24.10.2012

Fortuna Düsseldorf

Meier neuer Rekordhalter

In einem kurzfristig vereinbarten Testspiel siegte Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf bei Kreisligist VfR Büttgen vor rund 1200 Zuschauern mit 28:0 (14:0).

Neun Treffer erzielte alleine Stürmer Nando Rafael, der bisher in der Bundesligasaison noch nicht zum Einsatz gekommen war. [infobox-right]Fortuna: Almer (46. Papadopulos) - Levels (46. Cha), Balogun, Juanan (46. Hazaimeh), Fomitschow - Paurevic, Fink (68. Fejzullahu) - Garbuschewski, Bellinghausen (68. Nandzik) - Wegkamp (68. Furuholm), Rafael; Tore: Rafael (9), Wegkamp (5), Garbuschewski (4), Furuholm (4), Bellinghausen, Fink, Balogun, Cha, Paurevic, Juanan[/infobox]
Norbert Meier ist neuer Rekordhalter der Fortuna. Am vergangenen Sonntag überholte der aktuelle Trainer des Fußball-Bundesligisten Trainer-Legende Heinz Lucas. Seit fünfeinhalb Jahren ist der 54-Jährige nun schon verantwortlich bei der Fortuna und weist damit die längste ununterbrochene Amtszeit aller bisherigen Düsseldorfer Trainer auf. Sein Liga-Debüt als Cheftrainer hatte Norbert Meier am 16. Februar 2008 mit einem 2:0-Heimsieg gegen den Wuppertaler SV gefeiert. In der Saison 2008/09 führte der Ex-Profi die Düsseldorfer von der 3. Liga in die 2. Bundesliga.

Fortuna Düsseldorf lehnte das neue Sicherheitskonzept des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und der Deutschen Fußball-Liga (DFL) ab. Das gab der Bundesliga-Aufsteiger nach Beratungen des Vorstandsvorsitzenden Peter Frymuth und weiteren Vorstandsmitgliedern mit Fanbeauftragten und Fangruppen am Montag bekannt. Bis Montag konnten die 36 Profivereine aus der Bundesliga und der 2. Liga zum Konzept des Ligaverbands Stellung nehmen und eigene Ideen vorschlagen. Bei der Vollversammlung am 12. Dezember soll das "Konzeptpapier 'Sicheres Stadionerlebnis' verabschiedet werden. Der unter der Leitung des Vizepräsidenten Peter Peters erarbeitete Katalog enthält unter anderem die Streichung von TV-Geldern, Lizenzstrafen, verstärkte Kontrollen und längere Stadionverbote.

Autor: Matthias Goergens

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken