Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke
Max Meyer wartet auf Angebot des AC Mailand

(13) Kommentare
Foto: firo

Der Ex-Schalker Max Meyer pokert um einen Vertrag beim italienischen Spitzenklub. Acht Millionen Euro Gehalt im Gespräch. Für einen Bundesligisten ist der 22-Jährige offenbar zu teuer.

Womöglich spielt nun die Uefa eine entscheidende Rolle in der sportlichen Zukunft von Max Meyer. Der Ex-Schalker, der sich in einer regelrechten Schlammschlacht mit dem Bundesligisten nicht auf eine Verlängerung des in wenigen Tagen auslaufenden Vertrags einigen konnte, sehnt laut italienischen Medienberichten ein Angebot des AC Mailand herbei. Was der Europäische Fußball-Verband damit zu tun hat? Der muss darüber entscheiden, ob er die Rossoneri für ihre exzessive Ausgaben im vergangenen Jahr für neue Spieler (rund 200 Millionen Euro, unter anderem für die Bundesligaspieler Hakan Calhanoglu/Leverkusen und Ricardo Rodriguez/Wolfsburg) und dem daraus resultierenden Transferminus in Höhe von 155 Millionen Euro sanktionieren muss.


Der Transferexperte Alfredo Pedulla will erfahren haben, dass U21-Europameister Max Meyer alle anderen Offerten zurückgestellt habe, um mit dem 13-maligen italienischen Meister und Europa-League-Teilnehmer über ein Engagement in der Modestadt verhandeln zu können. Die Mailänder suchen noch nach Verstärkungen für das zentrale Mittelfeld. Trainer Gennaro Gattuso und Sportchef Massimiliano Mirabelli sind deshalb auch schon zur Weltmeisterschaft nach Russland gereist, um sich einige Spieler genauer anzusehen.

Für Hoffenheim scheint Meyer zu teuer zu sein

Ein Knackpunkt könnten die finanziellen Rahmenbedingungen werden: Meyers Manager Roger Wittmann soll für seinen Mandanten außerhalb Deutschlands ein Gehalt von 8 Millionen Euro pro Jahr aufrufen. Ein Schalker Angebot mit einem Jahresverdienst von 5,5 Millionen Euro führte nicht zu einer Einigung, sondern zur Trennung nach neun Jahren in Gelsenkirchen. Weil die Forderungen zu hoch seien, soll sich schon die TSG Hoffenheim gegen eine Verpflichtung des viermaligen Nationalspielers entschieden haben.

Laut der Sportbild steht den Kraichgauern die interne Gehaltsobergrenze im Weg: Die besage, dass kein Spieler höhere Bezüge als 3,5 Millionen Euro per annum haben dürfe. Innerhalb Deutschlands sollen sich Meyers Forderungen aber auch jenseits der 5-Millionen-Euro-Grenze befinden.

(13) Kommentare

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 Werder Bremen 0 0 0 0 0:0 0 0
4 Borussia Dortmund 0 0 0 0 0:0 0 0
5 FC Schalke 04 0 0 0 0 0:0 0 0
6 Fortuna Düsseldorf 0 0 0 0 0:0 0 0
7 Borussia Mönchengladbach 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 Werder Bremen 0 0 0 0 0:0 0 0
4 Borussia Dortmund 0 0 0 0 0:0 0 0
5 FC Schalke 04 0 0 0 0 0:0 0 0
6 Fortuna Düsseldorf 0 0 0 0 0:0 0 0
7 Borussia Mönchengladbach 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 Werder Bremen 0 0 0 0 0:0 0 0
4 Borussia Dortmund 0 0 0 0 0:0 0 0
5 FC Schalke 04 0 0 0 0 0:0 0 0
6 Fortuna Düsseldorf 0 0 0 0 0:0 0 0
7 Borussia Mönchengladbach 0 0 0 0 0:0 0 0

