Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke
Stürmer von Juventus Turin im Anflug

(4) Kommentare
Marko Pjaca, Marko Pjaca
Foto: imago

Marko Pjaca von Juventus Turin soll nach Informationen dieser Redaktion in der Rückrunde auf Schalke spielen. Pjaca ist ein Offensiv-Allrounder.

Der FC Schalke 04 steht vor dem Abschluss eines Leihgeschäfts mit Juventus Turin. Marko Pjaca soll nach Informationen dieser Redaktion für die Gelsenkirchener Offensive kommen. Pjaca soll den Schalker Angriff verstärken, die Gebühr dafür soll eine Million Euro betragen. Schalkes Sportdirektor Axel Schuster bestätigt das Interesse. Aus Italien heißt es, der Revierklub sei sich einig mit dem Kroaten.

Der 22-jährige Pjaca wechselte im Sommer 2016 für 23 Millionen Euro von Dinamo Zagreb zu Juventus Turin. Aufgrund von diversen Verletzungen kam der Linksaußen, der in der Offensive variabel einsetzbar ist, bislang nur auf 20 Einsätze (ein Tor) für Turin. Neben Schalke haben laut "Sky Italia" auch AS Monaco und Zenit St. Petersburg Leihangebote abgegeben. Trainer Massimiliano Allegri sagte: "Wir werden mit dem Jungen reden und gemeinsam bewerten, was für ihn und Juve das Beste ist."

Ein Verkauf kommt nicht infrage

Pjacas Berater Marko Naletilic sagte dem kroatischen News-Portal 24sata.hr: "Mark braucht Spielpraxis, um für die WM fit zu werden." Er sieht zwei Optionen: "Ist es eine Leihe für vier Monate, aber ohne eine Kaufoption, oder doch der Verbleib in Turin? Ein Verkauf kommt nicht infrage."

(4) Kommentare

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 34 27 3 4 92:28 64 84
2 FC Schalke 04 34 18 9 7 53:37 16 63
3 TSG 1899 Hoffenheim 34 15 10 9 66:48 18 55
4 Borussia Dortmund 34 15 10 9 64:47 17 55
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 17 14 2 1 56:15 41 44
2 TSG 1899 Hoffenheim 17 11 4 2 38:16 22 37
3 FC Schalke 04 17 10 5 2 27:15 12 35
4 VfB Stuttgart 17 10 4 3 18:9 9 34
5 Borussia Dortmund 17 9 4 4 40:21 19 31
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 17 13 1 3 36:13 23 40
2 FC Schalke 04 17 8 4 5 26:22 4 28
3 Bayer 04 Leverkusen 17 7 5 5 29:25 4 26
4 Borussia Dortmund 17 6 6 5 24:26 -2 24

Transfers

FC Schalke 04

Fabian Reese

Sturm

SpVgg Greuther Fürth

ausgeliehen

01/2018
Donis Avdijaj

Mittelfeld

Roda JC Kerkrade

ausgeliehen

01/2018
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Fabian Reese

Sturm

SpVgg Greuther Fürth

ausgeliehen

01/2018
Donis Avdijaj

Mittelfeld

Roda JC Kerkrade

ausgeliehen

01/2018

FC Schalke 04

34 H
Eintracht Frankfurt
Samstag, 12.05.2018 15:30 Uhr
1:0 (1:0)
34 H
Eintracht Frankfurt
Samstag, 12.05.2018 15:30 Uhr
1:0 (1:0)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 11 211 0,3
2
Naldo

Abwehr

7 437 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 165 0,5
2
Evgen Konoplyanka

Mittelfeld

3 232 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Naldo

Abwehr

5 306 0,3
2 4 293 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Oskar1900 02.01.2018 10:39 Uhr
    Leihe ohne Kaufoption, was macht das für einen Sinn Herr Heidel??
    Mit Leihspielern ist Schalke bisher immer schlecht gefahren, siehe der ausgeliehene Kernschrott der letzten Jahre, Kirchhoff und Badstuber, aus Bayern.
    Vielleicht sollten sich die Herren aus der Vorstandsetage mal Gedanken machen, weshalb sie talentierte Spieler anstatt zu verleihen, zu Dumpingpreisen verschleudern.
    Ich denke da insbesondere an einen Max.
  • rolbot 02.01.2018 11:52 Uhr
    Wieder eine Meisterleistung von RS.Lachen Es gibt mehrere Bewerber, ein Verbleib in Turin ist möglich aber der Stürmer ist "im Anflug".
  • paulchen 02.01.2018 23:32 Uhr
    Oskar1900 sieht das m.E. richtig. Gerade auf den Flügeln besteht offensiv kein Handlungsbedarf. Da wäre ein defensiver Linksfuß erheblich sinnvoller.
    Und wenn er tatsächlich einschlägt? Dann ist er in 6 Monaten wieder weg und das Stammpersonal, das bis dahin auf der Bank sitzen wird, ist frustriert. Bringt er nichts, ist es rausgeschmissenes Geld. Die Badstuber-Leihe war schon richtig dämlich. Warum schon wieder? So kommt nur Unruhe in den Kader - genau das, was gerade so gut vermieden worden war.
  • via Facebook: Dirk Martensen 03.01.2018 13:26 Uhr
    Warum man jetzt mit Pjaca neben di Santo, Burgstaller, Embolo, Reese, Tekpetey und zuletzt Teuchert nun einen siebten (!) Stürmer verpflichtet, dazu noch auf Leihbasis ohne Kaufoption, ist nicht wirklich nachvollziehbar. In Anbetracht der offensichtlich wechselwilligen Herren Goretzka und Meyer dürfte im Mittelfeld weitaus dringenderer Handlungsbedarf angezeigt sein. Auch in der extrem dünn besetzten Abwehr ist ein Ersatz für Coke weitaus wichtiger als ein weiterer Stürmer.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.