Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

"Völliger Bullshit"
Nagelsmann nagelt gegen Silvester

(32) Kommentare
Nagelsmann, Nagelsmann
Foto: firo

Auch einen Tag nach Neujahr ist bei Hoffenheims Bundesliga-Trainer Julian Nagelsmann der Ärger über die Knallerei zum Jahreswechsel nicht verraucht.

"Ich finde Silvester ein total schwachsinniges Fest, ehrlich gesagt. Irgendwo in Brandenburg sprengen sich zwei in die Luft, da schießt irgendeiner Raketen aus dem Auto. Es wird immer verrückter", sagte der 30-Jährige nach dem Trainingsauftakt seiner Mannschaft in Zuzenhausen.

Nagelsmann redet sich in Rage

Nagelsmann redete sich richtig in Rage. "Wenn man um 00.20 Uhr in den Himmel schaut und den selbigen nicht mehr sieht, dann sollten wir uns alle mal Gedanken machen. Wir quatschen immer von Umweltschutz und verschießen ich weiß nicht wie viele Milliarden Tonnen von diesem Rotz an Silvester. Völliger Bullshit!"

Man solle sich überlegen, ob es sinnvoll sei, dass manche Personen auf der Welt 5500 Euro für Feuerwerkskörper ausgeben - "und dann auf die erste Demo gehen und sagen: Tiere müssen besser leben. Auch Tiere mögen keine Raketen." Nagelsmann, der vom DFB als "Fußball-Trainer des Jahres 2016" ausgezeichnet wurde, gilt als naturverbunden und betreibt in seiner Freizeit gerne Sport in der Bergen wie Montainbiken, Snowboarden und Skifahren.

(32) Kommentare

Spieltag

1. Fußball Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • die4 02.01.2018 19:40 Uhr
    Vernünftiger Kerl!
  • mensural 02.01.2018 21:11 Uhr
    @all fratzebuk-Nullen:
    lernt wenigstens halbwegs richtig schreiben (T. Clasen mal als ein Beispiel), bevor ihr mit eurer meist sehr unerheblichen shaixxe zum Zeitklau beitragt. Veraergert

    ab davon hat Nagelsmann hier nat. recht. Aber das ist für euch Hirsels ja mal wieder viel zu hoch...
  • westkurver 02.01.2018 22:02 Uhr
    Ich würde gern auch Nagelmanns Meinung zum neuen Nutellarezept hören.
  • hansi1 02.01.2018 23:21 Uhr
    ist halt ein Naturfreund der gerne mal bei der Heidelberg Rally mit faehrt.
    und zum Glueck hat das Stadion von Hoffenheim auch nur 50.000 Fahrradparkplaetze.waere fuer die Umwelt ja schaedlich wenn die Zuschauer alle mit den Auto zu seinen Spielen kommen.
  • asaph 03.01.2018 08:15 Uhr
    Ja wie schwach ist denn unserer Regierung und wie stark die Lobby in der Wirtschaft, daß die Knallerei nicht längst abgeschafft wurde.
    Aber alles was Geld reinbringt in DE, ist erlaubt...
    Armes Deutschland!
  • Kambodscha-Express 03.01.2018 09:10 Uhr
    Ich bin voll und ganz bei Nagelsmann. Eigentlich hat sich Silvester vom fröhlich ausgelassenen Jahresabschied immer mehr in eine von Lebensversagern initiierte, dumpfe Drohkulisse gewandelt.

    All die dummen Ochsen, mit ihren Polenböllern, die diesen Tag im Jahr nur noch dazu nutzen, sich zusammenzurotten und einmal im Jahr jemand zu sein, der auf der Straße wahrgenommen wird und ernstgenommen werden muss.

    Ich weiß gar nicht, wieviele Patronenhülsen ich in diesem Jahr am Straßenrand gesehen habe. Ich lebe anscheinend in mieser Gesellschaft. Silvester erinnert irgendwie immer mehr daran, dass signifikante Bevölkerungsanteile ohne eine rasch zu erzwingende Resozialisierung zu einer echten Gefahr für die Gesellschaft werden bzw. das schon lange sind.

