Startseite » Fußball » Regionalliga

Nach Erwig-Drüppel
WSV angelt sich nächsten Wattenscheid-Spieler

(18) Kommentare
Foto: Thorsten Tillmann

Beim Wuppertaler SV geht es aktuell Schlag auf Schlag. Nachdem der WSV am Montagabend zwei Zugänge prsäentierte, folgte am Dienstagmorgen Neuzugang Nummer drei.

Vor allem die Fans der SG Wattenscheid 09 werden diese Nachricht nicht gerade mit Freude lesen. Nach Jonas Erwig-Drüppel haben sich die Wuppertaler mit Angelo Langer den nächsten Leistungsträger der SG Wattenscheid 09 geschnappt.

In der abgelaufenen Saison spielte der Linksverteidiger, der in Wuppertal Niklas Heidemann (Preußen Münster) ersetzen soll, für die Wattenscheider in 33 Saisonspielen jeweils die vollen 90 Minuten. Bis zuletzt war nach RS-Informationen auch der SV Rödinghausen an einer Rückkehr - Langer wechselte einst von Rödinghausen nach Wattenscheid - stark interessiert. Der 25-Jährige gebürtige Pole entschied sich jedoch für Wuppertal. "Ich habe in der letzten Woche einen Anruf von Manuel Böltsler bekommen und habe mich sehr drüber gefreut. Dann haben wir einen Termin gemacht und ein Gespräch geführt. Das war so gut, dass ich nicht mehr lange überlegen musste und am nächsten Tag unterschrieben habe. Die Fans, das Stadion und die starke Mannschaft haben es mir leicht gemacht mich sofort zu entscheiden. Ich freue mich unglaublich auf die neue Saison mit dem WSV."

Diese Freude teilt auch WSV-Sportvorstand Manuel Bölstler: "Angelo ist genau passend für unser Spiel mit offensiven Außenverteidigern. Er hat mit neun Torbeteiligungen in dieser Saison seine Offensivkraft unter Beweis gestellt und wird uns mit seiner Spielweise helfen. Er ist gut ausgebildet und hat sich schnell für uns entschieden. Sein Wechsel zu uns zeigt deutlich die gewachsene Attraktivität des WSV."

Zwölf Abgänge bereits fix

Mit Michael Blum (voraussichtlich VfB Lübeck), Kevin Pytlik, Dennis Dowidat (voraussichtlich TSV Meerbusch), Andre Mandt (voraussichtlich SC Wiedenbrück), Niklas Heidemann (Preußen Münster), Maurice Horn (SC Obersprockhövel), den Terada-Brüdern Ryo (SV Straelen) und Shun (TSV Meerbusch), Yassine Khadraoui, Emre Bayrak, Sandy Husic und Enzo Wirtz (alle Ziel unbekannt) stehen bereits zwölf Abgänge fest.

So sieht der aktuelle WSV-Kader für die Spielzeit 2018/19 aus:

Torwart
Sebastian Wickl - Vertrag bis: 30.06.2019
Joshua Mroß - Vertrag bis: 30. 06.2019

Abwehr
Peter Schmetz - Vertrag bis: 30.06.2019
Tjorben Uphoff - Vertrag bis: 30.06.2019
Angelo Langer - Vertrag bis: 30. 06.2019
Len Heinson - Vertrag bis: 30.06.2019

Mittelfeld
Gino Windmüller - Vertrag bis: 30.06.2019
Sascha Schünemann - Vertrag bis: 30.06.2019
Daniel Grebe - Vertrag bis: 30.06.2019
Semir Saric - Vertrag bis: 30.06.2020
Marco Cirillo - Vertrag bis: 30.06.2019
Gaetano Manno - Vertrag bis: 30.06.2019

Angriff
Christopher Kramer - Vertrag bis 30.06.2019
Kevin Hagemann - Vertrag bis: 30.06.2020
Enes Topal - Vertrag bis: 30.06.2019
Jonas Erwig Drüppel - Vertrag bis: 30.06.2019

