Du musst dich anmelden um Beiträge schreiben zu können. In geschlossenen Themen kann nicht mehr geschrieben werden.

[ 1 | 2 ]

Zebrafohlen und -stuten
User Pic
      Zitieren {notify}
Das allerletzte Spiel der Amas wurde ja wegen ziemlich alberner Sicherheitsbedenken abesagt und 2:0 für uns gewertet, womit sich der MSV sportlich rettete. Da das Spiel ETB-Hilden 0:0 endete, wäre allerdings eine 0:17-Niederlage nötig gewesen um sportlich noch abzusteigen. Insofern ....

TV Kalkum-Wittlaer (18) - MSV II (13) 0:2

12 1. FC Bocholt 34 13 6 15 52:52 0 45
13 MSV Duisburg II 34 11 10 13 50:42 8 43
14 VfB 03 Hilden 34 11 8 15 48:58 -10 41
----
15 ETB Schwarz-Weiß Essen 34 11 7 16 51:62 -11 40
16 1. FC Mönchengladbach 34 8 9 17 41:67 -26 33
17 Rot-Weiß Oberhausen II 34 8 7 19 43:72 -29 31
18 TV Kalkum-Wittlaer 34 5 9 20 36:69 -33 24

Immerhin hat man mit dem Rückzug den ETB nochmal gerettet. Insofern wenigstens etwas Gutes. Ob's was nützt?

---

EIn unerfreuliches Ergebnis im letzten Saisonspiel aber ein sehr starkes Gesamtergebnis unserer B-Jugend:

Rot-Weiss Essen (8) - MSV (4) 2:0

1 Borussia Dortmund 26 21 4 1 82:20 62 67
2 Bayer 04 Leverkusen 26 21 2 3 75:19 56 65
3 *** 26 19 2 5 74:20 54 59
4 MSV Duisburg 26 12 6 8 34:26 8 42
5 VfL Bochum 26 9 8 9 39:37 2 35


Zuletzt modifiziert von lapofgods am 06.06.2016 - 10:07:33
User Pic
      Zitieren {notify}
@Moderator oder kaesekrokette: Kann mal einer von Euch den Rechtschreibfehler (das erste f) in der Überschrift entfernen? Sieht ja scheiße aus bei nem Dauerthread.

-----

Schön Geschichte über einen Fan der 2. Mannschaft:

reviersport.de/335119---msv-duisburg-ii- ende-einer-tradition.html
      Zitieren {notify}
Sah doch gut aus Zwinker
User Pic
      Zitieren {notify}
Danke!
User Pic
      Zitieren {notify}
A-Junioren: Platz 7 mit 2-2-3. Aber nur 2 Punkte vor einem Abstiegsplatz. Da wird man wahrscheinlich wieder drauf achten müssen. War ja meistens so.

B-Junioren: Mit 3-2-1 auf Platz 4 wieder oben dabei, wobei es kaum noch weiter hoch gehen wird.

Am Interessantesten vielleicht: Die Damen. Nach 26 Siegen in der 2.Liga mit 2 Packungen (0:3 Essen, 0:5 Freiburg) in die Bundesliga gegen erwarte Mittelklasse gestartet, aber heute mit Jena eine weitere Mittelklassemannschaft mit 3:1 geschlagen. Mit 1-0-2 Neunter. Wahrscheinlich geht's bis zum Ende gegen den Abstieg, aber der Sieg könnte schon ein Anzeichen gewesen sein, dass die Mannschaft besser ist als vor 2Jahren.
User Pic
      Zitieren {notify}
Zitatgeschrieben von lapofgods


... der Sieg könnte schon ein Anzeichen gewesen sein, dass die Mannschaft besser ist als vor 2Jahren.


Das habe ich auch gedacht.
User Pic
      Zitieren {notify}
Bei den Junioren läufts's ganz manierlich:

Die A-Junioren sind nach einem 2:0 bei Preußen Münster mit 5-2-4 sogar 5..

Die B-Junioren haben sich nach einer längeren Negativserie mit einem 4:0 beim 1.FC Mönchengladbach hoffentlich wieder gefangen und sind mit 5-3-4 jetzt 8..

Knifflig bleibt's bei den Frauen, die vor ein paar Wochen ein ganz wichtiges Heimspiel gegen den direkten Konkurenten Bayer Leverkusen 0:1 vergeigten (was aufgrund des Leistungsgefälles in der Liga natürlich besonders fatal ist). Jetzt wurde allerdings mit der TSG 1899 Hoffenheim ein weiterer direkter Konkurent 1:0 geschlagen, was quasi Pflicht war.

