Am Mittwochabend gastierte Borussia Mönchengladbach II im Relegationshinspiel um den Aufsieg in die 3. Liga beim SV Werder Bremen II.

M'gladbach II

Relegations-Hinspiel in Bremen endet torlos

Krystian Wozniak
27. Mai 2015, 20:49 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Am Mittwochabend gastierte Borussia Mönchengladbach II im Relegationshinspiel um den Aufsieg in die 3. Liga beim SV Werder Bremen II.

"Es wird ein Duell auf Augenhöhe gegen eine ebenbürtige Mannschaft aus einem guten Nachwuchsleistungszentrum. Meine Mannschaft wird alles abrufen müssen, um sich durchzusetzen. Aber die Jungs sind heiß auf diese Aufgabe", sagte Roland Virkus, Nachwuchschef bei den "Fohlen" im Vorfeld der Partie.

Am Ende sollte sich diese Prognose bewahrheiten. Denn das Hinspiel endete vor der stattlichen Kulisse von 3785 Zuschauern 0:0, dadurch haben die Gladbacher alle Chancen, im Rückspiel am Sonntag im Borussen-Park den Aufstieg im Heimspiel perfekt zu machen. Um 14 Uhr geht es los.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Kommentieren