Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL W 8
Torloses Remis zwischen Kaiserau und Kamen

(0) Kommentare

Die SuS Kaiserau wurde gegen den VfL Kamen am Montag der eigenen Favoritenstellung nicht gerecht und kam über ein 0:0 nicht hinaus.

Mit einem respektablen Unentschieden trennte sich Kamen vom Favoriten, SuS Kaiserau. Das Hinspiel beim Gast hatte Kaiserau schlussendlich mit 1:0 für sich entschieden.

Die SuS Kaiserau startete mit vier Veränderungen in die Partie: Vieregge, Schriefer, Schuster und Pfahl für Milcarek, Bittner, Beßmann und Gollan. Auch der VfL Kamen stellte um und begann mit Rumpf, Freyermuth und Jessen für Krause, Krucinski und Hennig.

Nach nur 29 Minuten verließ Ismail Yilmaz von Kaiserau das Feld, Marcel Prüfel kam in die Partie. Bis zur Halbzeit änderte sich am Zählerstand nichts, sodass der Gastgeber und Kamen nach 45 Minuten torlos in die Kabinen gingen. Zunächst blieb es beim Status quo. In der 60. Minute gab es dann eine personelle Veränderung, für Robin Pfahl spielte Lundrim Aslani bei der SuS Kaiserau weiter. Schließlich pfiff Moritz Ludorf (Münster) das Spiel ab und damit waren nach torloser erster Halbzeit auch im zweiten Teil keine Treffer zu bewundern. Die Teams trennten sich am Ende mit einer Nullnummer voneinander.

Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte Kaiserau deutlich. Insgesamt nur sieben Zähler weist der Tabellenprimus in diesem Ranking auf. Die Abwehr ist ein sehr gut funktionierender Mannschaftsteil der SuS Kaiserau, sodass sie erst 26 Gegentore zuließ.

Mit dem Gewinnen tat sich der VfL Kamen zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen. Trotz eines gewonnenen Punktes fällt die Kamener in die Abstiegszone auf Platz 14. Nächster Prüfstein für Kaiserau ist am Samstag, den 26.05.2018 (14:30 Uhr) auf gegnerischer Anlage der FC Nordkirchen. Einen Tag später (15:15 Uhr) misst sich Kamen mit Rot-Weiß Unna.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga Westfalen 8 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.