So ist man zwar immer noch unter dem Strich, aber wieder dran:

7 SC Sand 8 3 2 3 11:5 6 11
8 TSG 1899 Hoffenheim 8 2 0 6 4:10 -6 6
9 FF USV Jena 8 2 0 6 5:12 -7 6
10 Bayer 04 Leverkusen 8 2 0 6 5:13 -8 6
----
11 MSV Duisburg 8 2 0 6 5:21 -16 6
12 Borussia Mönchengladbach 8 0 0 8 3:24 -21 0

Das wird vermutlich bis zum Ende extrem haarig. Das Heimspiel gegen Mitaufsteiger Mönchengladbach muss unbedingt gewonnen werden. Bei den Auswärtsspielen in Frankurt und Potsdam ist man wahrscheinlich chancenlos, kassiert aber vielleicht mal nicht ganz so viele Tore.
User Pic
      Zitieren {notify}
Auch bei den Damen sind die Zeiten des Amateurfußballs vorbei! Da zählt nur Geld.
User Pic
      Zitieren {notify}
Bei den Junioren läuft es nicht gerade doll.

Die A-Junioren stehen mit 5-3-7 auf Platz 8 - immerhin 6 Punkte vor einem Abstiegsplatz. Dazu standen sie im Pokalviertelfinale, was sie gegen Eintracht Braunschweig (6. im Norden) blöderweise 4:5 iE verloren (0:0, 1:1 nV). Schade, der Pokal war mit viel Mittelklasse aus den anderen Ligen besetzt und so oft nimmt der MSV ja nicht teil.

Die B-Junioren sind mit 6-3-7 ebenfalls 8. - allerdings nur 5 Punkte vor dem Abstiegsplatz, wo Viktoria Köln steht, die sie heute 3:2 geschlagen haben. War also wichtig.

Das größte Sorgenkind bleiben die Damen: 1.FFC Potsdam (1) - MSV (7) 8:0

Trotzdem ist die Tabelle im Moment ganz OK. Die letzten 5 bilden eine eigene Liga, scheinen nur untereinander zu punkten. Der MSV hat - bis auf Leverkusen - alle geschlagen. Gegen alle anderen (von Platz 7 aufwärts) gab es mehr oder minder heftige Packungen.

Wahrscheinlich werden sie in der Rückrunde wieder 8-9 Punkte aus den 4 Spielen gegen die direkte Konkurrenz holen müssen um drin zu bleiben.

7 SC Sand 11 5 2 4 16:8 8 17

8 TSG 1899 Hoffenheim 11 3 1 7 10:13 -3 10
9 MSV Duisburg 11 3 0 8 7:31 -24 9
10 FF USV Jena 10 2 0 8 6:17 -11 6
-----
11 Bayer 04 Leverkusen 11 2 0 9 7:21 -14 6
12 Borussia Mönchengladbach 11 0 0 11 4:31 -27 0
User Pic
      Zitieren {notify}
Willst Du in die Zukunft sehen, mußt Du zum Kartenlegen gehen.

[url] nrz.de/video/kartenlegerin-sylvie-kollin -sagt-dem-msv-duisburg-die-zukunft-vorau s-id8554627.html[/url]

Alles wird gut, denn es kommt auf uns an. Somit kann dann ja nix mehr schief gehenSmile

keine Macht den Drögen
User Pic
      Zitieren {notify}
Das war mal eine tolle Voraussage. Für das Jahr 2014. Aber wie man sieht so allgemein gehalten, wie meistens in solchen Fällen, das es immer aktuell wirkt.
Ich wünsche jedenfalls allen ein gutes, gesundes friedliches Aufstiegsjahr 2017.

Schenkt dir das Leben Zitronen - mach Limonade draus.
User Pic
      Zitieren {notify}
Die A-Junioren haben eine ziemlich sorgenfreie Saison (mit allerdings reichlich Niederlagen zuletzt) auf Platz 8 beendet. 5 Punkte vor dem 1. Abstiegsplatz.

6 1. FC Köln 26 11 5 10 46:43 3 38
7 Arminia Bielefeld 26 8 5 13 33:42 -9 29
8 MSV Duisburg 26 8 5 13 35:46 -11 29
9 Fortuna Düsseldorf 26 8 4 14 40:54 -14 28
10 Rot-Weiß Oberhausen 26 7 6 13 31:49 -18 27
11 Preußen Münster 26 8 3 15 33:68 -35 27
---
12 Rot-Weiss Essen 26 6 6 14 40:53 -13 24
13 Wuppertaler SV 26 3 10 13 24:49 -25 19
14 Viktoria Köln 26 5 4 17 29:66 -37 19

Bei den meist stärkeren B-Junioren war's genau andersum. Die standen lange ungewohnt nah an der Abstiegszone und erst nach ziemlich viel Siegen zuletzt mit 11-4-9 auf Platz 7. 2 Spiele haben die noch.

