Startseite » Fußball » Kreisliga A

Kreisliga MH
Essener Trainer schmeißt nach wenigen Tagen hin

(1) Kommentar
Otto Prell, Otto Prell
Foto: Michael Gohl

Das ging aber sehr schnell: Der TSV Heimaterde muss sich nach nur wenigen Tagen wieder einen neuen Trainer suchen.

Otto Prell, der erst am 25. November das Traineramt beim Mülheimer A-Ligisten übernommen hatte, ist zu Beginn der Woche wieder zurückgetreten. Am Wochenende hatte die Essener Amateurtrainer-Legende mit Heimaterde gegen TuSpo Saarn mit 2:3 verloren.

Wir haben mit Dietmar Krippel, Sportlicher Leiter in Heimaterde, über Prells Aus beim TSV gesprochen.

Dietmar Krippel, was ist der Grund, dass Prell nach wenigen Tagen das Handtuch warf?
Das wissen wir auch nicht. Wir sind sehr überrascht über diesen Rücktritt. Wir verstehen auch nicht, wie das schon an die Öffentlichkeit gelangen konnte. Wir haben noch nichts vermeldet.

Heißt das, dass Prell offiziell noch Trainer ist?
Nein, das nicht. Otto hatte nur unserem Abteilungsleiter Walter Minewitsch mitgeteilt, dass er am Mittwoch bei der Übergabe seinen plötzlichen Rücktritt erklären will. Bis dahin sollte eigentlich still gehalten werden.

Wann hat denn Prell den TSV Heimaterde über seinen Rücktritt informiert?
Das ist am Montag passiert. Am Sonntag saßen wir nach dem 2:3 gegen Saarn noch zusammen und haben über das Spiel und die Zukunft diskutiert. Otto Prell zeigte sich von der Mannschaft begeistert und war frohen Mutes für die Zukunft. Sein Rücktritt hat uns wirklich sehr überrascht.

Haben Sie schon einen Nachfolger gefunden?
Mein Sohn Andreas Krippel, der zuletzt Co-Trainer war, wird die Leitung für das eine Spiel übernehmen und die Mannschaft auch in der Halle betreuen. Im Winter sehen wir dann weiter. Wir müssen erst einmal den Rücktritt Prells schlucken.

(1) Kommentar

Kreisliga A 1

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 Viktoria Buchholz II 26 6 9 11 38:59 -21 27
13 SV Wanheim 1900 27 7 4 16 42:55 -13 25
14 TSV Heimaterde 26 7 2 17 44:70 -26 23
15 Eintracht Walsum II 26 6 2 18 33:72 -39 20
16 Vfvb Ruhrort/Laar 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 ETuS Bissingheim 12 5 1 6 28:27 1 16
11 SV Wanheim 1900 14 4 4 6 21:20 1 16
12 TSV Heimaterde 13 5 1 7 29:30 -1 16
13 Croatia Mülheim 13 4 3 6 21:33 -12 15
14 Viktoria Buchholz II 13 3 4 6 18:28 -10 13
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 Eintracht Walsum II 13 3 2 8 14:34 -20 11
14 SV Wanheim 1900 13 3 0 10 21:35 -14 9
15 TSV Heimaterde 13 2 1 10 15:40 -25 7
16 Vfvb Ruhrort/Laar 0 0 0 0 0:0 0 0

Transfers

TSV Heimaterde

TSV Heimaterde

28 A
Duisburger SV 1900 II
Sonntag, 13.05.2018 15:00 Uhr
3:0 (-:-)
29 H
SV Heißen
Sonntag, 27.05.2018 15:00 Uhr
-:- (-:-)
30 A
TuSpo Saarn
Sonntag, 03.06.2018 15:00 Uhr
-:- (-:-)
29 H
SV Heißen
Sonntag, 27.05.2018 15:00 Uhr
-:- (-:-)
28 A
Duisburger SV 1900 II
Sonntag, 13.05.2018 15:00 Uhr
3:0 (-:-)
30 A
TuSpo Saarn
Sonntag, 03.06.2018 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

TSV Heimaterde

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Lackschuh 05.12.2017 17:03 Uhr
    Paukenschlag mit Duftnote und erinnert mich etwas an Herrn W. Gräfen - die beiden Herren kennen sich ja auch gut!
    Da sollte nun aber in MH schon etwas passiert sein und die Worte von Herrn Prell sollten anders gelagert sein als die von Herrn D. Krippel! Bin bereits sehr gespannt auf die Fortsetzung.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.