Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke
Die letzten Infos vor dem Leipzig-Spiel

(2) Kommentare
Leon Goretzka, Leon Goretzka
Foto: firo

Schalke in Leipzig ohne Goretzka – Abwehrchef Naldo gibt grünes Licht
Leipzig. Zum Rückrunden-Start bei RB Leipzig (18.30 Uhr/Sky) setzt Schalkes Trainer Domenico Tedesco auf altbewährte Kräfte.

Neuzugang Marko Pjaca (22/Juventus Turin) sitzt trotz guter Trainingseindrücke zunächst auf der Bank. Die zweite Neuverpflichtung Cedric Teuchert (20/1. FC Nürnberg) steht nicht im 18er-Kader.

Auch Nationalspieler Leon Goretzka, der nach seiner knöchernen Stressreaktion im rechten Unterschenkel seit einigen Tagen wieder voll belastbar ist und mit der Mannschaft trainiert hat, ist in Leipzig nicht dabei. Tedesco möchte kein unnötiges Risiko eingehen und achtet grundsätzlich auch auf Gerechtigkeit. Spielern, die bei ihm alle Einheiten mitgemacht und sich für einen Einsatz empfohlen haben, gibt er in solchen Fällen meistens den Vorzug.

Abwehrchef Naldo, den am Freitag noch die Leiste zwickte, hat rechtzeitig zum Spiel grünes Licht gegeben. Zusammen mit Matija Nastasic und Benjamin Stambouli soll der Deutsch-Brasilianer die Abwehr dichthalten. Max Meyer soll auf der Sechser-Position die Leipziger Angriffs-Bemühungen unterbinden. Auf den Außenbahnen sind Bastian Oczipka und Daniel Caligiuri wie schon in der Hinserie gesetzt.

Auf den zentralen Mittelfeldpositionen setzt Tedesco auf Trickser Amine Harit und Dauerrenner Alessandro Schöpf. Franco Di Santo sowie Guido Burgstaller sollen neben dem Kreieren eigener Chancen dafür sorgen, dass Leipzigs Defensive im Spielaufbau Probleme bekommt.
Auf der Bank halten sich neben Pjaca auch Weston McKennie, Nabil Bentaleb, Yevhen Konoplyanka, Thilo Kehrer und Breel Embolo bereit. Ersatztorwart ist wie gewohnt Alexander Nübel. Tedesco verspricht: „Wir werden in Leipzig alles raushauen!“

(2) Kommentare

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 34 27 3 4 92:28 64 84
2 FC Schalke 04 34 18 9 7 53:37 16 63
3 TSG 1899 Hoffenheim 34 15 10 9 66:48 18 55
4 Borussia Dortmund 34 15 10 9 64:47 17 55
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 17 14 2 1 56:15 41 44
2 TSG 1899 Hoffenheim 17 11 4 2 38:16 22 37
3 FC Schalke 04 17 10 5 2 27:15 12 35
4 VfB Stuttgart 17 10 4 3 18:9 9 34
5 Borussia Dortmund 17 9 4 4 40:21 19 31
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 17 13 1 3 36:13 23 40
2 FC Schalke 04 17 8 4 5 26:22 4 28
3 Bayer 04 Leverkusen 17 7 5 5 29:25 4 26
4 Borussia Dortmund 17 6 6 5 24:26 -2 24

Transfers

FC Schalke 04

Fabian Reese

Sturm

SpVgg Greuther Fürth

ausgeliehen

01/2018
Donis Avdijaj

Mittelfeld

Roda JC Kerkrade

ausgeliehen

01/2018
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Fabian Reese

Sturm

SpVgg Greuther Fürth

ausgeliehen

01/2018
Donis Avdijaj

Mittelfeld

Roda JC Kerkrade

ausgeliehen

01/2018

FC Schalke 04

34 H
Eintracht Frankfurt
Samstag, 12.05.2018 15:30 Uhr
1:0 (1:0)
34 H
Eintracht Frankfurt
Samstag, 12.05.2018 15:30 Uhr
1:0 (1:0)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 11 211 0,3
2
Naldo

Abwehr

7 437 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 165 0,5
2
Daniel Caligiuri

Mittelfeld

3 465 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Naldo

Abwehr

5 306 0,3
2 4 293 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • via Facebook: Ralf Neuhaus 13.01.2018 18:06 Uhr
    2:2
  • via Facebook: Sascha Alexander Hallen 13.01.2018 19:01 Uhr
    Den besten Beister gab`s in Düsseldorf...

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.