Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB
Das ist der Stand bei den Verletzten

(0) Kommentare
Foto: Firo

Drei Spieler stehen beim BVB im Fokus: André Schürrle arbeitet individuell, Raphael Guerreiro ist zurück am Ball, Marcel Schmelzer läuft wieder.

Auch den Donnerstag verbrachte André Schürrle zu Teilen im Kraftraum, der Angreifer von Borussia Dortmund quälte sich unter anderem auf dem Crosstrainer und bei Stabilisationsübungen. Ein Ball allerdings war nicht dabei – wie auch in den vergangenen Tagen.

Dabei war Schürrle eigentlich Ende September ins Mannschaftstraining zurückgekehrt, nachdem ihn ein Muskelfaserriss wochenlang ausgebremst hatte. Doch schon am Sonntag hatte der 26-Jährige im Spielersatztraining der Reservisten nach dem Bundesligaspiel in Augsburg gefehlt. Spieler und Klub hätten entschieden, „dass er die Länderspiele noch einmal zu einem sehr individuellen Programm nutzt, um den durch eine Verletzung entstandenen Rückstand aufzuholen“, teilte der BVB mit. Schürrle solle „sehr zeitnah“ wieder voll einsatzfähig sein.

15 Spieler auf Länderspielreisen

Nicht nur deswegen ist es eine kleine Gruppe, die derzeit in Dortmund auf dem Platz trainiert: 15 Spieler sind auf Länderspielreisen und neben Schürrle gibt es einige weitere Profis, die abseits der Mannschaft arbeiten: Linksverteidiger Raphael Guerreiro trainiert immerhin schon wieder mit Ball, nachdem er sich im Sommer beim Confed-Cup den Knöchel gebrochen hatte. Damit liegt er voll im Plan und könnte wie erwartet noch im Oktober oder spätestens im November wieder voll mitwirken.

Seine Rückkehr würde die Situation auf der linken Abwehrseite deutlich entspannen: Erik Durm fehlt wegen seiner Hüftoperation noch monatelang, und auch Kapitän Marcel Schmelzer ist derzeit nicht einsatzbereit. Der 29-Jährige ist gut knapp vier Wochen nach seinem Bänderteilriss im Sprunggelenk schon wieder im Lauftraining, der BVB erwartet ihn in etwa zwei Wochen zurück auf dem Platz.

Reus und Rode fehlen noch länger

Länger wird es wohl bei Sebastian Rode dauern. Der Mittelfeldspieler fehlt schon seit Ende August wegen einer Stressreaktion am Schambein im Training – Rückkehr offen. Marco Reus beteuert nach seinem Kreuzband-Anriss zwar, im Plan zu sein – doch der sieht so bald keine Rückkehr vor. Frühestens im Februar kann der BVB wieder mit seinem Angreifer rechnen.

(0) Kommentare

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 Bayer 04 Leverkusen 16 7 6 3 30:19 11 27
5 TSG 1899 Hoffenheim 16 7 5 4 26:20 6 26
6 Borussia Dortmund 16 7 4 5 37:23 14 25
7 Eintracht Frankfurt 16 7 4 5 18:16 2 25
8 Borussia Mönchengladbach 16 7 4 5 24:27 -3 25
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 VfL Wolfsburg 9 2 6 1 14:12 2 12
14 Hamburger SV 9 3 2 4 8:9 -1 11
15 Borussia Dortmund 7 3 1 3 21:13 8 10
16 Eintracht Frankfurt 7 2 1 4 7:9 -2 7
17 Werder Bremen 7 2 1 4 6:9 -3 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Eintracht Frankfurt 9 5 3 1 11:7 4 18
2 FC Bayern München 8 5 1 2 13:7 6 16
3 Borussia Dortmund 9 4 3 2 16:10 6 15
4 Bayer 04 Leverkusen 8 3 2 3 13:11 2 11
5 FC Augsburg 8 3 2 3 12:11 1 11

Transfers

Borussia Dortmund

Joo-Ho Park

Abwehr

Vertragsende (neuer Verein unbekannt)

12/2017
Jadon Sancho

Mittelfeld

08/2017
Adrian Ramos

Sturm

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Neven Subotic

Abwehr

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Jadon Sancho

Mittelfeld

08/2017
Adrian Ramos

Sturm

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Neven Subotic

Abwehr

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Joo-Ho Park

Abwehr

Vertragsende (neuer Verein unbekannt)

12/2017

Borussia Dortmund

16 A
FSV Mainz 05
Dienstag, 12.12.2017 20:30 Uhr
0:2 (0:0)
17 H
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 16.12.2017 18:30 Uhr
-:- (-:-)
18 H
VfL Wolfsburg
Sonntag, 14.01.2018 18:00 Uhr
-:- (-:-)
17 H
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 16.12.2017 18:30 Uhr
-:- (-:-)
18 H
VfL Wolfsburg
Sonntag, 14.01.2018 18:00 Uhr
-:- (-:-)
16 A
FSV Mainz 05
Dienstag, 12.12.2017 20:30 Uhr
0:2 (0:0)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 13 95 0,9
2
Maximilian Philipp

Mittelfeld

6 121 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 11 55 1,6
2
Maximilian Philipp

Mittelfeld

4 78 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 142 0,4
Andrey Yarmolenko

Mittelfeld

3 161 0,4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.