Schwarz-Weiß Essen hat sich für den Abstiegskampf in der Oberliga Niederrhein verstärkt und für die Rückrunde Athanasios Tsourakis verpflichtet.

Der 26-jährige Offensivspieler spielte in den letzten beiden Jahren in der ersten griechischen Liga für AO Platanios Chanion. Zuvor war er ein Jahr Profi beim MSV Duisburg in der 3. Liga und kam auf zwanzig Einsätze für die Meidericher. Athanasios Tsourakis ist 1,68 Meter groß, dribbelstark und schießt beidfüßig. In der Offensive kann er auf allen Positionen spielen. Ausgebildet wurde er in der Jugend beim VfB Stuttgart und der U19 vom MSV.

Die Freundin von Athanasios Tsourakis wohnt in Duisburg. Sie ist schwanger und die beiden werden bald heiraten. Deshalb wollte er unbedingt nach Deutschland zurück. Dieser glückliche Umstand hat dazu geführt, dass der ETB Schwarz-Weiß ihn verpflichten konnte. „Athanasios hat bei mir in der U23 gespielt, bevor er beim MSV Duisburg einen Profivertrag bekam. Er wird uns sportlich auf jeden Fall weiterbringen, ist im besten Fußballeralter und will mithelfen, den Abstieg zu vermeiden. Er will sich beim ETB wieder in den Blickpunkt spielen und für höhere Aufgaben empfehlen“, freut sich ETB-Coach Manfred Wölpper über seinen Neuzugang.

Autor: RS

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken