Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke
"Panzer" Embolo in ungewohnter Rolle

(6) Kommentare
Foto: Firo

Der Schalke-Stürmer hilft in Mönchengladbach im Mittelfeld aus und kommt zu seinem zweiten Startelf-Einsatz.

Zum zweiten Mal kam Breel Embolo nach seiner schweren Verletzung in der Bundesliga in der Startelf des FC Schalke 04 zum Einsatz – raus ging’s nach einer Stunde mit symbolischem Applaus vom Trainer. Weil sich Embolo durchgebissen hatte.

Der etatmäßige Stürmer spielte überraschend zunächst im rechten Mittelfeld – Domenico Tedesco beurteilte seine Leistung dort mit etwas Wohlwollen: „Er hat es nicht so schlecht gemacht und hatte zwei, drei Aktionen, die wir uns genauso vorgestellt haben.“ Durch sein „unglaubliches Tempo“ sei Embolo durchaus in der Lage, auf dem Flügel zu spielen. Bedingt durch die Systemumstellung nach einer Viertelstunde rückte er aber dann wieder in den Angriff, wo er zu Hause ist. Insgesamt sah Tedesco „positive Signale“ von Embolo, „das freut uns sehr“. Allerdings hatte der 20-Jährige vor dem Gladbacher 1:0 bei einer Ecke nicht gut aufgepasst und Torschütze Kramer aus den Augen verloren.

Der erste Einsatz kam zu früh

Völlig klar, dass der Einsatz für Embolo ein ganz wichtiger Schritt zurück zur Normalität war – in der Rückrunde wird er noch näher an die Stammelf heranrücken. Daniel Caligiuri macht sich da überhaupt keine Sorgen: „Breel ist eine Waffe – wenn man im Training mit ihm zusammenprallt, dann prallt man gegen einen Panzer. Im Moment fehlt ihm noch die Power, aber ich bin fest davon überzeugt, dass der Panzer bald wieder zurück ist.“

Zuletzt hatte Embolo Ende September beim 1:1 gegen Leverkusen in der Startelf gestanden – ein Einsatz, den Tedesco im Nachhinein als zu früh bewertete. Diesmal soll es besser passen. „Breel hat sich gefreut, auch über die Position“, versichert Tedesco: „Er ist jemand, der alles akzeptiert und sich freut, die nächsten Steps zu machen.“

(6) Kommentare

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 34 27 3 4 92:28 64 84
2 FC Schalke 04 34 18 9 7 53:37 16 63
3 TSG 1899 Hoffenheim 34 15 10 9 66:48 18 55
4 Borussia Dortmund 34 15 10 9 64:47 17 55
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 17 14 2 1 56:15 41 44
2 TSG 1899 Hoffenheim 17 11 4 2 38:16 22 37
3 FC Schalke 04 17 10 5 2 27:15 12 35
4 VfB Stuttgart 17 10 4 3 18:9 9 34
5 Borussia Dortmund 17 9 4 4 40:21 19 31
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 17 13 1 3 36:13 23 40
2 FC Schalke 04 17 8 4 5 26:22 4 28
3 Bayer 04 Leverkusen 17 7 5 5 29:25 4 26
4 Borussia Dortmund 17 6 6 5 24:26 -2 24

Transfers

FC Schalke 04

Fabian Reese

Sturm

SpVgg Greuther Fürth

ausgeliehen

01/2018
Donis Avdijaj

Mittelfeld

Roda JC Kerkrade

ausgeliehen

01/2018
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Fabian Reese

Sturm

SpVgg Greuther Fürth

ausgeliehen

01/2018
Donis Avdijaj

Mittelfeld

Roda JC Kerkrade

ausgeliehen

01/2018

FC Schalke 04

34 H
Eintracht Frankfurt
Samstag, 12.05.2018 15:30 Uhr
1:0 (1:0)
34 H
Eintracht Frankfurt
Samstag, 12.05.2018 15:30 Uhr
1:0 (1:0)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 11 211 0,3
2
Naldo

Abwehr

7 437 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 165 0,5
2
Daniel Caligiuri

Mittelfeld

3 465 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Naldo

Abwehr

5 306 0,3
2 4 293 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • easybyter 11.12.2017 15:51 Uhr
    Gut, dass man die Kommentare via facebook ausblenden kann. 98 % Flachpass. Embolo wird uns in der Rückrunde noch viel Freude machen.
  • via Facebook: Oliver Kopmann 10.12.2017 22:40 Uhr
    War leider auch wieder nix.noch nicht mal in Ansätzen .aber er braucht natürlich Zeit...na ja..bin mal gespannt
  • via Facebook: Robin Krenz 10.12.2017 22:45 Uhr
    Und hat Breakdance getanzt 😁
  • via Facebook: Rainer Hoberg 11.12.2017 10:00 Uhr
    wie Cali sagt...der wird in der Rückrunde wieder dabei sein....keine Sorge!!!!
  • via Facebook: Thorsten Bier 11.12.2017 11:03 Uhr
    Er war stärkster Gladbacher lach.
  • via Facebook: Detlev Kallabis 11.12.2017 12:49 Uhr
    Der kommt ohne wenn und aber

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.