Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Bochum
Torschuss-Training ist Kernthema beim VfL

(7) Kommentare
Foto: firo

Nur ein Tor in den fünf Partien hat der VfL Bochum selbst erzielt in diesem Jahr. Am Sonntag kommt der Spitzenreiter 1. FC Nürnberg.

60 Minuten schwach gespielt und gewonnen, mindestens 60 Minuten gut gespielt und verloren: So kann man die beiden Spielen nach der Trennung von Trainer Jens Rasiejewski zusammenfassen. Gegen Darmstadt, als Heiko Butscher allein verantwortlich war, siegte der VfL etwas glücklich mit 2:1. In Heidenheim, bei der Premiere des neuen Cheftrainers Robin Dutt, verlor der VfL etwas unglücklich mit 0:1.

Unterm Strich bleibt das Problem, das bisher noch keiner der fünf Trainer in dieser Saison gelöst hat, bestehen: der Abschluss. In den fünf Partien dieses Jahres hat der VfL ein Tor selbst erzielt (Lukas Hinterseer) und eines erzwungen, das Eigentor von Darmstadts Holland.

Nürnberg ist seit zehn Partien ohne Niederlage

Am Sonntag geht es nun gegen den 1. FC Nürnberg. Ein Team, das mit der breitest möglichen Brust aufkreuzt nach zehn Partien ohne Niederlage, nach dem 3:1 gegen Duisburg und dem Sprung an die Tabellenspitze. Während der Club dem Aufstieg immer näher kommt, muss Bochum immer mehr zittern: Fürth und Aue konnten einen nicht zwingend erwarteten Auswärtspunkt beim Zweiten Düsseldorf (Fürth, 1:1) und beim Dritten Kiel (Aue, 2:2) ergattern. Sie liegen auf den Rängen 15 und 16 nur einen und zwei Punkte zurück.

Dahinter kommt es am Mittwoch (18.30 Uhr) zum Krisengipfel, wenn im Nachholspiel der Vorletzte Darmstadt Schlusslicht 1. FC Kaiserslautern empfängt. Gewinnen die Lilien, sind auch sie nur noch einen Punkt hinter dem VfL.

Von Nervosität ist bei der Einheit am Montag aber nichts zu spüren, konzentriert läuft das - samt Besprechung - über zweistündige Training ab. Torschuss nach flachen Hereingaben nahe an den Fünfmeterraum ist ein Kernthema. Robin Dutt erklärt, lobt, tadelt, feuert an. Die Offensiven Wurtz und Kruse, Hinterseer, Sam und Gündüz dürfen immer wieder Felix Dornebusch und Manuel Riemann prüfen.

Gegen Nürnberg sicher nicht dabei sein werden Maxim Leitsch und Tom Baack, die nicht trainieren konnten. Uli Bapoh übte individuell.

(7) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 Arminia Bielefeld 34 12 12 10 51:47 4 48
5 Jahn Regensburg 34 14 6 14 53:53 0 48
6 VfL Bochum 34 13 9 12 37:40 -3 48
7 MSV Duisburg 34 13 9 12 52:56 -4 48
8 1. FC Union Berlin 34 12 11 11 54:46 8 47
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 1. FC Heidenheim 17 9 3 5 32:27 5 30
5 Jahn Regensburg 17 10 0 7 31:27 4 30
6 VfL Bochum 17 8 5 4 22:16 6 29
7 1. FC Union Berlin 17 7 7 3 30:19 11 28
8 1. FC Nürnberg 17 8 4 5 32:23 9 28
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 FC St. Pauli 17 6 2 9 15:28 -13 20
10 1. FC Union Berlin 17 5 4 8 24:27 -3 19
11 VfL Bochum 17 5 4 8 15:24 -9 19
12 Jahn Regensburg 17 4 6 7 22:26 -4 18
13 SV Sandhausen 17 4 5 8 16:18 -2 17

Transfers

VfL Bochum

Vertragsende (neuer Verein unbekannt)

06/2018
Alexander Merkel

Mittelfeld

02/2018
VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017
Russell Canouse

Mittelfeld

VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017

Vertragsende (neuer Verein unbekannt)

06/2018
Alexander Merkel

Mittelfeld

02/2018
VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017
Russell Canouse

Mittelfeld

VfL Bochum

war ausgeliehen

07/2017

VfL Bochum

34 H
Jahn Regensburg
Sonntag, 13.05.2018 15:30 Uhr
1:1 (0:0)
34 H
Jahn Regensburg
Sonntag, 13.05.2018 15:30 Uhr
1:1 (0:0)

Torjäger

VfL Bochum

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 14 182 0,5
2
Robbie Kruse

Sturm

7 365 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 8 153 0,5
2
Kevin Stöger

Mittelfeld

4 334 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 220 0,4
2
Robbie Kruse

Sturm

3 461 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • 8einhalbtausendeuro fahrrad 19.02.2018 19:24 Uhr
    dornebusch
    losilla fabian ochs
    soares
    gyamerah janelt
    sam(c) kruse bandowski
    serra
  • 8einhalbtausendeuro fahrrad 19.02.2018 19:34 Uhr
    ich werde sonntag nicht ins stadion gehen
    gelernter hier und da die kiste geht mir sowas von auf den ...
    hat bisher dann doch nur den charm resozialisierung von _benachteiligten_
    sollen sie doch 11 haushaltshilfen aufstellen
  • 8einhalbtausendeuro fahrrad 19.02.2018 19:35 Uhr
    riemann verkaufen
    kompalla ende
    kraft ende
    fabian halten
    baack leihe - verkauf -
    celozzi verkauf
    lorenz ?
    hemmerich halten
    janelt halten
    tesche ende
    ochs halten
    stöger halten
    eisfeld ende
    saglam evtl. halten
    bapoh leihe -verkauf-
    gündüz ende
    wurtz verkaufen
    serra halten

    dornebusch
    losilla fabian ochs
    soares
    gyamerah janelt
    sam(c) kruse bandowski
    serra

    oder besser

    reserve: torwart x hoogland hemmerich perthel leitsch stöger hinterseer

    oder besser
  • Fanomalie 20.02.2018 08:50 Uhr
    @8einhalbtausendeuro fahrrad:
    Bei dem wechselmodus hätten wir auch CH halten können. Zwar sind alle Spieler in seiner Amtszeit unter vertrag genommen worden aber es waren ja so viel mehr.
    Finanzielle Konsolidierung durch Personalakquisation a la Hochstätter ist doch mit einer der Gründe warum sich keine Mannschaft gefunden hat.
    Auch wenn du hier immer "deine Startelf" postest, überlasse es doch bitte dem Übungsleiter sprich Trainer das beste Team für`s nächste Spiel zu finden auch wenn nicht deine Lieblinge dabei sind.

    Ich persönlich hoffe das Dutt es schafft dem Team wieder einen professionellen Charakter zu geben und allen Spielern vermittelt was es bedeutet sich weiterentwickeln zu können.
    Gegen Heidenheim war jedenfalls schon einiges an Passsicherheit bei gutem Passspiel zu sehen.
  • asaph 20.02.2018 14:14 Uhr
    #SimonTerodde
    #TransferGewinn ???
    Ja grausam, aber die Vergangenheit holt einen immer wieder ein....
  • 8einhalbtausendeuro fahrrad 20.02.2018 14:38 Uhr
    gut dann bin ich bald manU fan bis ich mir den fc genf leisten kann. dann werde ich versuchen die schweiz + östereich ligen zusammen zu führen und dann könnt ihr ja immernoch alle freunde des sports sein
  • Maddin66 23.02.2018 16:32 Uhr
    Schon eigentümlich was so einige meinen von sich geben zu müssen.... Auch wenn ich Bier liebe, so bleibt mir bei solchen Ergüssen nur der Spruch:"Keine Macht den Drogen!"
    Ansonsten zum Thema VfL :"Herr Dutt, bitte weiter so."

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.