Startseite » Fußball » Kreisliga A

Große Ehre
3000-Euro-Preis vom DFB für Essener Kreisligisten

(0) Kommentare
TC Freisenbruch, TC Freisenbruch
Foto: TC Freisenbruch

Große Ehre für den Essener Kreisligisten TC Freisenbruch. Die Kreativität des Klubs wurde mit 3000 Euro belohnt.

Am Montag gab es für den A-Ligisten die mit 3000 Euro dotierte Sepp-Herberger-Urkunde. Jedes Jahr zeichnet der DFB so in fünf Kategorien die 15 kreativsten Vereine aus unter den 24.958 Mitgliedsvereinen des Deutschen Fußballverbandes.

Aus dem Verband Niederrhein wurde nur der Essener Klub ausgezeichnet. Und zwar für seine Idee, die Vereinsführung in die Hände einer Online-Community zu legen. Die Mitglieder dürfen hier seit etwa anderthalb Jahren alles bestimmen. Die Aufstellung, die Preise für die Bratwurst und die Zugänge im Sommer und im Winter. Auf fünf Kontinenten wurde die Idee bereits angenommen. Zudem fiel der TC Freisenbruch immer wieder mit spektakulären Ideen für einen Kreisligisten auf. So wurde zum Beispiel ein eigener Energydrink kreiert.

Die Urkunde wurde Vereinsvorstand Gerrit Kremer und Entwicklungsleiter Peter Wingen vom zweimaligen Champions-League Gewinner Ottmar Hitzfeld sowie von SAP-Vorstand Bernd Leukert überreicht.

Kremer freut sich über die Auszeichnung, die er in Mannheim vor rund 130 Gästen wie Ottmar Hitzfeld, Uwe Seeler, Horst Eckel, Otto Rehhagel oder Dr. Markus Merk entgegennehmen durfte: „Es ehrt und natürlich, dass die Entscheidung auf den TC Freisenbruch gefallen ist. Das zeigt, dass wir mit unserer Idee den virtuellen Fußballmanager ins echte Leben umzusetzen voll ins Schwarze getroffen haben.“

Im ersten Jahr gelang dem TC Freisenbruch der Aufstieg aus der Kreisliga B in die Kreisliga A. Mit stolzen 14 Punkten Vorsprung. In der Kreisliga B steht die Mannschaft derzeit auf Platz acht im gesicherten Mittelfeld. Wobei in naher Zukunft sicher das Ziel sein muss, die Mannschaft durch die Community in die Bezirksliga zu führen. Denn wer Preise kassiert, der will auch im Alltag irgendwann in die höheren Ligen...

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Trainer
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.