Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL NR 5
Lintfort triumphiert im Gipfeltreffen

(0) Kommentare

TuS Fichte Lintfort gewann das Samstagsspiel gegen den TSV Wachtendonk-Wankum mit 2:0.

Im Hinspiel hatte Lintfort die Oberhand behalten und einen 3:1-Erfolg davongetragen.

Während beim TSV diesmal Jansen und Simrodt für Holz und Fleming begannen, standen bei TuS Fichte Lintfort Skerwiderski und Rume statt Derikx und Weigl in der Startelf. In der 38. Minute fiel der Führungstreffer für Lintfort durch ein Eigentor. In der Zeit bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, es blieb bei der Führung für den Gast. Anstelle von Sascha Simrodt war nach Wiederbeginn Andre Laarmanns für den TSV Wachtendonk-Wankum im Spiel. Bei einem Doppelwechsel in der 71. Minute lösten Fabian Weigl und Dustin Eichholz die Teamkollegen Christian Skerwiderski und Nikola Serra auf dem Feld ab. Bei TuS kam Gabriel Derikx für Tim Konrad ins Spiel und sollte fortan für neue Impulse sorgen (82.). Ehe der Abpfiff ertönte, war es Derikx, der das 2:0 aus Sicht des Ligaprimus perfekt machte (90.). Am Schluss gewann die Lintforter gegen Wachtendonk-Wankum.

Der TSV hat auch nach der Pleite die zweite Tabellenposition inne. Aus den vergangenen fünf Partien verbuchte der Gastgeber nur sechs Zähler.

Erfolgsgarant von TuS Fichte Lintfort ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 61 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Lintfort ist der Platz an der Sonne aktuell nicht zu nehmen. Gegen den TSV Wachtendonk-Wankum verbuchte man bereits den 19. Saisonsieg. Am Donnerstag muss Wachtendonk-Wankum bei GSV Moers ran, zeitgleich wird TuS von MSV Moers in Empfang genommen.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga Niederrhein 5 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.