Duisburg vor dem heißen Derby

Der MSV-Countdown

tt
19. Mai 2007, 20:43 Uhr

Nur noch wenige Stunden, dann steigt in der ausverkauften MSV-Arena das Knaller-Derby zwischen dem MSV und RWE. 90 Minuten, die über Auf- und Abstieg entscheiden. Zebra-Knipser Markus Kurth: "Das Kribbeln steigt jetzt bis zum Anpfiff stetig an. Unter der Woche ist man viel öfter auf dieses Heimspiel angesprochen worden, als das sonst der Fall ist.

Worauf es ankommt, muss keiner mehr sagen. Ich hatte bis jetzt ein Endspiel in meiner Karriere, da ging es aber um den Klassenerhalt. Wir sind damals mit Nürnberg abgestiegen, Rostock hat sich in Bochum gerettet und Frankfurt in Lautern. Ich hoffe, es wird am Sonntag eine positive Erfahrung für mich geben."

Der MSV-Countdown
Bis 9.00 Uhr: Frühstück

10.30 Uhr: Spaziergang

ab 11 Uhr: Mittagessen

12:15 Uhr: Mannschaftssitzung

12.30-12.35 Uhr: Abfahrt ins Stadion

13.15 Uhr: Torwart geht zum Warmmachen raus

13.25 Uhr: Team geht zum Warmmachen raus. Auf eigenen Wunsch mit der Einmarschmusik „Welcome to the Jungle“, die dann in die „MSV-Hymne“ übergeht.

13.57 Uhr: Aufstellung und Einmarsch ins Stadion. Begleitet von der „MSV-Hymne“, welche die „Zebra“-Fans lauthals mitsingen. Diese geht dann nahtlos in die obligatorische Einmarschmusik „Armageddon“ über, gefolgt vom „Zebra-Twist“.

14.00 Uhr: Anpfiff

14.05 Uhr: Co-Trainer Manfred Stefes: „1:0 für Duisburg!“

Autor: tt

Kommentieren