6 Borussia Mönchengladbach 24 11 4 9 48:31 17 37
7 MSV Duisburg 24 11 4 9 38:31 7 37
8 Hombrucher SV 09/72 24 8 7 9 21:26 -5 31

Frauen:

TSG Hoffenheim (8) - MSV (10) 1:0

Der MSV hat Glück gehabt, dass der wichtigste Konkurrent Leverkusen beim abgeschlagenen Schlußlicht Mönchengladbach verlor. In Gladbach spielen wir auch noch, sollten da aber besser gewinnen. Dann wird es sicher reichen.

Vielleicht auch sonst. 4 Punkte sind für die Mannschaften da unten ne Menge Holz bei dem Leistungsgefälle in der Liga. 3 Spiele gibt's da noch.

7 SC Sand 19 6 4 9 25:21 4 22
8 TSG 1899 Hoffenheim 19 6 3 10 16:22 -6 21
9 FF USV Jena 19 5 1 13 17:27 -10 16
10 MSV Duisburg 19 3 4 12 14:44 -30 13
---
11 Bayer 04 Leverkusen 19 2 3 14 13:41 -28 9
12 Borussia Mönchengladbach 19 2 0 17 7:57 -50 6
User Pic
      Zitieren {notify}
Englische Wochen gibt's erstaunlicherweise auch bei den Damen (wo die doch meistens frei zu haben scheinen) und diese Woche war so eine:

Mittwoch: MSV (10) - 1.FCC Frankfurt (5) 1:2
Heute: Borussia Mönchengladbach (12) - MSV (10) 1:3

9 FF USV Jena 21 5 1 15 17:32 -15 16
10 MSV Duisburg 21 4 4 13 18:47 -29 16
---
11 Bayer 04 Leverkusen 21 2 3 16 15:50 -35 9
12 Borussia Mönchengladbach 21 2 0 19 8:63 -55 6

---> Klassenerhalt gesichert
User Pic
      Zitieren {notify}
U19

MSV gegen S04 0:0

Ich hatte mir dieses Nachholspiel an der Westender Straße heute angeschaut.
S04 war zwar ab der 30.Minute bis zum Ende drückend überlegen, aber der MSV hatte leidenschaftlich dagegen gehalten. Besonders stark war unser Torwart (Name ???), der einige Großchancen der Schalker bravourös zunichte machte, sowie die gesamte Abwehrkette. Die Abwehr und das defensive Mittelfeld hatten Schwerstarbeit zu verrichten. Nach vorne ging fast gar nichts, außer ein paar Nadelstichen. Kurzum, ein glücklicher Punktgewinn, der am Schluss wie ein Sieg gefeiert wurde.
Zumindest in der ersten Halbzeit konnte ich aus der Entfernung Gruev und Grlic als interessierte Zuschauer ausfindig machen.
User Pic
      Zitieren {notify}
Zitatgeschrieben von alteszebra

Besonders stark war unser Torwart (Name ???)

Der hört auf den schicken Namen "Eduardo Dos Santos Haesler" und sogar noch im letzten Jahrtausend geboren. Das gilt längst nicht für alle. Die A-Junioren sind mit 2-1-2 zwar nur 10. aber 6 Punkte vor den Abstiegsrängen.

Kritischer sind diese Saison wohl unsere B-Junioren, die eigentlich in den letzten Jahren das erheblich sorgenfreiere Dasein fristeten und oft direkt hinter der Spitzengruppe lagen. Die sind nämlich mit 0-1-5 und 0:9 Toren gestartet.
User Pic
      Zitieren {notify}
Hm - die Damen haben die ersten drei Spiele verloren - 0-1, 0-1, 1-2 in Freiburg, gegen Potsdam und in Bremen ...

Zurzeit sind sie Vorletzter, weil Köln heftigere Klatschen kassiert hat.
User Pic
      Zitieren {notify}
Die vierte Ein-Tor-Unterschied-Niederlage: 0-1 gegen Spitzenreiter Wofsburg.

