07.01.2010

RWE: Drei Neue

Chitsulo, Ouedraogo und Bendovskyi

RevierSport gab bereits am Mittwoch bekannt, dass Alassane Ouedraogo und Daniel Chitsulo in der Rückrunde den Weg zu Rot-Weiss Essen finden werden.

Jetzt hat man das auch öffentlich gemacht und gleich noch den dritten Wintereinkauf perfekt gemacht. Denn auch der 28 Jahre alte Ukrainer Igor Bendovskyi wird in der Restrunde für RWE auflaufen. Der vielseitig einsetzbare Mittelfeldspieler stammt aus der Ukraine und kam bisher in der 3. und 4. Liga zum Einsatz. (u.a. SV Wilhelmshaven, Dynamo Dresden, Bayer Leverkusen II, Borussia Dortmund II und Fortuna Köln).

Mit dem 26-jährigen Daniel Chitsulo aus Malawi kommt ein schneller und gewandter Stürmer an die Hafenstraße, der zentral, links und rechts spielen kann und zuvor u.a. beim 1. FC Köln, VfL Osnabrück und Rot Weiss Ahlen in der 2. und 3. Liga tätig war.

Für die rechte Außenbahn ist Alassane Ouedraogo vorgesehen. Der 29 Jahre alte Spieler, der aus Burkina Faso (früher Obervolta) stammt, konnte ebenfalls Erfahrung in der 2. und 3. Liga sammeln, u.a. bei Rot-Weiß Oberhausen, dem 1. FC Köln sowie bei der TuS Koblenz.

Das Trio soll nahezu kostenneutral verpflichtet worden sein.

Autor:

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken