08.06.2016

3. Liga

SV Wehen verpflichtet Müller vom HSV II

Foto: Tillmann

Der SV Wehen Wiesbaden hat einen weiteren Neuzugang verpflichtet:

Vom Hamburger SV wechselt Philipp Müller zu den Rot-Schwarzen und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Der 21-Jährige ist im offensiven Mittelfeld einsetzbar und kam in der abgelaufenen Saison in der HSV-Reserve in der Regionalliga Nord 28-mal zum Einsatz.

„Philipp ist ein sehr gut ausgebildeter Spieler, der auf allen Offensivpositionen spielen kann. Wir hatten ihn bereits in der letzten Saison im Visier und sind froh, dass er sich für uns entschieden hat“, so SVWW-Sportdirektor Christian Hock über den Neuzugang.

Autor: RS

Kommentieren

Mehr zum Thema