Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke
Goretzka trifft neuen Trainer Kovac im DFB-Pokal

(1) Kommentar
Foto: firo

Im DFB-Pokal-Halbfinale trifft Schalke am Mittwoch auf Eintracht Frankfurt - und Leon Goretzka seinen künftigen Trainer beim FC Bayern München.

Die Schalker Feier am Sonntagabend war zwar schön – aber kurz. Denn bereits am Mittwoch steht das DFB-Pokal-Halbfinale in der Arena gegen Eintracht Frankfurt an. Guido Burgstaller gab schon 90 Minuten nach dem Abpfiff die Parole aus: „Jetzt müssen wir so schnell wie möglich regenerieren, denn am Mittwoch haben wir noch was vor...“

Für Leon Goretzka wird die Partie aus mehreren Gründen eine Besondere: Er hatte sich nach der Bekanntgabe seines Wechsels zu den Bayern fest vorgenommen, Schalke noch in die Champions League und nach Berlin zu führen. „Ich bin vor fünf Jahren zu einem Champions-League-Verein gewechselt, und es wäre ein fader Beigeschmack, wenn ich Schalke als Europa-League-Teilnehmer verlassen würde“, wiederholte er nach dem Derby-Sieg.

Eine kleine Note kommt gegen Frankfurt noch dazu: Es geht gegen seinen künftigen Bayern-Trainer Niko Kovac. Bisher kennen sich die beiden kaum, „wir hatten noch nicht viele Berührungspunkte“, sagt Goretzka. Am Mittwoch soll Kovac ihn aber richtig kennenlernen – Goretzka mit einem Grinsen: „Das wird ein schönes Vorstellungsgespräch...“

(1) Kommentar

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 31 25 3 3 84:22 62 78
2 FC Schalke 04 31 16 8 7 49:35 14 56
3 Borussia Dortmund 31 15 9 7 61:41 20 54
4 Bayer 04 Leverkusen 31 14 9 8 55:41 14 51
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 Borussia Dortmund 16 9 4 3 39:19 20 31
3 TSG 1899 Hoffenheim 15 9 4 2 32:14 18 31
4 FC Schalke 04 15 9 4 2 25:14 11 31
5 VfB Stuttgart 16 9 4 3 16:9 7 31
6 Borussia Mönchengladbach 16 8 4 4 25:19 6 28
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 16 12 1 3 33:12 21 37
2 Bayer 04 Leverkusen 16 7 4 5 29:25 4 25
3 FC Schalke 04 16 7 4 5 24:21 3 25
4 Borussia Dortmund 15 6 5 4 22:22 0 23
5 Hertha BSC Berlin 16 5 6 5 19:16 3 21

Transfers

FC Schalke 04

Fabian Reese

Sturm

SpVgg Greuther Fürth

ausgeliehen

01/2018
Donis Avdijaj

Mittelfeld

Roda JC Kerkrade

ausgeliehen

01/2018
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Fabian Reese

Sturm

SpVgg Greuther Fürth

ausgeliehen

01/2018
Donis Avdijaj

Mittelfeld

Roda JC Kerkrade

ausgeliehen

01/2018

FC Schalke 04

31 A
1. FC Köln
Sonntag, 22.04.2018 18:00 Uhr
2:2 (1:2)
32 H
Borussia Mönchengladbach
Samstag, 28.04.2018 15:30 Uhr
-:- (-:-)
33 A
FC Augsburg
Samstag, 05.05.2018 15:30 Uhr
-:- (-:-)
32 H
Borussia Mönchengladbach
Samstag, 28.04.2018 15:30 Uhr
-:- (-:-)
31 A
1. FC Köln
Sonntag, 22.04.2018 18:00 Uhr
2:2 (1:2)
33 A
FC Augsburg
Samstag, 05.05.2018 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 202 0,4
2
Naldo

Abwehr

7 399 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 164 0,5
2
Evgen Konoplyanka

Mittelfeld

3 183 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Naldo

Abwehr

5 288 0,3
2 4 260 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Kastelorizo 16.04.2018 12:33 Uhr
    Dann sollte Goretzka am Mittwoch aber besser auftreten als gegen den BVB.
    Denn da lief er meist uninspiriert über den Platz, nahm nur wenig am Spiel teil, und das Zweikampfverhalten war eines Schalker Spielers nicht würdig. Ich denke dass Schalke auch ohne Goretzka sehr gut auskommen wird. Und in Bayern dürfte er mit dieser Spielweise die dortigen Verantwortlichen nicht überzeugen. M. E. ist er ein überschätzter Spieler, nur weil er im Confed-Cup 3 gute Spiele absolviert hat?

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.