25.04.2016

FC Kray

Kapitän von Wattenscheid 09 kommt

Foto: Michael Ketzer

Der FC Kray plant mit Hochdruck den Kader für die kommende Saison in der Oberliga Niederrhein.

Am heutigen Montag konnten die Essener mit einem echten Personalcoup aufwarten. Mario Klinger kommt von der SG Wattenscheid 09 an die Buderusstraße.

Der gebürtige Essener und ehemalige Zweitligaprofi von Rot-Weiß Oberhausen, der in seiner Karriere unter anderem auch noch für den FC Schalke 04, Rot-Weiss Essen oder den 1. FC Kaiserslautern spielte, wird in der kommenden Saison das Team von Trainer Stefan Blank, der Mario unbedingt haben wollte, verstärken.

"Wir freuen uns natürlich sehr, dass wir einen solch erfahrenen Spieler für den FC Kray begeistern konnten. Er soll Verantwortung übernehmen und einer von drei oder vier Spielern sein, die unsere Mannschaft in der kommenden Saison führen", zeigt sich Stefan Blank erfreut über die Vertragsunterzeichnung.

Autor: RS

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken