Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Klartext vom MSV-Präsidenten
"Wir dürfen nicht absteigen!"

(8) Kommentare
Foto: firo

Nach der Niederlage des MSV Duisburg gegen den SV Sandhausen (0:2) stärkt Ingo Wald Trainer Ilia Gruev den Rücken. Und erklärt, worauf es im Kampf um den Klassenerhalt ankommen wird.

Als Ingo Wald in den Kabinentrakt trat, suchte er einen Ansprechpartner. Und fand diesen in Sportdirektor Ivo Grlic. Der Vorstandsvorsitzende des MSV wollte wissen, was da gerade passiert war. Vorausgegangen war eine enttäuschende Leistung der Zebras gegen den SV Sandhausen. Minutenlang unterhielten sich die beiden Funktionäre, bis der Dialog gesprengt wurde. Trainer Ilia Gruev kam hinzu, erklärte wild gestikulierend seine Sicht der Dinge. Szenen die verdeutlichen, dass man selbst noch auf der Suche nach dem 'Warum?' ist. Sie verdeutlichen aber auch, dass man nach wie vor als Einheit zusammensteht.

„Ich vertraue Ilia Gruev“, sagte Wald anschließend auf die Personalie des Trainers angesprochen. „Der Trainer und die Mannschaft können mit dem Druck umgehen. Das haben sie in der vergangenen Saison gezeigt, als der Aufstieg alternativlos war. Da war der Druck sogar größer als momentan.“ Damals gelang es dem 48-jährigen Trainer den Erwartungen gerecht zu werden. Nun muss er beweisen, dass er auch Abstiegskampf beherrscht.



Doch das hätte eigentlich gar nicht nötig sein müssen. Anfang März war noch alles sonnig an der Wedau, man klopfte gar ganz oben an. Doch dann folgte ein Spiel, dass sich als richtungsweisend herausstellen sollte: Das 0:5-Debakel bei Holstein Kiel. Seitdem konnten die Zebras kein Spiel mehr gewinnen, holten nur noch einen Punkt aus fünf darauffolgenden Spielen. „Der März war ein schlimmer Monat für uns“, sagte Wald. „Der Bruch ist in Kiel entstanden. Von dieser Niederlage haben wir uns nie so ganz erholt.“

Erholen müssen sich die Meidericher aber schleunigst. Immerhin geht es um den Klassenerhalt. Die Abstiegsränge rücken immer näher. „Ich habe Angst davor, dass die Verkrampfung zu groß wird. Es darf keine Kopfsache werden“, gestand der Vorstandsvorsitzende und ergänzte: „Wir müssen die Ruhe bewahren.“

Die Ruhe im Umfeld dürfte in der Tat mitentscheidend darüber sein, in welche Richtung es für den MSV gehen wird. Die Zebras müssen die eigenen Fans wieder mit ins Boot holen. Nach der Nicht-Leistung gegen Sandhausen quittierten die Anhänger die Darbietung der eigenen Mannschaft mit Pfiffen. Und über allem steht da ja noch der finanzielle Aspekt. Bei einem erneuten Abstieg in die 3. Liga würde der MSV Duisburg erneut vor großen finanziellen Problem stehen. Deshalb fordert Wald auch klipp und klar: „Wir dürfen nicht absteigen!“

(8) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
5 VfL Bochum 0 0 0 0 0:0 0 0
6 SC Paderborn 07 0 0 0 0 0:0 0 0
7 MSV Duisburg 0 0 0 0 0:0 0 0
8 1. FC Köln 0 0 0 0 0:0 0 0
9 FC Ingolstadt 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
5 VfL Bochum 0 0 0 0 0:0 0 0
6 SC Paderborn 07 0 0 0 0 0:0 0 0
7 MSV Duisburg 0 0 0 0 0:0 0 0
8 1. FC Köln 0 0 0 0 0:0 0 0
9 FC Ingolstadt 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
5 VfL Bochum 0 0 0 0 0:0 0 0
6 SC Paderborn 07 0 0 0 0 0:0 0 0
7 MSV Duisburg 0 0 0 0 0:0 0 0
8 1. FC Köln 0 0 0 0 0:0 0 0
9 FC Ingolstadt 0 0 0 0 0:0 0 0

MSV Duisburg

01 A
Dynamo Dresden
Sonntag, 05.08.2018 13:30 Uhr
-:- (-:-)
02 H
VfL Bochum
Sonntag, 12.08.2018 13:30 Uhr
-:- (-:-)
03 A
SV Darmstadt 98
Sonntag, 26.08.2018 13:30 Uhr
-:- (-:-)
02 H
VfL Bochum
Sonntag, 12.08.2018 13:30 Uhr
-:- (-:-)
01 A
Dynamo Dresden
Sonntag, 05.08.2018 13:30 Uhr
-:- (-:-)
03 A
SV Darmstadt 98
Sonntag, 26.08.2018 13:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

MSV Duisburg

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport beim MSV
die Facebookseite für alle MSV-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Pearks 14.04.2018 21:28 Uhr
    Schön, dass ihr den Artikel schon in der 3. Liga postet Smile
  • juergen-skalicky 14.04.2018 23:06 Uhr
    Tja Herr Wald und Herr Grilic denn Trainer nicht in frage zu stellen ist zwar Ehrenwert aber schon eine Lachnummer.Schon das Aufstiegsjahr war in denn meisten Spielen eine Katastrophe, und das geht dieses Jahr nahtlos weiter .Weder der Vorstand noch Herr Grilic sehen das der Trainer total überfordert ist ,es ist keine Entwicklung in der Mannschaft zu sehen.Viele Spieler haben rückschritte in ihrer Entwicklung gemacht ,die Mannschaft wirkt so schläfrig wie der Trainer.Jeder weitere Tag mit Herrn Gruev ist ein verschenkter Tag ,werdet Wach bevor es zu Spät ist.
  • lapofgods 15.04.2018 00:00 Uhr
    Jeder Kommentar von juergen-skalicky sind verschenkte Bytes.
  • c-bra-ypsilon 15.04.2018 09:53 Uhr
    Mal abgesehen davon, daß jeder bessere Platz in der 2. Liga auch mehr Geld bringt. Trainieren scheint ja wenig zu fruchten. Also sollte man das dosieren, wenn man eh auf dem Zahnfleisch geht!
  • duisburg1902 15.04.2018 09:54 Uhr
    Danke lapofgods, ich lach mich schlapp!
  • juergen-skalicky 15.04.2018 11:18 Uhr
    Jetzt kommen doch die Leute mit den tollen Fakten aus ihren löchern ,leider kommt wie immer nicht Schlaues dabei raus .Mal sehen wieviele Niederlagen noch nötig sind damit ihr Wach werdet.Das schönreden über denn tollen Tabellenstand habt ihr ja schon eingestellt,mal sehen wieviele Niederlagen ihr dem Trainer noch die Stange haltet.Herr Gruev hat die Mannschaft kapput gemacht .Er alleine ist schuld an der Verfassung der Mannschaft ,Spielerisch wie Mental.So nun genug geschrieben muß in die Kirche für denn MSV Beten und eine Kerze Anzünden damit es reicht zum Klassenerhalt.
  • lapofgods 15.04.2018 11:39 Uhr
    Ich liebe unsere Raus-Experten. Verantwortlichkeit klären und raus mit ihm. So schön destruktiv. Das "Konstruktivste" was da mal kommt ist sowas "Intelligentes" wie "Mal xy ausprobieren, der kann ja nicht schlechter sein." Immer die gleichen Parolen. Fußball ist so arm (nicht nur bei uns, aber hier stört es mich halt).
  • juergen-skalicky 17.04.2018 18:21 Uhr
    Lapofgods ich kann nichts dafür das du nicht in der Lage bis meine Ausführungen zu folgen.Jetzt mal ein paar Fakten schlechtester Aufsteiger aus der 3 Liga seit Jahren ,Relegation Verloren gegen Würzburger kickers .Schlechteste Abwehr bis jetzt und das alles unter dem Super Trainer.Denn letzten guten Fussball haben wir unter Runjaic gesehen .Ihr redet immer kein Geld da deswegen kann man nicht mehr verlangen das ist mist weil ihr keine Ahnung habt.Ich finde es steckt viel mehr in der Mannschaft als das was bis jetzt geboten wurde .Herr Gruev ist total übervordert mit denn anforderungen der 2 Liga .Kein erkenbares System von Taktik will ich jetzt garnicht anfangen,immer Ängstlich sicherheit zuerst.Einfach zu viele Fehler wurden vom Trainer gemacht das wir in dieser Lage sind.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.