Startseite » Fußball » Verbandsliga

Erkenschwick
Lewejohann freut sich über "Transferknaller"

(4) Kommentare
Foto: Heinrich Jung

Der Spielvereinigung Erkenschwick ist ein kleiner Transfercoup gelungen. Der Westfalenligist wird zur neuen Saison von einem ehemaligen türkischen U21-Nationalspieler verstärkt.

Die Rede ist von Ahmet Inal. Der 36-jährige Angreifer spielt aktuell im Trikot des SV Horst-Emscher 08 und befindet sich mit dem Klub aus Gelsenkirchen im Aufstiegskampf zur Westfalenliga. Inal steuerte in dieser Saison 26 Treffer für 08 bei und war auch am vergangenen Sonntag beim 3:2-Erfolg in Hilbeck mit dem Tor zum 3:2 der Matchwinner.

Freundschaft hat den Ausschlag gegeben

Nach 18 Monaten auf dem Schollenbruch wird Inal ab dem 1. Juli am Erkenschwicker Stimberg anheuern. "Die Entscheidung ist mir wirklich sehr schwer gefallen. Ich habe mich bei Horst sehr, sehr wohl gefühlt. Hier herrscht eine total nette, kleine Familien-Atmosphäre", sagt Inal. Der Routinier, der in der Vergangenheit in der 2. und 3. türkischen Liga aktiv war, hatte auch die Möglichkeit beim SV Horst-Emscher 08 zur kommenden Saison die Rolle des spielenden Co-Trainers einzunehmen und Cheftrainer Jens Grembowietz zu unterstützen. "Alex Thamm wird ja nach Ennepetal gehen. Der Verein hatte die Idee, dass ich das dann mit Jens zusammen mache. Ich habe darüber auch nachgedacht. Doch letztendlich hat die Freundschaft zu Rene Lewejohann den Ausschlag gegeben. Ich freue mich endlich mal mit ihm zusammen zu arbeiten", erklärt Inal.

"Ahmo" hat mit seinen 36 Jahren 26 Hütten in 28 Spielen gemacht. Das ist eine Top-Quote. Darüber hinaus ist "Ahmo" einer der letzten echten Neuner, ein richtiger Büffel

Rene Lewejohann über Ahmet Inal

Lewejohann ist seit Ende Februar Trainer bei der Spielvereinigung Erkenschwick und sieht in Inal nicht nur eine Verstärkung für seine Elf. "Ahmet wird auch die Rolle des Co-Trainers einnehmen. Wir kennen uns etliche Jahre und wir wissen, wie der andere tickt. Er ist auch ein positiv verrückter Junge und wird in der Mannschaft und im Erkenschwicker Umfeld sehr gut ankommen. Ich freue mich jetzt schon auf die Zusammenarbeit mit ihm", erklärt der 34-jährige Lewejohann und fügt hinzu: "Ich würde, was diese Personalie angeht, ohne zu übertreiben von einem Transferknaller reden. Ahmet hat mit seinen 36 Jahren 26 Hütten in 28 Spielen gemacht. Das ist eine Top-Quote. Darüber hinaus ist er einer der letzten echten Neuner, ein richtiger Büffel. So ein Spielertyp hat unserem Kader gefehlt."

Lewejohann und Inal wollen Erkenschwick auf Dauer wieder in der Oberliga etablieren. Aktuell befinden sich die "Schwicker" im Kampf um Platz zwei der Westfalenliga. Dieser würde am Ende der Saison zur Aufstiegsrelegation zur Oberliga langen. "Das wäre natürlich schön, wenn die Jungs das schaffen. Diese Saison war das ja noch gar nicht vorgesehen. Auf Dauer wollen wir natürlich in die Oberliga. Da gehört so ein Traditionsverein wie Erkenschwick auch hin."

(4) Kommentare

Westfalenliga 2

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 YEG Hassel 29 16 6 7 71:31 40 54
3 DSC Wanne-Eickel 29 16 6 7 59:43 16 54
4 SpVgg Erkenschwick 29 15 6 8 52:40 12 51
5 DJK TuS Hordel 29 14 3 12 53:50 3 45
6 TuS 05 Sinsen 29 12 6 11 51:47 4 42
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 FC Iserlohn 46/49 15 6 4 5 28:24 4 22
11 DJK TuS Hordel 14 6 2 6 22:18 4 20
12 SpVgg Erkenschwick 15 6 2 7 26:29 -3 20
13 SV Brackel 14 5 5 4 27:31 -4 20
14 Concordia Wiemelhausen 15 5 4 6 30:34 -4 19
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Holzwickeder SC 15 9 5 1 26:9 17 32
2 SpVgg Erkenschwick 14 9 4 1 26:11 15 31
3 YEG Hassel 14 9 3 2 41:16 25 30
4 DSC Wanne-Eickel 15 7 5 3 26:19 7 26

SpVgg Erkenschwick

29 H
TuS 05 Sinsen
Montag, 21.05.2018 15:00 Uhr
2:4 (0:1)
30 A
Lüner SV
Sonntag, 27.05.2018 15:00 Uhr
-:- (-:-)
29 H
TuS 05 Sinsen
Montag, 21.05.2018 15:00 Uhr
2:4 (0:1)
30 A
Lüner SV
Sonntag, 27.05.2018 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SpVgg Erkenschwick

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Ridvan Avci

Mittelfeld

16 152 0,6
2 5 403 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Ridvan Avci

Mittelfeld

9 146 0,6
2 4 259 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Ridvan Avci

Mittelfeld

7 161 0,5
2 3 188 0,4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • 09.05.2018 19:48 Uhr
    wurde eigentlich, als er U21 gespielt hat, noch mit Reichsmark bezahlt?
  • soso 09.05.2018 22:54 Uhr
    Bei den Schwickern ist keine Kohle mehr. Da sollte er schon mal fürs Spritgeld sparen.
    Und Lewe bleibt nur solange bis es woanders echt Knete gibt, wie bei Thamm. Da sind sie sich alle gleich.

    Aber der ESV ist noch ein gutes Schaufenster, wo jeder mal gerne auftaucht.
  • 11.05.2018 11:36 Uhr
    @soso

    Das ist bei den meisten so - das sehe ich wie du.

    Bei uns in Brünninghausen gibt es sowass nicht. Entweder man indetifiziert sich mit dem verein oder derjenige kann die sachen packen.
  • broesel 7 15.05.2018 08:06 Uhr
    Die Welt scheint Volker 36-jähriger Ex-U21 Nationalspieler zu sein...

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.