Transfers

FC Schalke 04

Omar Mascarell

Mittelfeld

07/2018
Mark Uth

Sturm

07/2018
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2018
Donis Avdijaj

Mittelfeld

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2018
Omar Mascarell

Mittelfeld

07/2018
Mark Uth

Sturm

07/2018
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2018
Donis Avdijaj

Mittelfeld

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2018

FC Schalke 04

01 A
VfL Wolfsburg
Samstag, 25.08.2018 15:30 Uhr
-:- (-:-)
02 H
Hertha BSC Berlin
Samstag, 01.09.2018 15:30 Uhr
-:- (-:-)
03 A
Borussia Mönchengladbach
Samstag, 15.09.2018 15:30 Uhr
-:- (-:-)
02 H
Hertha BSC Berlin
Samstag, 01.09.2018 15:30 Uhr
-:- (-:-)
01 A
VfL Wolfsburg
Samstag, 25.08.2018 15:30 Uhr
-:- (-:-)
03 A
Borussia Mönchengladbach
Samstag, 15.09.2018 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Nessuma 21.06.2018 10:12 Uhr
    Mailand mag ja das Geld haben, ob sie es auch in dieser Höhe ausgeben wollen steht auf einem anderen Blatt. Auch dort hat man nichts zu verschenken.
  • Steini77 21.06.2018 10:39 Uhr
    Wer den Hals nicht voll bekommt, soll eben arbeitslos werden. Kann er ja mal sehen was er in 5 Monaten noch wert ist. Hoffe die anderen Klubs ziehen mit und verweigern Ihm Geld jenseits der 5,5 Mio /Jahr. Nicht das ich Schalke gut finde, aber was der junge Mann da aufruft ist schon heftig, für was eigentlich?
    Hoffenheim macht es richtig, Obergrenze für alle.
  • RWE51 21.06.2018 10:43 Uhr
    Wie kann man für so einen Scheißspieler 8 Mio Gehalt zahlen? Da gibt es doch hunderte auf dem Markt, die besser sind. Ich hoffe das das Kartenhaus dieser Horrorgehälter in den nächsten 10 Jahren zusammenstürzt. Das wird dann ganz schnell gehen, denn diverse Sponsoren werden nicht die Erfolge bekommen und die Werbung wird dann ausbleiben. Aber solange die jungen Leute für einen Nike, Adidas oder Pumaschuh 130 € ausgeben , der in der Herstellung 15 € kostet wird das weiterlaufen
  • S04forever 21.06.2018 10:58 Uhr
    @RWE 51 Dem ist nichts hinzuzufügen
  • asaph 21.06.2018 12:23 Uhr
    Hier sind wir uns ja alle einer Meinung, danke an alle Vorredner:.)
    Mailand verschleudert schon seit Jahrzehnten sein Geld und ist nur noch eine abgehalfterte Bude - da passt MM hin. Vllt. sind für MM noch ein paar Brotkrumen übrig geblieben!
    Pervers! Ich hoffe, daß kein dt. Club ihn doch noch nimmt! Der soll nach TR, RU, KSA oder Katar gehen. Da gibt's genug Petro-Dollars - aber dafür keine Freiheit mehr, aber Hauptsache Geld, ne wa Herr Wittmund. Da lacht das große Dollar-Herz...
  • Rattenfänger 21.06.2018 12:47 Uhr
    Volle Zustimmung!
  • RWO-Oldie 21.06.2018 14:09 Uhr
    Zitatgeschrieben von RWE51

    Wie kann man für so einen Scheißspieler 8 Mio Gehalt zahlen? Da gibt es doch hunderte auf dem Markt, die besser sind. Ich hoffe das das Kartenhaus dieser Horrorgehälter in den nächsten 10 Jahren zusammenstürzt. Das wird dann ganz schnell gehen, denn diverse Sponsoren werden nicht die Erfolge bekommen und die Werbung wird dann ausbleiben. Aber solange die jungen Leute für einen Nike, Adidas oder Pumaschuh 130 € ausgeben , der in der Herstellung 15 € kostet wird das weiterlaufen


    Bin da grundsätzlich der selben Meinung.

    Jedoch rechnet sich das Gehalt evtl. so:
    Er geht ablösefrei - dh. ca. 25 Mio eingespart zzgl. Nebenkosten für Berater, Anwälte etc.
    Jetzt gibt es einen 3jahres-Vertrag mit statt 5,5 Mio - 8 Mio Gehalt.
    In der Summe ist das eine Einsparung von grob gerechnet: 25 Mio Ablöse - 7,5 mehr Gehalt (3 x 2,5 Mio) = 17,5 Mio.

    So gesehen sind die 8 Mio Gehalt ein Schnäppchen. Und der Berater kassiert 15 % = 1,2 Mio jährlich. Auch nicht schlecht.
  • Herold 21.06.2018 14:54 Uhr
    Bei M.M. stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht ! Maximaler Reibach bei minimaler Leistung geht nur in der Politik ! :-((
  • anra_de 21.06.2018 16:17 Uhr
    Warte auch grade auf ein Angebot aus Mailand über 8 Mio. ...
    Wenn Milan Weltklasse besitzt, halten sie Weltklasse-Kassierer bis kurz vor Transferschluss hin und bieten dann noch 2 Mio. ...brutto.
  • Schullek 21.06.2018 16:57 Uhr
    Laut der Sportbild steht den Kraichgauern die interne Gehaltsobergrenze im Weg: Die besage, dass kein Spieler höhere Bezüge als 3,5 Millionen Euro per annum haben dürfe....und um das zu untermauern, bieten Sie Max Kruse laut diesem Schmierblatt 4Mio. ...
  • Vok 21.06.2018 18:52 Uhr
    Max und ich haben etwas gemeinsam:

    "Max Meyer wartet auf Angebot des AC Mailand"
  • davidjung186 21.06.2018 23:22 Uhr
    Allein das Wittmann die Rakete noch nirgends untergebracht hat sagt ne Menge aus. Weltklasse ist auch der Satz dass die verantwortlichen vom ac Mailand zur wm fahren. Bei welcher wm schauen Sie sich denn den Mayer an? Bei der wok-wm ?
  • DeCre04 22.06.2018 11:39 Uhr
    Wenn man Gattuso als Spieler kannte, ist es schwer vorstellbar, das er MM unbedingt in seiner Mannschaft haben möchte... mal ganz abgesehen vom geforderten Gehalt...
    Ich freu mich schon auf die Pressekonferenz, in der MM erklärt, das DIES der Verein ist, für den er schon immer gerne spielen wollte (wo auch immer er landet- das weiß er ja selbst noch nicht im entferntesten Lachen )

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.