Startseite

ASC Dortmund
Das Kreispokal-Finale ist nebensächlich

(1) Kommentar
ASC Dortmund, ASC Dortmund
Foto: Thorsten Tillmann

Am Mittwoch trifft Oberligist ASC 09 Dortmund im Finale des Kreispokals auf den BSV Schüren. Mit den Gedanken sind die Dortmunder aktuell aber noch ganz wo anders.

"Daran denken wir noch gar nicht", muss auch ASC-Trainer Adrian Alipour noch zugeben. Zwar sei er stolz darauf, dass seine Mannschaft im Finale stünde, allerdings habe die Liga aktuell noch Priorität. Dort müssen die Dortmunder weiter zittern. Zwar steht das Alipour-Team vor dem letzten Spieltag noch auf dem Spitzenplatz, allerdings können die Dortmunder auch anders als die direkten Konkurrenten SV Lippstadt und 1. FC Kaan-Marienborn, nicht mehr in die Abschlusstabelle eingreifen, da sie am kommenden Wochenende spielfrei haben. "Es ist sehr schade, dass wir so inaktiv sein müssen, aber zu ändern ist so oder so nicht", sagt Alipour.

Und auch die Personllage ist vor dem Duell gegen den Tabellenführer der Landesliga 3 Westfalen (Mittwoch, 18.30 Uhr, Sportplatz Schüren) nicht klar: "Uns fehlen mit Nico Wolters, Maximilian Podehl und Jan-Patrick Friedrich gleich drei Leistungsträger. Und die restlichen Jungs sind von der Saison auch sehr geschafft", möchte Alipour sich noch nicht festlegen, mit welcher Mannschaft er antreten wird. Denn auch die zweite Mannschaft des ASC befindet sich aktuell noch im Aufstiegsrennen der Kreisliga B und muss dort am kommenden Wochenende die Tabellenführung behaupten. "Erst einmal haben wir am Dienstag noch eine lockere Trainingseinheit und dann schauen wir weiter", ist Alipour noch immer in Gedanken mehr beim letzten Spieltag der Regionalliga, als beim Pokalfinale.

Auch, wenn die Dortmunder nicht mehr in das Rennen um den Aufstieg in die Regionalliga eingreifen können, gönnt der ASC-Trainer auch den restlichen Mannschaften nichts Schlechtes: "Ich denke, dass der SV Lippstadt und Kaan-Marienborn den Aufstieg ebenso verdient haben, wie wir. Ich möchte auch keinem etwas Negatives wünschen. Hätten wir in der Schlussphase etwas konsequenter gespielt und beispielsweise auch die Punkte gegen Schalke II geholt, wären wir jetzt schon durch. So müssen wir zittern."

"Ich denke, dass der SV Lippstadt und Kaan-Marienborn den Aufstieg ebenso verdient haben, wie wir.

Adrian Alipour

An einem Lob soll es trotzdem nicht fehlen, wie der 39-Jährige betont: "Die Mannschaft hat in der Saison richtig Bambule gemacht. Das war toll zu sehen und die Tabellenführung in der Oberliga kommt ja auch nicht von ungefähr. Die haben wir uns erarbeitet." Nun bleibt den Dortmundern allerdings nur noch die Rolle der Zuschauer und das Hoffen, dass am letzten Spieltag die Verfolger SV Lippstadt und Kaan-Marienborn noch einmal patzen.

(1) Kommentar

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SV Lippstadt 08 30 18 6 6 56:33 23 60
2 1. FC Kaan-Marienborn 30 18 6 6 47:29 18 60
3 ASC 09 Dortmund 30 18 5 7 70:44 26 59
4 Hammer SpVg 30 15 10 5 64:31 33 55
5 TuS Haltern 30 17 3 10 44:36 8 54
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 TuS Haltern 15 12 1 2 30:14 16 37
4 Hammer SpVg 15 10 4 1 45:14 31 34
5 ASC 09 Dortmund 15 10 3 2 31:16 15 33
6 FC Brünninghausen 15 10 2 3 37:23 14 32
7 FC Schalke 04 II 15 9 4 2 35:10 25 31
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 ASC 09 Dortmund 15 8 2 5 39:28 11 26
2 SV Lippstadt 08 15 6 5 4 23:18 5 23
3 FC Schalke 04 II 15 6 4 5 16:14 2 22

Transfers

ASC 09 Dortmund

ASC 09 Dortmund

33 A
Westfalia Herne
Montag, 21.05.2018 15:00 Uhr
2:5 (0:2)
33 A
Westfalia Herne
Montag, 21.05.2018 15:00 Uhr
2:5 (0:2)

Torjäger

ASC 09 Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 22 111 0,8
2
Kevin Brümmer

Mittelfeld

19 136 0,7
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 11 112 0,8
2
Kevin Brümmer

Mittelfeld

8 156 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 11 110 0,8
Kevin Brümmer

Mittelfeld

11 121 0,7
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • BS 21.05.2018 22:09 Uhr
    Korrekturlesen hilft.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.