Startseite

Wenger
Erdogan-Debatte hatte Einfluss auf Özils Leistung

(15) Kommentare
Foto: Firo

In der Debatte um Mesut Özil schaltet sich nun sein letzter Vereinstrainer ein. Arsenal-Legende Arsene Wenger zeigt Verständnis.

Für Mesut Özils ehemaligen Trainer Arsène Wenger hat die Affäre um die Erdogan-Fotos einen negativen Einfluss auf die Leistungen des deutschen Nationalspielers beim WM-Vorrunden-Aus in Russland gehabt. "Ich kenne Özil gut, er ist ein fantastischer und außergewöhnlicher Fußballer. Aber er und Gündogan haben darunter gelitten, was vor der WM passiert ist", sagte der langjährige Coach des FC Arsenal dem katarischen Kanal beIN Sports.

Özil habe bei der Weltmeisterschaft teilweise "mit angezogener Handbremse" und nicht frei aufgespielt. "Ich habe gedacht, das ist nicht der wahre Özil, den ich kenne", sagte Wenger. Der Arsenal-Profi sei jemand, der Unterstützung brauche und keine Konflikte wolle.

Spricht Özil endlich?

"Als ich ihn habe spielen sehen, hatte ich das Gefühl, dass es Situationen gab, in denen er nach vorne hätte kommen können, aber stattdessen lieber den sicheren Pass gespielt hat", sagte Wenger.

Im Vorfeld der WM hatten Özil und Ilkay Gündogan durch gemeinsame Fotos mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan für einen Eklat gesorgt, dessen Nachwirkungen die deutsche Elf durch das Turnier begleiteten. DFB-Präsident Reinhard Grindel und Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff forderten zuletzt eine öffentliche Erklärung des bislang schweigenden Weltmeisters Özil.

(15) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Trainer
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • westkurver 10.07.2018 13:38 Uhr
    Ist denn gut jetzt? Wen soll man denn noch Özils Leistung beurteilen lassen? Man könnte ja auch annehmen, dass Özil nicht den erfolgsversprechenden Pass gespielt hat weil er wußte damit keinen erfolgsversprechenden Spieler zu erreichen.
    Abgesehen davon hat sich Mesut Özil zur persona non grata erklärt.
    Ob und was der für wen spielt geht mir inzwischen am A. .. vorbei.
    Das Thema Özil ist nur noch öde.
    Kann nicht wieder mal ein Fußballmillionär besoffen einen Baum umrasieren? Zehnmal spannender als Özil.
  • Shels 10.07.2018 13:44 Uhr
    Eigentlich hätte Herr Löw genau diese Erkenntnis nach dem ersten Spiel auch haben müssen. Und er hätte im Entscheidungspiel nicht auf den gelesenkirchner setzen dürfen.
  • TeCeT 11.07.2018 14:52 Uhr
    Jetzt ist das Thema Özil anscheindend nur noch lästig und plötzlich vergessen diverse Personen sich zu verantworten für die asoziale und vollkommen irrationale Hetze. Wenn sein langjähriger Trainer Herr Wenger soetwas sagt, dann bestätigt er das was wir alle gesehen haben. Leuten die sowieso eine negative Haltung gegenüber Özil und ggf. auch anderen Nationalspieler haben, für die war das ein gefundenes Fressen und die Medien sind so besch....t, dass sie dafür eine Steilvorlage mit tötlichem Pass gespielt haben. Rattenfänger und die Ratten sind in die Falle getappt. Selbst schuld, wenn das Vorrundenaus auf dem Fuße folgt. Sorry, ... unterterstes Niveau und nach mir die Sintflut Mentalität mit absolut logischem Resultat.
    Ganz schön Dumm und es sollte UNS allen eine Lehre sein. Für mich sind Politik und die Mentalität einiger weniger Schuld an dem Resultat. Die Spaltung der Gutmenschen in Deutschland schreitet voran. Weiter so WESTKURVLER!
    DU bist der Held Eurer Strasse und der Kasper bei Deinen Kollegen.
  • KB1904 11.07.2018 15:58 Uhr
    @TeCeT

    g*

    Wer ist Wenger? Sein Trainer an der Playstation?
  • TeCeT 11.07.2018 21:26 Uhr
    @KB1904

    Was ist eine Playstation?
    Genau das meine ich... Hauptsache "It's cool man!"
  • KB1904 12.07.2018 08:56 Uhr
    @TeCeT (g*)

    Das was dein Ösil als "Handgepäck" mit ins Flugzeug genommen hat als "die Mannschaft" ihr Trainingslager verlassen hat.

