Erst war Schalke im Gespräch, dann plötzlich Dortmund und jetzt irgendwie beide: Die Gerüchte um eine Bundesliga-Rückkehr von Lewis Holtby reißen nicht ab.

Schalke oder BVB?

Gerüchte-Wirbel um Holtby

29. Januar 2014, 11:45 Uhr

Erst war Schalke im Gespräch, dann plötzlich Dortmund und jetzt irgendwie beide: Die Gerüchte um eine Bundesliga-Rückkehr von Lewis Holtby reißen nicht ab.

Obwohl BVB-Sportdirektor Michael Zorc am Dienstag gegenüber den RuhrNachrichten dementierte, dass er eine Anfrage für den derzeit bei Tottenham Hotspur unter Vertrag stehenden Mittelfeldspieler abgegeben habe, meldete Sat.1 NRW am Mittwochmorgen unter Berufung auf eine "interne Quelle", dass der 23-Jährige zum Medizincheck nach Dortmund unterwegs sei. Nach Informationen unserer Redaktion ist dies jedoch nicht richtig.


Unterdessen berichtete Sky Sport News HD, der ehemaliger Schalker sei gestern Abend in Düsseldorf gelandet. Auch eine Rückkehr zu Schalke 04, die vor einigen Tagen schon geplatzt schien, scheint daher nicht ausgeschlossen.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren