Startseite

BVB
Dortmunds Bürgermeister lädt Leipzig-Fans ein

(10) Kommentare
Foto: firo

Nach den Vorkommnissen beim Spiel von RB Leipzig in Dortmund im Februar sind die Sachsen am kommenden Spieltag (14. Oktober, 18:30 Uhr) erneut beim BVB zu Gast.

Als Entschädigung für die Attacken einiger BVB-Fans will Dortmunds Oberbürgermeister betroffene Leipziger Anhänger zu der Partie einladen.

Gefunden auf …

Wie der Sportbuzzer berichtet, haben all jene Leipziger Fans, die nach dem Spiel im Februar Anzeige erstattet haben, einen Brief von Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau (SPD) erhalten, in dem sie nach Dortmund eingeladen werden. Die Kosten für den Eintritt zum Spiel, eine Übernachtung sowie ein Besuch im Fußball-Museum übernimmt die Stadt Dortmund. Zudem will Sierau die betroffenen Anhänger vor dem Spiel im Rathaus empfangen.

„Dieses beschämende Verhalten einiger Chaoten war und ist einer Fußballhauptstadt nicht würdig“, heißt es in dem Schreiben zu den Vorfällen im Februar. „Sie haben Gastfreundschaft erwartet, wurden aber auf unerträgliche Weise von den vermeintlich besten Fans der Liga bedroht und verletzt.“

Die Vorkommnisse beim vergangenen Gastspiel in Dortmund wirken sich indes offenbar auf die Leipziger Reiselust aus. War das Gästekontingent von 8.000 Tickets im Februar noch ausgeschöpft, rechnet man beim BVB dieses Mal mit lediglich 3.000 Leipzig-Fans.

(10) Kommentare

Spieltag

1. Fußball Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • RWE-ole 04.10.2017 15:30 Uhr
    Tja, wer was vom RB-Werbeetat abhaben will, muss halt dahin kriechen, wo nie die Sonne scheint
  • via Facebook: Se Bo 04.10.2017 14:21 Uhr
    Unfassbar...
  • via Facebook: Nicole Kuber 04.10.2017 14:25 Uhr
    Arschkriecher
  • via Facebook: Chriz Too 04.10.2017 14:28 Uhr
  • via Facebook: Vito Scaletta 04.10.2017 15:15 Uhr
    Wie dumm manche Zecken sind Habt was gegen RB Leipzig aber verletzt nicht unschuldige Kinder ihr Lappen
  • via Facebook: Artur Koj 04.10.2017 16:14 Uhr
    Alle 3 ?
  • via Facebook: Sven Krausch 04.10.2017 16:27 Uhr
    Warum ausgerechnet dir Leipziger? Ich meine, er kann ja immer einladen wen er will, aber warum ausgerechnet die Leipziger?
  • via Facebook: Alexander Schäfer 05.10.2017 11:09 Uhr
    Scheiß RB!
  • via Facebook: Carsten Ewers 05.10.2017 21:54 Uhr
    Dann knallts eben wieder...
  • via Facebook: Fabian Pudliszewski 06.10.2017 05:33 Uhr
    Wo steht das die Leipziger komplett in schwarz waren übertrieben provoziert haben und teilweise extra red bull zu uns geworfen haben mit pöbelgesängen ? Deutsche Presse halt die fresse

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.