    Silvester ist für viele Menschen nur noch Suff, Rücksichtslosigkeit, martialisches Gepose, Gewalt, Straftaten und Dominanzgehabe. Kein Wunder, wenn so ein Tag zum höchsten Feiertag der dummdreisten Idioten wird. Wir sind in einem Punkt angelangt, an dem die Blöden alles kaputt machen - und die gilt es davon abzuhalten. Feuerwerk verbieten! Regeln für alle (!) einfordern und ohne Rücksicht auf Verluste durchsetzen!
  • Kambodscha-Express 03.01.2018 09:13 Uhr
    Ich würde mich korrigieren.

    Den freien Verkauf von Feuerwerk verbieten, soll es heißen. Feuerwerk darf es gerne geben.

    Die Grenzdebilen sind selbst sowieso nicht in der Lage verantwortungsbewusst mit was auch immer umzugehen.
  • via Facebook: Anja Gecks 02.01.2018 19:02 Uhr
    Es fallen mir noch etliche sinnfreie Aktionen mehr ein. Wie sinnfrei sie sind ist aber immer auch eine Frage des eigenen Standpunktes und Interesses.
  • via Facebook: Kevin Philippzick 02.01.2018 19:04 Uhr
    Stefan Lorenz ich glaube ihr wärt nicht ganz so gute Freunde, was das Thema betrifft 😂
  • via Facebook: Manuel Rustici 02.01.2018 19:05 Uhr
    Aber selbst Mio kassieren für ein bisschen Fussball 😂 Die sollten alle ihre Fresse halten.
  • via Facebook: Carsten Gramm 02.01.2018 19:10 Uhr
    Ich kenn noch 100x Sachen die Noch viel größerer Bullshit sind ! Das der schon zu jedem Mist sein Maul auf zu machen hat
  • via Facebook: Rolf Strack 02.01.2018 19:17 Uhr
    Ich weiß nicht wo der Trottel wohnt ,aber bei uns konnte ich den Himmel um 00.20 Uhr noch sehen. Wenn er nicht feiern will Soll er um 20 Uhr ins Bett gehen
  • via Facebook: Volker Sendt 02.01.2018 19:22 Uhr
    Was geht es mich an, was dieser Knallkopp zu Silvester meint? Er und Umweltschutz ? Soll er mal seinen Profis und möglicherweise auch sich selbst sagen,.wenn die mit ihren Spritschleudern unterwegs sind.
  • via Facebook: Michael Büttner 02.01.2018 19:26 Uhr
    Ja Ja und als Kind war er selber der , der am Tag danach die knaller gesucht und gezündet hat vor 30 Jahren war es nicht anderes vieleicht noch heftiger :)
  • via Facebook: Martin Schirmer 02.01.2018 19:26 Uhr
    Als Trainer total Überschåtzt ! Meint aber auch schon zu allem seinen Senf dazu geben zu können !! Wenn de kein bock auf Silvester hast dann Spiel mit deiner Barby Puppe !!
  • via Facebook: Marco Eichmeier 02.01.2018 19:30 Uhr
    Verstehe euren Hass nicht. Jeder darf doch sagen was er meint/denkt. Ich bin auch kein Fan von Silvester. Ich verschiesse den Kindern zu liebe für 10 Euro 5 Raketen und fertig. Ich denke auch das einerseits recht hat denn der ordentliche Umgang mit Feuerwerks körpern ist nicht jedem Honk geläufig. Andererseits jedem das seine solange keiner geschädigt wird.
  • via Facebook: Chris Weitz 02.01.2018 19:33 Uhr
    Winterloch, Reviersport? Gibbet nix Pimmeliges über Rot Weiss Essen zu berichten?
  • via Facebook: Stefan Spliethoff 02.01.2018 19:46 Uhr
    Andi Pawel Als ob in Hoffenheim um 00:20 Uhr überhaupt noch jemand auf der Straße ist 😂😂😂
  • via Facebook: Stefan Spliethoff 02.01.2018 19:48 Uhr
    Muss man als Dorfklubtrainer eigentlich zu jedem sozialkritischen Thema seine Meinung sagen die eh keinen interessiert. Und was hat das bitte mit Reviersport zu tun 🤔 oder arbeitet der schon in Dortmund 😂
  • via Facebook: Christian Jotzo 02.01.2018 19:54 Uhr
    Man sollte als User fremde Kommentare löschen dürfen...schon alleine um die Allgemeinheit vor zu viel Dummheit zu schützen..