(18) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • BS 15.05.2018 10:48 Uhr
    Töffte
  • Red1907 15.05.2018 11:48 Uhr
    Der Toku erwähnt doch immer und immer wieder, wie gut man es als Spieler bei der SG hat und mit dieser Wohlfühloase gegen Gels anstinken kann. Hat sich dieser Umstand inzwischen geändert?
  • 09istkult 15.05.2018 12:12 Uhr
    Nein hat es sich nicht.. Mit Drüppel hat der WSV aber auch ein verletzungsanfälligen Spieler verpflichtet. Und ich muss feststellen wir haben mit die schönsten Trikos der Liga gibt das Extrapunkte?
  • Red1907 15.05.2018 12:28 Uhr
    Gibt es dann für das hässlichste Punktabzug?...Nicht das wir doch noch absteigen...
  • Red1907 15.05.2018 12:36 Uhr
    Btw, der Spieler hat diese Saison 33 Spiele über 90 Minuten bestritten. So verletztungsanfällige Spieler wünsche ich mir für RWE auch!
  • PepAncelotti 15.05.2018 12:37 Uhr
    Herzlich Willkommen Angelo!
    Starker Transfer. Das sind genau die Spieler, die wir brauchen.
    Solche Leistungsträger.
  • PepAncelotti 15.05.2018 12:42 Uhr
    @Red1907
    "So verletztungsanfällige Spieler wünsche ich mir für RWE auch! "
    Ne, so funktioniert das nicht! Das ist nur Ablenkung.
    Ihr habt den Freiberger und den Bichler geholt.
    Ihr seid wie immer der Favorit. Smile
  • aifoulloman 15.05.2018 14:20 Uhr
    Na gut. Für uns war es klar, dass beide nicht zu halten sein werden. Deswegen schmerzt der Abschied nicht so sehr. Jonas ist ein super Spieler, aber wie schon erwähnt sehr anfällig. Deswegen ist der Abgang von Langer schwerer ui kompensieren. Nach vorne hin haben wir weniger Probleme als in der Abwehr. Wir haben eine lange verletzungsepoche von Jonas auch überlebt. Trotzdem wünsch ich beiden alles Gute und sag Danke! Danke, dass ihr das Theater bei 09 mitgemacht habt
  • Kicko 15.05.2018 14:26 Uhr
    Hat ja auch eine super Visitenkarte bei unserem Auswärtsspiel in W‘tal abgegeben vor ein paar Wochen...
  • Ruppinho1954 15.05.2018 17:41 Uhr
    Also, Kramer und Schmetz sowie Hagemann und Manno als auch unsere beiden Keeper sind schon einmal TOP.
    Heinson , Schünemann, Windmüller und Grebe gut.
    Jetzt 2 gute Leute von der SG 09.
    Pangano sollte auch ein Jahr dran hängen.
    Hab schon voll Bock auf die neue Saison , kann von mir aus nächste Woche los gehen (-:
    Einen sportlichen Gruß an Dropkick Rot-Blau ( Mecki, alter Junge )
  • Dropkick Rot-Blau 16.05.2018 05:53 Uhr
    @Ruppinho1954
    Ja hört sich gut an! Freu mich auch auf die neue Saison! Von mir aus kann die WM schon vorbei sein! Sehen uns spätestens zum Saisonanfang,- wo auch immer das sein mag! Liebe Grüsse zurück
  • Dropkick Rot-Blau 16.05.2018 10:12 Uhr
    Das sich manche Spieler lieber für den WSV entscheiden,- als für RWO oder für Aachen ist mir manchmal doch ein Rätsel! Ich denk mal Manu Bölstler kann Hypnose,- weil Geld ist keins da! Weiter so ! Solange MB präsentiert!!!
  • BS 17.05.2018 10:56 Uhr
    900.000 sind kein Geld?
  • Fortschritt 05 17.05.2018 12:28 Uhr
    Holen sich wieder Spieler um Spieler, und dann heißt es wieder: Finanzprobleme! WSV, dat wiad nix!
  • BS 17.05.2018 13:14 Uhr
    Besser so, als sich nach zig Pleiten an eine GmbH zu verscherbeln.
  • Lohrheide 17.05.2018 18:59 Uhr
    Pure Blödheit. Mit solchem Potenzial zu einem banalen Ligakonkurrenten zu gehen. Oder wieviel Kohle ist da im Spiel???
  • Stauder09 17.05.2018 20:00 Uhr
    @Lohrheide: Als banaler Ligakonkurrent aber immerhin 3. geworden. Evtl. gibt es dort ja auch den Plan, den Aufstieg nächste Saison in Angriff zu nehmen und das ist für die Spieler ein zusätzlicher Anreiz? Das kann 09 nicht bieten.
  • gprovinzial 17.05.2018 20:22 Uhr
    Zitatgeschrieben von Stauder09

    @Lohrheide: Als banaler Ligakonkurrent aber immerhin 3. geworden. Evtl. gibt es dort ja auch den Plan, den Aufstieg nächste Saison in Angriff zu nehmen und das ist für die Spieler ein zusätzlicher Anreiz? Das kann 09 nicht bieten.


    Hab ich was nicht mitbekommen Stauder09? Stucker hat doch vor 2 Monaten im RS Interview gesagt, dass der WSV wirtschaftlich noch lange nicht in die 3 Liga stemmen kann( deshalb auch kein Lizenzantrag wie RWO)

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.