Startseite

OL NR
Baumberg bleibt auf dem Teppich

(0) Kommentare
Foto: Thorsten Tillmann

Für die Sportfreunde Baumberg lief die Hinrunde weitaus besser als erwartet. Die Monheimer überwintern an der Tabellenspitze.

Einer der Macher dieses Erfolges ist Trainer Salah El Halimi. Der 41-Jährige bleibt jedoch bescheiden und will von einem Angriff auf die Regionalliga nichts hören. Zumal sein Team bisher endlich mal vom Verletzungspech verschont geblieben ist. Über die Hinrunde und mögliche Veränderungen im Winter sprach er mit uns.

Salah El Halimi, wie fällt Ihr Fazit für die abgelaufene Hinrunde aus?
Wir haben eine überragende Hinrunde gespielt. Vom ersten Platz hätte wirklich keiner von uns geträumt. Wir sind mega happy, können es allerdings auch einordnen. Wir wissen, dass da viel harte Arbeit hinter steckt. Außerdem ist die Liga so ausgeglichen, wie bisher in keinem Jahr, seit es diese Liga gibt. Wir denken nicht, dass wir die beste Mannschaft der Liga sind. Wir bleiben vernünftig und wissen auch, wo wir herkommen, auch wenn wir anscheinend vieles richtig gemacht haben. Vor zwei Jahren sind wir aufgestiegen und jetzt erst im zweiten Jahr in dieser Liga. Wir drehen nicht am Rad. Zumal wir wissen und es auch schon in der Hinrunde bei anderen Mannschaften gesehen haben, wie schnell es auch wieder in die andere Richtung gehen kann.

Wird es im Winter personelle Veränderungen geben?
Wir haben keinen Grund, wir müssen nichts machen. Wir sind vollzufrieden und haben unsere Ziele übertroffen. Sollte jedoch jemand zu uns kommen wollen, der uns weiterbringt und menschlich in den Kader passt, müssen wir uns das überlegen.

Was erhoffen Sie sich von der Rückrunde?
Wir hoffen, dass wir locker aufspielen können. Es sind noch sechs Punkte bis zur 40, dann werden wir den einstelligen Tabellenplatz angreifen. Wir sind in der bestmöglichen Position und es wäre überragend, wenn wir den 12. Platz vom letzten Jahr übertreffen.

Wann beginnt die Vorbereitung? Gibt es eventuell sogar ein Trainingslager?
Wir fangen am 8. Januar wieder an. Die Vorbereitung ist dieses Mal kürzer. Ansonsten haben wir noch interessante Freundschaftsspiele gegen die Regionalligisten Alemannia Aachen und dem TSV Steinbach sowie gegen Westfalia Herne, Blau-Weiß Friesdorf, TSC Euskirchen und die U19 von Fortuna Düsseldorf.

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SC Düsseldorf-West 0 0 0 0 0:0 0 0
4 Germania Ratingen 04/19 0 0 0 0 0:0 0 0
5 Sportfreunde Baumberg 0 0 0 0 0:0 0 0
6 SC Velbert 0 0 0 0 0:0 0 0
7 SSVg Velbert 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SC Düsseldorf-West 0 0 0 0 0:0 0 0
4 Germania Ratingen 04/19 0 0 0 0 0:0 0 0
5 Sportfreunde Baumberg 0 0 0 0 0:0 0 0
6 SC Velbert 0 0 0 0 0:0 0 0
7 SSVg Velbert 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SC Düsseldorf-West 0 0 0 0 0:0 0 0
4 Germania Ratingen 04/19 0 0 0 0 0:0 0 0
5 Sportfreunde Baumberg 0 0 0 0 0:0 0 0
6 SC Velbert 0 0 0 0 0:0 0 0
7 SSVg Velbert 0 0 0 0 0:0 0 0

Torjäger

Sportfreunde Baumberg

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.