Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Du musst dich anmelden um Beiträge schreiben zu können. In geschlossenen Themen kann nicht mehr geschrieben werden.

[ 1 | 2 | 3 ]

WSV BOCHUM versinkt im CHAOS
User Pic
      Zitieren {notify}
Täglich grüßt das Murmeltier... hatten wir ja schon alles....
Also nächstes Filmzitat: Nichts neues im Westen....
      Zitieren {notify}
Hallo Karotte, ein Frohes neues wünsche ich dir. Gerne würde ich dich auch im Gericht begrüßen. Wenn du am 5. Februar zeit hast um 12:45 Uhr zum Arbeitsgericht zu kommen,würde ich mich sehr freuen. Bitte früh erscheinen, da es wohl einen Platzmangel geben wird, bei den ganzen Leuten die kommen wollen und sich Münchhausens Laberstunde anhören wollen.
User Pic
      Zitieren {notify}
Hallo, würde ich gerne, aber dafür opfere ich keinen Urlaubstag.
Nein das stimmt nicht, ich würde nicht gerne kommen, denn Leute, jetzt mal im Ernst, was bringt euch das, das Thema immer wieder neu hier anzufeuern. Mittlerweile ringt es einem nur noch ein müdes Gähnen ab.
Ihr nagt da seit Wochen auf dem gleichen Knochen rum, aber zielführend war es bisher irgendwie nicht, also ich stelle zumindest keine Veränderungen fest.
      Zitieren {notify}
@ karotte

Das stimmt ja nicht mehr ganz. Mittlerweile ist das Thema ja auch im Kreisliga-Forum bezüglich der 2.ten Mannschaft.

@ all
Ich finde es schon alarmierend, wenn ein einziger Mann einen ganzen Verein von über 100 Leuten zerstören kann. Da würde ich doch mal die Mitglieder hinterfragen. Da es doch angeblich schon seit Jahren mit falschen Versprechungen so geht sind doch auch die Mitglieder an dem Niedergang Schuld. Trotz besserem Wissen sind sie wie die Lemminge hinter W.H. her gerannt.
Dies ist doch auch ein Spiegelbild des Gesamtvereines und nicht nur von W.H. Wer einen solchen Mann wie die Axt im Walde agieren lässt der darf sich nicht wundern wenn nachher der Wald nicht mehr da ist.


Zuletzt modifiziert von Stollenterror am 08.01.2013 - 21:14:18

"Wenn wir nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt." (Rolf Rüssmann 13.10.1950 - 02.10.2009)
      Zitieren {notify}
Euch WSVler gehört ne Ohrfeige verpasst!
Anstatt hier immer rumzuheulen solltet ihr mal lieber was tun!
Nur so mal am Rande "Zusammen kann man viel bewirken"
Aber ist ja komfortabler zu Hause vom Rechner hier im Forum zu posten!
      Zitieren {notify}
Zitatgeschrieben von Mitch

Euch WSVler gehört ne Ohrfeige verpasst!
Anstatt hier immer rumzuheulen solltet ihr mal lieber was tun!
Nur so mal am Rande "Zusammen kann man viel bewirken"
Aber ist ja komfortabler zu Hause vom Rechner hier im Forum zu posten!


Gewalt ist keine Lösung!
      Zitieren {notify}
:-)
Sorry war ja nur sinnbildlich gemeint.........
      Zitieren {notify}
"Das Netzwerk" funktioniert noch!

Soll jetzt bitte ein Stürmer aus der Kreisliga B die Kohlen aus dem Feuer hohlen?
(nachzulesen bei Fussball.de / SC Plettenberg 2)
Im Verein wieder angekündigt als besserer Spieler wie Farat Toku.
Hoffe der andere Spieler aus Preußen Münster 2 hat alles Schriftlich.....ach ne geht ja gar nicht. Der WSV war ja der Verein ohne Quittungen und Belege.

05 Februar 12:45Uhr Arbeitsgericht Bochum. Wer zeit hat bitte kommen......
User Pic
      Zitieren {notify}
Zitatgeschrieben von turnschuh

"Das Netzwerk" funktioniert noch!

