28.06.2015

RWE

Sieg im ersten Testspiel

Foto: Ketzer

Rot-Weiss Essen hat sein erstes Testspiel zur Vorbereitung auf die kommende Saison mit 1:0 (1:0) gewonnen.

RWE reiste am Sonntag direkt von der Mitgliederversammlung aus nach Bayern, wo ein Vergleich mit dem Drittliga-Aufstieger Würzburger Kickers auf dem Programm stand. Die Mannschaft von Trainer Jan Siewert siegte dabei knapp durch einen direkt verwandelten Freistoß von [person=1611]Kevin Grund[/person] (11.).

"Die Leistung hat mir gut gefallen", erklärte Siewert und ergänzte: "Wenn man weiß, was die Jungs in der letzten Woche im Training schon geleistet haben, war es beachtlich, dass sie so eine Leistung draufsetzen konnten." Bis auf Tom Gubini, Cebio Soukou (noch bis zum 30. Juni gesperrt) und den angeschlagenen Amar Cekic kamen alle Spieler zum Einsatz.

RWE: Heimann (46. Heller) - Obst (46. Al Khalaf), Zeiger (46. Binder), Weber, Huckle (46. Cokkosan) - Rabihic (46. Windmüller), Baier (46. Grebe) - Studtrucker, Jesic (46. Arenz), Grund (46. Steffen) - Behrens (46. Platzek).

Autor:

Kommentieren

Mehr zum Thema