Weiterhin Vorletzter, weil Köln weiterhin die deutlicheren Klatschen kassiert. Die haben wohl keine Chance, während bei unseren die bisherigen Gegner auch ganz schön happig waren. Freiburg, Potsdam und Wolfsburg sind nun wirklich nicht MSV-Kragenweite - nur gegen Neuling Bremen hätte gerne mehr rausspringen dürfen. So haben wir zurzeit 0 Punkte bei der bestmöglichen Tordifferenz. In zwei Wochen geht's zum FFC Frankfurt - sicher auch eine Nummer zu groß, aber warten wir's ab ...
User Pic
      Zitieren {notify}
In so Ligen mit einem derartigen Leistungsgefälle ist es halt wesentlich schwerer gegen die Spitzenmannschaften zu punkten. Die Frauen haben gegen die Nr.1 (Wolfsburg), 2 (Freiburg) und 5 (Potsdam) verloren. Ich glaube auch, dass nur die Niederlage bei Aufsteiger Bremen nicht eingeplant war. Die schlagbaren Gegner Köln, Hoffenheim, Jena und vielleicht Sand & Essen kommen erst noch. Da brauchen sie dann aber sicher 10 Punkte.

Bei den B-Junioren sieht es genauso bescheiden aus: 14. und letzter mit 0-2-6 und 2:12 Toren. Aber die haben bis auf Münster & Bochum auch nur die Spitze gespielt. Düsseldorf, Unterrath, Hombruch, Viktoria Köln & Aachen kommen noch. Und dann hoffentlich auch die Punkte. Aber die scheinen schon schwächer zu sein als in den letzten Jahren.

Wahrscheinlich muss man bei Beiden das Ende der Hinrunde abwarten um nen Eindruck zu bekommen, wie gefährdet die wirklich sind.

Die A-Junioren haben dafür 4:0 gegen Düsseldorf gewonnen. Sie sind zwar nur 9., haben mit 3-2-2 aber ne gute Bilanz und schon 9 Punkte Abstand nach unten.
User Pic
      Zitieren {notify}
Frauen-Bundesliga heute Morgen:

1. FFC Frankfurt - MSV 2:1 (1:1)

Die 5. Niederlage mit einem Tor Unterschied im 5. Spiel ... - Wie war das noch mal ... ?!? Lieber einmal 0:5 als fünfmal 0:1 ...
User Pic
      Zitieren {notify}
Bei den wenigen Punkten, die schwache Teams in derartig heterogenen Ligen holen, wäre das eine oder andere Unentschieden für die Damen sicher sehr hilfreich gewesen. 2 Törchen deuten auf ein Offensivproblem hin, was bekanntlich nicht so leicht zu lösen ist.

7 SC Sand 5 2 0 3 6:10 -4 6
8 TSG 1899 Hoffenheim 5 2 0 3 5:12 -7 6
9 Werder Bremen 5 1 2 2 6:11 -5 5
10 FF USV Jena 5 0 1 4 3:18 -15 1
---
11 MSV Duisburg 5 0 0 5 2:7 -5 0
12 1. FC Köln 5 0 0 5 2:20 -18 0

Und Besserung ist so schnell nicht in Sicht: Jetzt kommt mit Essen der 5. Danach geht's zu den Bayern (3.). Erst dann kommen die anderen Graupen.

Den anderen geht's auch nicht gut:

B-Junioren: MSV (14) - Fortuna Düsseldorf (6) 0:1

9 SG Unterrath 9 2 2 5 7:26 -19 8
10 Hombrucher SV 8 2 1 5 12:19 -7 7
11 Viktoria Köln 9 1 4 4 13:21 -8 7
----
12 Preußen Münster 8 1 3 4 10:12 -2 6
13 Alemannia Aachen 9 1 2 6 4:28 -24 5
14 MSV Duisburg 9 0 2 7 2:13 -11 2

Das sieht noch schlechter aus als bei den Damen. 2 Törchen in 9 Spielen - klingt aber nach nem ähnlichen Problem. Jetzt geht's gegen Unterrath, BVB und Vikt. Köln. Außer gegen den BVB (1) müssen da jetzt Punkte her.

A-Junioren: VfL Bochum (1) - MSV (9) 5:0 - War halt der Tabellenführer

5 Fortuna Düsseldorf 8 4 1 3 12:13 -1 13
6 1. FC Köln 8 3 3 2 17:8 9 12
7 Preußen Münster 8 3 3 2 18:10 8 12
8 Rot-Weiß Oberhausen 8 4 0 4 8:12 -4 12
9 SC Paderborn 07 8 3 2 3 11:8 3 11
10 MSV Duisburg 8 3 2 3 10:15 -5 11
11 Arminia Klosterhardt 8 1 2 5 10:25 -15 5
---
12 Arminia Bielefeld 8 1 1 6 7:16 -9 4
13 Fortuna Köln 8 1 0 7 4:17 -13 3
14 Borussia Mönchengladbach 8 0 2 6 6:19 -13 2

10 ist nicht doll, aber die haben reichlich Abstand nach unten und wenig nach oben.

[ 1 | 2 ]

Du musst dich anmelden um Beiträge schreiben zu können. In geschlossenen Themen kann nicht mehr geschrieben werden.

^ nach oben