Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL NR 6
Abstiegskracher endet remis

(0) Kommentare

Im Spiel des SC Buschhausen 1912 gegen den Hamminkelner SV gab es Tore am laufenden Band.

Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 3:3. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften mit einem 1:1-Remis begnügen müssen.

Der SCB nahm in der Startelf vier Veränderungen vor und begann die Partie mit Sebastian, Okon, Sarikaya und Schwulst statt k.A., Weigel, Giesen und Kerff. Auch der HSV tauschte auf zwei Positionen. Dort standen Sweers und Oomen für Krause und Terweiden in der Startformation.

In der fünften Minute verwandelte Hendric Storm vor 80 Zuschauern einen Elfmeter zum 1:0 für den Hamminkelner SV. Timo Hendel sicherte dem SC Buschhausen 1912 nach 44 Minuten den Ausgleich durch einen Elfmeter. Bis Schiedsrichter Tolga Eroglu den ersten Durchlauf beendete, änderte sich am Zählerstand nichts mehr. Anstelle von Storm war nach Wiederbeginn Tobias Quartsteg für Hamminkeln im Spiel. Bei Buschhausen kam Efe Cetin für Alper Sarikaya ins Spiel und sollte fortan für neue Impulse sorgen (55.). Mit einem schnellen Doppelpack (60./61.) zum 3:1 schockte Christoph Müller den Gastgeber. Cetin schlug doppelt zu und glich damit für das Schlusslicht aus (80./88.). Am Ende sprang für den Aufsteiger im Kellerduell mit dem HSV lediglich ein Teilerfolg heraus.

Der SCB bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz 18. Gewinnen hatte beim SC Buschhausen 1912 zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits acht Spiele zurück. Mit 93 Toren fing sich die Buschhausener die meisten Gegentore in der Bezirksliga Niederrhein 6.

Nach 29 absolvierten Begegnungen nimmt der Hamminkelner SV den 15. Platz in der Tabelle ein. In zwölf ausgetragenen Spielen kam der Gast in der laufenden Rückrunde nicht über ein Unentschieden hinaus. Für Buschhausen geht es am kommenden Mittwoch bei RSV Praest weiter. Für Hamminkeln geht es am Sonntag zu Hause gegen den 1. FC Bocholt 2 weiter.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga Niederrhein 6 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.