  • via Facebook: Martin Eichhorst 02.01.2018 19:54 Uhr
    Aha,mit dem Rad über Berge,Wald und Wiesen fahren. Und die Würmer,Schnecken und Käfer stehn am Rand und schauen zu. Heuchler!!!
  • via Facebook: Carsten Rubbert 02.01.2018 20:02 Uhr
    Was möchte der werte Herr Nagelsmann eigentlich noch alles verändern? Zuerst möchte er nicht mehr bei Schnee Fussball spielen und nun möchte er am liebsten noch Silvester abschaffen. Scheinbar versucht sich da jemand größer machen zu wollen, als er es tatsächlich auch nur im Ansatz ist.
  • via Facebook: Robert Amerkamp 02.01.2018 20:26 Uhr
    JN spricht mir aus der Seele, nur mich hätte keiner "gehört" - habe selber 3 "Schnösel" 2 Tage VOR Sillvester erwischt, die "Polenböller" in die Hauseingänge warfen ... Interessant ist, dass sich hier Leute echauffieren, die in Sachen Fussball ebenfalls ihren Senf zu allem dazugeben - darf sich ein Trainer dann nicht zu anderen Themen äussern???
  • via Facebook: Alexander Schäfer 02.01.2018 21:06 Uhr
    Wenn Sportler bzw. Sportfunktionäre meinen, ihren Senf zu sportfremden Themen abgeben zu müssen, bitte, das ist ihr Recht. Allerdings gibt es das Sprichwort "Schuster, bleib bei deinem Leisten" nicht umonst. Solche Ergüsse wirken auf mich befremdlich. Wenn er ein Problem mit der Silvestertradition hat, soll er sich um 22 Uhr ins Bett legen, die Rolläden runterlassen und sich Ohrstöpsel reinstecken.
  • via Facebook: Manfred Beyer 02.01.2018 21:13 Uhr
    Erst sollen Spiele im Schnee nicht mehr statt finden, und jetzt das. Kann das sein, das ihm sein Job in den Kopf gestiegen ist, diesem Weichei?
  • via Facebook: Liane Korth 02.01.2018 21:56 Uhr
    Wo er recht hat hat er recht . Aber jeder so wie er es mag . Habe früher auch Rakete usw abgeschossen . Heute gucke ich zu weil ich es mir nicht mehr leisten kann .
  • via Facebook: Fred Rayer 02.01.2018 22:22 Uhr
    Was erwartet ihr von einem Zögling aus einem Retortenclub ??? Tradition ist dort ein Fremdwort...anscheinend nicht nur im Fussball.
  • via Facebook: Sven Hillemann 02.01.2018 22:47 Uhr
    Einfach die Schnauze halten Nagelsmann der eine so der andere so spenden sie doch für Bedürftige so wie andere auch die nicht knallen Nein nur das Maul aufmachen damit man im Gespräch ist. Wir knallen auch nicht haben gespendet aber wer knallen will soll es machen. Wir haben andere Dinge die wichtiger sind als Silvester Knaller.
  • via Facebook: Dennis Hillmanns 02.01.2018 22:52 Uhr
    Schonmal dran gedacht was deren flüge ins trainingslager so an kerosis in den himmel ballern?....was ein vollifiot
  • via Facebook: Thomy Seidel 03.01.2018 07:43 Uhr
    Man kann ja insbesondere den Umgang manch besoffenen Individuums mit Feuerwerk kritisch betrachten. Wenn ich allerdings meinen Lebensunterhalt damit bestreite, zwei Dutzend erwachsenen Männern besonders geschicktes und erfolgreiches Treten gegen einen Kunststoffball beizubringen, wäre ich unheimlich vorsichtig dabei, den Sinn andrerleuts Hobbys infrage zu stellen ;)
  • via Facebook: Daniel Bürgers 03.01.2018 08:07 Uhr
    Cool wie ihr euch alle für unsere Welt interessiert! Statt sich mal Gedanken über das zu machen was er sagt und wie recht er damit hat, besser mal dumme Sprüche kloppen. Zeigt wie Inteligent ihr alle seid!👍
  • via Facebook: Siegbert Rasche 03.01.2018 11:54 Uhr
    Nagelsman hat recht. Und die Kommentare auf seine Aussagen sind wie üblich, miserabel. Das halbe Volk weiß nicht mehr wer Knigge war.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.