    Besser Cool man als Özil Versteher.
  • TeCeT 12.07.2018 14:30 Uhr
    @KB1904

    Verstehe nicht, Sie haben eine seltsame und undeutliche Ausdrucksweise. Schaffen Sie auch einen unfallfreien Schatz?

    Bis auf ÖZILVERSTEHER, Koffer und Mannschaft kam hier nichts an.

    Übrigens bin ich kein Özilversteher, sondern der, welcher vor der WM in einem anderen Beitrag genau das vorhergesagt hat. Genau so ist es gekommen. Vorrundenaus!
    Die Realität ist eine fremde Ansicht Ihres Alltages und sie leben sicher im Hier und jetzt, jedoch nach dem Vorbild und der Vorgabe Anderer. Lesen Sie mal eine gescheite Lektüre und sparen sich das Geld für die BLÖD ZEITUNG.
    Vielleicht schauen Sie sich mal etwas von Herrn D. Gansser an und fangen an Ihre Augen zu öffen. Cool sind Sie ganz sicher nicht und wahrscheinlich auch noch nicht Volljährig!

    Ich verschwende meine kostbare Zeit...
    Wünsche Ihnen gut gelebt zu haben!
  • KB1904 12.07.2018 16:15 Uhr
    @TeCeT

    Zitat: "unfallfreien Schatz?"

    Schatz? Sie sollten mal nicht so mit Steinen werfen wenn sie selber im Glashaus sitzen. Und wo schreibe ich etwas vom Koffer? Können sie eigentlich lesen? Sie wissen doch jetzt schon nicht mehr was sie gestern um 21:26 geschrieben haben.Sie scheinen einer der größten Blender zu sein was ihren IQ angeht. Und was ich lese sollten sie mir schon überlassen. Einer wie sie der scheinbar schon mit den Schulbüchern aus der Grundschule überfordert war sollte besser leise sein. Kostbare Zeit? g*
  • TeCeT 12.07.2018 22:26 Uhr
    @KB1904

    Wenn es das war, was Sie wollten, dann haben Sie Ihr Ziel ja erreicht. Den Koffer und die 'Fähllar' haben Sie entdeckt.

    Zur Info: - Ich war gar nicht in der Schule!

    Wissen Sie was ein eingeworfener leerer Umschlag bedeutet? Nur soviel dazu: ---->
    Meinen Umschlag haben Sie jedenfalls befüllt!

    Schreiben jetzt was Sie wollen, ich bleib dabei, Sie sind ein Troll und die ganze Hetze gegen die Protagonisten hat ja auch gefruchtet.
    Wir sind raus! ... Und meinetwegen der Özil mit der Playstation im Handgepäck wieder zurück in seiner Villa.
    Jetzt muss nur noch ein Sündenbock gefunden werden, ... Achja, richtig, ... Die gab es schon vorher!

    Ich habe nicht immer Recht und es tut mir auch Leid, wenn ich Sie beleidigt haben sollte. Mal ehrlich, verstehen Sie was ein Deutscher mit Migrationshintergrund fühlt, wie er, und mit was er leben musste, gerade wenn er hier in Deutschland als Türke aufwachsen musste?

    Sicher nicht! Denn Spaltung ist ein wichtiges Instrument zur Ablenkung von wirklich wichtigen Dingen.

    Leben Sie lang und in Frieden!
  • neigefraiche 13.07.2018 09:22 Uhr
    @TeCeT
    Zitat
    Die Realität ist eine fremde Ansicht Ihres Alltages und sie leben sicher im Hier und jetzt, jedoch nach dem Vorbild und der Vorgabe Anderer

    Sehr gut erkannt und auf den Punkt formuliert!

    Zitat
    Lesen Sie mal eine gescheite Lektüre und sparen sich das Geld für die BLÖD ZEITUNG

    Der liest ganz andere Sachen, bzw. hört, wenn Parteibücher auch als Hörbücher herausgegeben werden.

    Zitat
    Sie sind ein Troll

    Diese Vermutung hatte ich woanders auch schon so formuliert, interessiert nur niemanden.