Soll jetzt bitte ein Stürmer aus der Kreisliga B die Kohlen aus dem Feuer hohlen?
(nachzulesen bei Fussball.de / SC Plettenberg 2)
Im Verein wieder angekündigt als besserer Spieler wie Farat Toku.
Hoffe der andere Spieler aus Preußen Münster 2 hat alles Schriftlich.....ach ne geht ja gar nicht. Der WSV war ja der Verein ohne Quittungen und Belege.

05 Februar 12:45Uhr Arbeitsgericht Bochum. Wer zeit hat bitte kommen......


den letzten Teil mit den ohne Quittungen verstehe ich nicht.

"Die Stimmung ist jetzt wie vor dem Spiel. Mit dem minimalem Unterschied, dass wir aus der äußerst großen Minimalchance, minimaler geht's gar nich mehr, eine etwas kleinere gemacht haben, die größer geworden ist." --- Peter Neururer ---
      Zitieren {notify}
na in der Landesliga macht man doch nix schriftlich oder mit belegen bzw.Quittungen!! O-Ton W.H. vor Gericht!!!Zwinker

wo Fährt denn hier die bu-bahn!!!!
User Pic
      Zitieren {notify}
Zu welchem Urteil kam es jetzt nach der Verhandlung??
      Zitieren {notify}
Zitatgeschrieben von F. Torres

Zu welchem Urteil kam es jetzt nach der Verhandlung??



05.02.13 12.45h geht es weiter

wo Fährt denn hier die bu-bahn!!!!
      Zitieren {notify}
Hab am Wochenende von den ,,tollen" Verstärkungen gelesen.Man sieht ,dass die Vorraussetzungen immer noch der Migrationshintergrund ist um in Werne spielen zu können und nicht eine gute fußballerische ausbildung. Außerdem finde ich es lachhaft,den Spieler von Münster II als Bereicherung anzukündigen. Jeder ,der sich in der Fußballszene auskennt,weiß ,dass dieser Spieler ein Wandervogel ist und es kaum einen Verein um und in Bochum gibt,wo er noch nicht gespielt hat. Und das oft nur wenige Monate lang!
Für mich ist der Abstieg besiegelt!
      Zitieren {notify}
egal was für verstärkungen oder ergänzungsspieler verpflichtet wurden,der abstieg steht fest. aber man sollte versuchen sich anständig aus der Landesliga zu verabschieden.
es würde mich interessieren für wann die JVH terminiert ist,und ich bin mal gespannt ob es dann zum grossen knall kommt.zu wünschen wäre es dem verein.ein neues team sollte in der Lage sein,das sinkende schiff wieder auf Kurs zu bringen.
      Zitieren {notify}
Dieser Verein ist doch schon längst Tod.
Der Patient wird momentan noch Künstlich beatmet.
Der Absteig steht fest, da werden auch die 4 Neuzugänge nichts mehr bewirken können.
Wie denn auch? Ein Kreisliga B Stürmer, ein Rerservespieler aus Hagen und ein Spieler aus der Westfalenliga, der sich nur mit seiner Geldbörse identifiziert, werden bestimmt nicht die Kohlen aus dem Feuer holen. Der Spieler aus Münster war ja schon letzte Saison beim WSV trainieren, damals wollte man ihm seine überzogenen forderungen nicht zahlen, heute sichert man ihm das zu (es wird beim zusichern bleiben, mehr nicht), um bei der JHV einen auf Top Manager zu machen und ihrn als Messias anzupreisen.
8(!!!!!) lausige Pünktchen sind das Zeugnis des Münchhausens.
Sponsor Lenk wird den Geldhahn zur Neuen Saison KOMPLETT zudrehen! Steht fest wie das Armen in der Kirche!
Jugend komplett im Eimer, 2te Senioren Mannschaft ist Geschichte und die erste wird ohne Kohle ihre runden in der Bezirklsiga drehen.....Das ist dann Teil 3 in der Willi Trilogie!
      Zitieren {notify}
Zitatgeschrieben von ichweises

Zittat von Turnschuhe

Hallo zusammen,

heute habe ich nur 2 fragen die mit dem WSV nichts zu tun haben, oder doch? Ne bestimmt nicht! Alles ehrliche leute dort!

