Startseite » Fußball » Regionalliga

TuS Erndtebrück
Neuer Mittelstürmer trifft bei Test-Sieg

(0) Kommentare
Florian Schnorrenberg, Florian Schnorrenberg
Foto: Michael Ketzer

Der abstiegsbedrohte Regionalligist TuS Erndtebrück hat sich in einem Testspiel Selbstvertrauen geholt. Gegen TuRU Düsseldorf siegte Erndtebrück mit 5:0. Ein Neuzugang traf.

Lukas Rösch, der vor wenigen Tagen vom Landesligisten SC Brühl nach Erndtebrück wechselte, erzielte in der 9. Minute das erste Tor in Düsseldorf. Mory Konate (15.) und Hedon Selishta (70., 72., 84.) legten nach.

"Siege sind immer schön und tun gut. Ein 5:0 gegen einen Oberligisten ist ordentlich. Aber wir wissen, dass das nur die Vorbereitung ist und können alles gut einordnen", resümiert TuS-Trainer Florian Schnorrenberg.

(0) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.