19.06.2013

Wuppertaler SV

Fanz und Toku nach Wilhelmshaven

Das Duo Reinhold Fanz und Farat Toku hatte den Wuppertaler SV in der Schlussphase der letzten Saison übernommen und mit Ach und Krach auf Rang 15 geführt.

Nichtsdestotrotz sind die Fähigkeiten des 59-jährigen Fanz und des 33-jährigen Toku, der zuletzt noch seine Schuhe für den TuS Heven schnürte, gefragt.

Nord-Regionalligist und BVB-Pokalgegner SV Wilhelmshaven stellte nämlich Fanz als neuen Sportlichen Leiter und Toku als neuen Trainer vor. "Ich freue mich, hier zu sein. Der SV Wilhelmshaven ist eine große Chance für mich", sagte der ehemalige Wattenscheider Toku bei seiner Vorstellung.

Autor: Krystian Wozniak

Kommentieren

Mehr zum Thema