Ich habe da so einen bericht gelesen und ich bin mir da nicht ganz schlüssig was das Ergebniss sein könnte. Also hier Fall 1 und 2:

Fall 1:

Ein Verein und ein Spieler XY schliessen einen Vertrag ab als Vertragsamateur, der Spieler behauptet nun das der Verein ihm nun Geld schuldet weil er nie was erhalten hätte.
Das ganze geht vor Gericht und es kommt heraus das es nie Quittungen oder Belege für die "Lohn auszahlung" gab. Was könnte Passieren ?



Fall 2:

Man ist in einem Verein tätig und sagt zu den Mitgliedern "ach wisst ihr was, ich regel das mit dem Vereinsheim (mein Kühlschrank ist zuhause eh leer) und erspare euch die Arbeit mit der lästigen Kasse. Und Schwups kommen ungreimtheiten mit der Kasse auf. Ich mein im dem Bericht ging es um Peanuts, glaub 2 - 3 Tausend euro.Das Geld war weg aber es gab wieder mal keine Belege wo das Geld hin ist! Der "Wirt" sagte den Mitgliedern" da waren 7 Zwerge die haben mich überfallen und das ganze Geld auf einem Grünen Drachen entführt und alle Mitglieder glaubten die Geschichte, seit diesem Tage an war der Wirt ein held....und alle jubeln ihm zu, So Spass bei seite, ist das Diebstahl und Betrug?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Hat das evtl. auch jemand gesehen ?


Na sie mal einer an, war das doch kein Bericht aus dem Fernsehn?Zwinker
Mal schauen was der Turnshuh noch so alles aufdeckt hier....
      Zitieren {notify}
Wenn der Spieler immer den Verein wechselt um überzogene Geldforderungen zu erhalten,dann kann ich nur sagen,dass er es mal mit einem ordentlichen Job versuchen sollte und nicht immer sich mit den mageren Fußballgeldern über Wasser zu halten.
Aber es könnte ja sein,dass man immernoch denkt,eine Profikarriere ist die Zukunft!
Dem WSV wird er nicht weiterhelfen,da er nicht in der Lage ist ein professionelles Verhalten auf dauer durchzuhalten.
Wenn der WSV wirklich wenig Geld hat,dann sollte er mal leidentschaftliche Hobbyfußballer mit vernünftigen Job verpflichten und nicht so Möchtegernprofis,die keinen vernünftigen Arbeitsplatz odefr studium im richtigen Leben vorweisen können
User Pic
      Zitieren {notify}
Die Vereine, die solche Söldner finanzieren, sind doch selber Schuld.
Spart euch das Geld und sucht euch Fußballer, die ihr "Hobby" noch gerne betreiben.

Es hat im Fussball schon so viele Mannschaften gegeben, die kurzfristigen Erfolg hatten.
Solange das Geld geflossen ist waren die Spieler da und haben auch Erfolg gehabt.
Was nicht verwunderlich ist, wenn einige höherklassige Spieler in untere Klassen wechseln.

Das Ende vom Lied war doch immer das Gleiche...


Zuletzt modifiziert von Earthshrine am 22.01.2013 - 11:30:33
      Zitieren {notify}
Liveticker aus dem Arbeitsgericht!!!

WSV funktionär verstrickt sich in wiedersprüche!!!
Läuft ganz klar auf eine Niederlage für den WSV raus!!!

wo Fährt denn hier die bu-bahn!!!!
      Zitieren {notify}
Live Ticker stockt gerade,oder? Zwinker

[ 1 | 2 | 3 ]

Du musst dich anmelden um Beiträge schreiben zu können. In geschlossenen Themen kann nicht mehr geschrieben werden.

^ nach oben