    Zitat
    Mal ehrlich, verstehen Sie was ein Deutscher mit Migrationshintergrund fühlt, wie er, und mit was er leben musste, gerade wenn er hier in Deutschland als Türke aufwachsen musste?

    Gib's auf, der fühlt nix. Gefühle stehn nicht in seinem Parteibuch, nur Parolen. Und was außerhalb seines Froschteichs passiert, bewegt den noch viel weniger, eben weil darüber nichts in seinem Parteibuch steht.

    Und ich ergänze dein fragendes Zitat: "Verstehen Sie was ein Deutscher mit Migrationshintergrund fühlt, wie seine Angehörigen, die seiner Familie nicht nach Deutschland folgen konnten, und mit was seine Angehörigen leben müssen?"

    Und zwar in einem Staat, in dem Tag für Tag ein mühsam erkämpftes Steinchen Demokratie abgebaut und pulverisiert wird. In einem Staat, wo Menschen unter Druck gesetzt werden, wenn sie nicht diesem neuen Weg mit fatalem Ausgang Folge leisten wollen.

    Zitat
    Spaltung ist ein wichtiges Instrument zur Ablenkung von wirklich wichtigen Dingen

    Sehr gut erkannt und auf den Punkt formuliert! Und wer ist die Quelle dieser Spaltung? Der unumschränkte Herrscher des oben beschriebenen Staates. Er schaltet und waltet wie er will, bis in unser Land hinein. Und wer setzt hier sein Werk insbesondere in Medien wie RS fort, wer nimmt diese Krümel auf und vollzieht seine Saat an Hetze und Spaltung? Marionetten, Handlanger, Steigbügelhalter, oder wie man sie auch nennen mag, die naiv handeln (oder schreiben), statt prospektiv, die unsere Gesellschaft im Sinne dieses Machthabers spalten wollen statt ihre demokratische und soziale Verankerung zu schützen und zu festigen. Sie sind die Marionetten eines solchen, den sie im gleichen Absatz verurteilen. Naiver geht's kaum. Und es würde mich nicht wundern, wenn jener Machthaber die Marionette eines anderen ist, weiter nördlich, jenem gefügig seit dem Flugzeugabschuss. Um so naiver, dessen Saat zu hegen.

    Was bedeutet KB eigentlich? Das Kontrastprogramm zu Krümel rückwärts essen?


    Zuletzt modifiziert von neigefraiche am 13.07.2018 - 09:32:29
  • KB1904 13.07.2018 10:42 Uhr
    @ TeCeT (g*) & neigefraiche (g*)

    Na jetzt habt "ihr" es mir aber gegeben. Sie können mir ruhig solche Parteiparolen andichten. Für mich ist es wichtig das "normaldenkende" Mitmenschen wissen das ich bestimmt nicht zu der Partei gehöre wo sie mich eingruppieren wollen. Aber es bestätigt sich immer wieder, hat man keine guten Gegenargumente holt man die Nazikeule raus.Ihr Witzfiguren macht euch damit zu kleinen erbärmlichen Kreaturen die man wirklich nicht ernst nehmen sollte.

    Sie sind es doch die nichts anderes zulassen als ihre billigen Parteiparolen. Da können noch so viele von euch hier im Auftrag eures Obertrottels (g*) aus ihren Löchern kriechen und mir Contra geben. Ihr wollt euch hier als so clever darstellen, solltet dabei aber auch über eure Fehler die ihr hier macht im Klaren sein. Aber was will man von Leuten wie euch verlangen? Eure Weltansicht ist so kaputt das man mit euch schon Mitleid haben muß.

    Und seit ihr schon weiter gekommen mit dem KB ? Ist wirklich nicht so schwer. Da könnten auch Personen drauf kommen die wie ihr ................

    Schöne Grüße noch an Lapofgod (g*)
  • TeCeT 13.07.2018 15:31 Uhr
    @neigefraiche
    KB heißt Königsblau und das 04 ist dann wohl Selbsterklärend.
    VIELEN Dank für die HORIZONT-ERWEITERUNG und das Feintuning.

