25.06.2016

1. FC Köln II

Fünf externe Zugänge

Foto: firo

Die Kaderplanung beim Regionalligisten 1. FC Köln U21 schreitet voran.

Fünf externe Neuzugänge wechseln zur Geißbock-Reserve. Für die Abwehr kommen Nico Perrey (22) von Hessen Kassel sowie Leander Siemann (20). Von Optik Rathenow wechselt der zentrale Mittelfeldspieler Jonas Hildebrandt in Richtung Domstadt. Der zentrale Defensivspieler ist 19 Jahre alt. Von den A-Junioren des VfL Bochum kommt der ebenfalls 19-jährige Flügelflitzer Roman Zengin. Doch auch ein wenig Erfahrung wird das Team von Stephan Emmerling verstärken. Roman Prokoph (30) kommt mit der Empfehlung von 18 Treffern 2015/16 bei Hannover 96 II nach Köln.

Autor: RS

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken