Startseite » Fußball » Landesliga

LL NR 2
Sterkrade zum dritten Mal in Folge unbesiegt

(0) Kommentare

Erfolgreich brachte die Spvgg.

Sterkrade-Nord den Auswärtstermin bei Arminia Klosterhardt über die Bühne und gewann das Match mit 0:2. Das Hinspiel bei Sterkrade-Nord hatte Klosterhardt schlussendlich mit 4:2 für sich entschieden.

Im Vergleich zum letzten Spiel startete die Arminia mit fünf Änderungen. Diesmal begannen Lauer, Varlemann, Bauer, Siwek und Thieler für Groll, Hevendehl, Schumacher, Grosse-Beck und Al. Auch Sterkrade baute die Anfangsaufstellung auf einer Position um. So spielte Berg anstatt Jagalski.

Die Weichen auf Sieg für die Spvgg. Sterkrade-Nord stellte Marcel Vogel, der in Minute 15 zur Stelle war. Arminia Klosterhardt glich bis zum Halbzeitpfiff nicht mehr aus. Schließlich schickte der Schiedsrichter beide Teams mit der knappen Führung für Sterkrade-Nord in die Kabinen. Den Vorsprung baute Sterkrade dann in der Mitte der zweiten Hälfte aus. Oguzhan Cuhaci traf in der 61. Minute zum 2:0. Klosterhardt stellte in der 64. Minute mit einem Dreifachwechsel groß um und schickte Tommy Groll, Nico Kuipers und Mirac Akgün für Philipp Melzer, Niklas Pohlhuis und Florian Pascal Lauer auf den Platz. Mit dem Schlusspfiff durch Dominik Meithner stand der Auswärtsdreier für die Spvgg. Sterkrade-Nord. Die Arminia wurde mit 2:0 besiegt.

Arminia Klosterhardt taumelt durch die dritte Pleite in Serie einer handfesten Krise entgegen. Trotz der Niederlage behält der Gastgeber den neunten Tabellenplatz.

Sterkrade-Nord ist seit drei Spielen unbezwungen. Die drei Punkte bringen für den Gast keinerlei Veränderung hinsichtlich der Tabellenposition. Die Nordler präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 45 geschossene Treffer gehen auf das Konto von Sterkrade. Nächster Prüfstein für Klosterhardt ist der SV Hönnepel-Niedermörmter (Sonntag, 15:00 Uhr). Die Spvgg. Sterkrade-Nord misst sich am selben Tag mit dem FSV Duisburg (15:00 Uhr).

(0) Kommentare

Spieltag

Landesliga Niederrhein 2 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.