    @KB1904
    Ich denke das die Politik nicht dazu taugt, das tägliche Leben eines jeden einzelnen zu gestalten. IHR Parteibuch ist mir persönlich egal, denn egal wem Sie folgen, Sie dreschen nur Phrasen und das nachplappern von fremdimplementierten Ansichten zeugt von Tiefschlaf und hypnotischem Reaktionismus. Egal ob Axel-Springer, Bertelsmann und Hunke etc, sowie öffentlich Rechtliche Instanzen, alle Schreiben den selben Kontext nieder. In der Psychologie ist ein Stilmittel zur Persönlichkeitssteuerung immer schon die Wiederholung gewesen. Weltweit werden mit etwaigen Aussnahme in den Schulen nach einer Vorgabe der UN gelehrt. "World Core Curriculum"
    In diesem Papier, welches offiziell einsehbar für Jedermann abgelegt ist, wird klar ersichtlich, dass individuelle Kreativität höchster Einschränkung unterliegt.
    Ich habe ein tolles Lied fur Sie von Lisa Fitz auf YouTube mit dem Titel: "ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHST!"

    Ich halte nichts Beleidigung und zolle Ihnen Respekt mit meiner Entschuldigung, falls ich Sie verletzt haben sollte. Warum?
    Freue mich über Jeden, der unseren folgenden Generationen seine Erkenntnisse und nutzliche Lehren hinterlässt. Das sollte unser aller Erbe darstellen. Das was mit Özil und mit unserem wundervollen Land passiert ist, ist beschämend und das sorgsam aufgebaute Backsteinhaus wird mit der Abriss-Birne dem Erdboden gleich gemacht. Wollen wir miteinander Leben, dann ist diese Hetze fehl am Platz, wollen wir hingegen mit dem Strom schwimmen, dann weiter so und unsere Kinder und Enkel werden sich für uns schämen. Deutschland wird derzeit auseinandergenommen nach allen Regeln der Kunst. Und Sie machen da wahrscheinlich unbewusst mit!

    Merken Sie was? ... Vielleicht haben wir ja Schnittmengen und manchmal übersieht man Terme, welche der Gleichung fehlen. Wenn Sie Ihre Gleichungen gefunden haben, dann sind Sie meiner Meinung nach auf dem richtigen Weg.

    Wen auch immer Sie da zum Abschluss gegrüßt haben, bleibt wohl auch Ihr Geheimnis...

    Ich zumindest grüße herzlich einen wachen und intelligenten neigefraiche!
  • KB1904 13.07.2018 16:03 Uhr
    @TeCeT (Phrasen Inseptor) g*

    Sie werfen den Schutzschirm über diese beiden Türken, schimpfen über Deutschland und ich sage das sie zu unrecht mit zur WM genommen wurden.Das sehen ja mittlerweile auch die Tünnesköppe vom DFB ein. Wo liegt also ihr Problem? Was ich mich immer wieder frage ist,hier gibt es den ein oder anderen Foristen der wirklich aus der Partei stammen könnte wo sie alle die nicht ihrer Meinung sind zuordnen. Warum schreiben sie diese nicht an?

    Zu KB - wäre eine Lösung ist es aber nicht.Denn sonst hätte ich es bestimmt so geschrieben: Kb1904 - also das lustige Raten kann weitergehen............................... .. Wenn sie meinen das dieses für sie HORIZONT-ERWEITERUNG ist na dann Prost Mahlzeit.
  • TeCeT 13.07.2018 19:54 Uhr
    @KB1904

    Köstlich und einfach nur bestätigend!
    Außer Beleidigungen und einen gekränkten Ton, wohl keine konstruktive Aufarbeitung gewollt, mitunter nicht gekonnt.
    Niveau wird immer eindeutiger!
    Auf Fragen keine Antwort geben und glauben, dass Deutschland für mich ein Feindbild wäre. Einfaches gesagt, dass ist "FLUFFING", wenn Sie wissen was damit gemeint.

    Ok... jetzt weis ich es... KB heißt KACKBEUTEL (Sie wissen, die Tüten für die Hundebesitzer)... und Sie sind sicher ein Widder.
    Oder es ist Ihr Kennzeichen? ...

    Bis dahin viel Spaß und starke Nerven...
  • KB1904 13.07.2018 21:07 Uhr
    @TeCeT

    Wer mich in die rechte Ecke drücken will nur weil ich nein zu diesen beiden Türken in der NM sage, den soll ich normal behandeln? Sie sollten mal von ihrem hohen Ross runterkommen.

    KB = Kackbeutel? Passt leider wieder nicht. Aber wie sind sie darauf gekommen, als sie sich im Spiegel gesehen haben? Könnte passen oder?

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.