17.07.2012

FC Schalke 04 II

Langlitz bleibt, Fragezeichen bei Wiegel

Zuletzt hatte Alexander Langlitz die Vorbereitung von Schalke II unterbrochen, um sich beim FC St. Pauli vorzustellen. Langlitz machte in Hamburg eine gute Figur.

Doch im Endeffekt wird es zu keinem Wechsel des Linksverteidigers zum Zweitligisten kommen. "Alex Langlitz bleibt bei uns. Das ist definitiv", betont Oliver Ruhnert, Sportlicher Leiter vom Schalker Nachwuchs.

[gallery]2693,0[/gallery]
Derweil ist die Zukunft von Andreas Wiegel, der noch bis Freitag beim FC Erzgebirge Aue weilt, noch ungeklärt. Ruhnert: "Mal schauen, was sich nach diesem Probetraining ergibt."

Autor: Krystian Wozniak

Kommentieren

Mehr zum Thema

Rubriken