S04: Bordon fraglich

Beim Abwehrchef hat der Muskel zugemacht

04. März 2010, 14:16 Uhr

Schalke 04 muss im Auswärtsspiel am kommenden Samstag (15.30 Uhr) bei Eintracht Frankfurt möglicherweise auf Abwehrchef Marcelo Bordon verzichten.

Der 34-jährige Brasilianer laboriert an muskulären Beschwerden im Oberschenkel.

[gallery]979,0[/gallery]

"Marcelo ist ein wichtiger Spieler für uns, aber momentan würde sein Ausfall nicht so schwer wiegen, da uns in Heiko Westermann und Carlos Zambrano zwei bisher verletzte Innenverteidiger wieder zur Verfügung stehen", sagte Schalkes Trainer Felix Magath am Donnerstag.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren