Startseite » Fußball » Bezirksliga

Essen
TuS 84/10 muss die Zukunft ohne Singendonk planen

(1) Kommentar
Foto: Michael Gohl

Der abstiegsbedrohte Bezirksligist TuS 84/10 Essen muss die Zukunft ohne seinen langjährigen Gönner Ludwig Singendonk planen.

Der Pensionär wandte sich am Montag per Pressemitteilung an die Öffentlichkeit und erklärt in dem Schreiben seinen Rücktritt von allen Ämtern zum Saisonende.

Ludwig Singendonk Pressemitteilung im Wortlaut:

"Am Ende der laufenden Saison werde ich alle Ämter beim Bezirksligisten TuS 84/10 Essen-Bergeborbeck niederlegen. Schon seit Jahren habe ich das Bestreben den Verein an jüngere Funktionäre zu übergeben, leider ergab sich keine geeignete Nachfolge. Ganz im Gegenteil: Die Unterstützer des Vereins wurden in den letzten Jahren leider immer geringer und die Arbeit für mich als Sportlichen Leiter immer schwieriger. Aus langjähriger Verbundenheit mit meinem Jugendverein, dem ich seit über 50 Jahren treu verbunden bin, habe ich den Zeitpunkt meines Rückzuges immer weiter hinausgezögert.

Mit Olaf Rehmann konnte ich im Sommer einen Trainer verpflichten, der mit mir gemeinsam den Verein von meiner finanziellen Unterstützung unabhängig machen sollte. Er und sein Trainerteam, bestehend aus Justus Kaiser, Ayhan Ünal und Dr. Frank Meetz haben unter schwierigsten Bedingungen gearbeitet und neben der finanziellen Neuausrichtung, leider auch mit weiteren Problemen zu kämpfen gehabt, die im Vorfeld so nicht abzusehen waren. Daher gilt an dieser Stelle mein persönlicher Dank dem gesamten Trainerteam für dessen leidenschaftliche Arbeit unter schwierigsten Verhältnissen, die oftmals einem Bezirksligisten nicht würdig waren. Es ist für den Verein daher sehr bedauerlich, dass auch das Trainerteam am Ende der Saison die Tätigkeit bei TuS 84/10 Essen-Bergeborbeck beenden wird.

Sowohl der Mannschaft als auch dem Trainerteam ist zu wünschen, dass am Ende der Saison das Saisonziel erreicht und der Klassenerhalt gefeiert werden kann. Es wäre ein persönlicher Wunsch von mir den Verein als Bezirksligist an die Nachfolger zu übergeben. Ich werde dem Verein und dem Essener Fußball auch in Zukunft verbunden bleiben ohne jedoch ein offizielles Amt zu übernehmen. Ich freue mich jetzt auf die Zeit nach dem Fußball und gemeinsame Urlaube, auch während der Saison, mit meiner Lebensgefährtin."

(1) Kommentar

Torjäger

TuS 84/10 Bergeborbeck

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
TuS Haltern, TuS Haltern
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Lackschuh 19.03.2018 13:22 Uhr
    Alles Gute!! 84/10 ist als Fußballclub absolut nicht mein Fall, aber ein Typ mit allen Vor- und Nachteilen wie Herr Singendonk wird ein Verlust für den Amateurfußball sein!!!

    Wünsche gute Reisezeiten & bleiben Sie AKTIV!!

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.