Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL W 10
SC Weitmar 45 rückt auf Platz vier vor

(0) Kommentare

Zum Schluss hieß das Ergebnis im Spiel zwischen der SG Welper und dem SC Weitmar 45 0:3.

Weitmar hatte schon im Vorfeld Rückenwind. Da war es nur ein Leichtes, das Ding sicher nach Hause zu bringen.

Bei Welper standen diesmal Wagner, Rast und Bergheim statt Dilek, Friedrich und von Hagen auf dem Platz. Auch der SC Weitmar 45 veränderte die Startelf und schickte Scharpenberg und Omidvand für Körber und Niederhagemann auf das Feld.

Für das 1:0 von Weitmar zeichnete Nick Neuber verantwortlich (33.). Ohne dass sich am Stand noch etwas tat, beorderte Schiedsrichter Jonas Hunold (Schwelm) die Akteure in die Pause. Frisch zurück aus der Kabine? Zumindest brachte der SC Weitmar 45 durch Dennis Berg den Ball in der 52. Minute erfolgreich im gegnerischen Netz unter, sodass es fortan 2:0 aus der Perspektive des Gasts hieß. Max Verres besorgte in der Schlussphase schließlich den dritten Treffer für Weitmar (79.). Am Ende schlug die Weitmarer die SG Welper auswärts.

Welper baute die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus. Dem Blick auf die Tabelle sollte man zum jetzigen Saisonzeitpunkt nicht zu viel Bedeutung beimessen. Doch nach dieser Niederlage ist der Gastgeber auf Platz sechs abgerutscht.

Mit dem Sieg knüpft der SC Weitmar 45 an die bisherigen Saisonerfolge an. Insgesamt reklamiert Weitmar drei Siege und ein Remis für sich, während es nur eine Niederlage setzte. Durch die drei Punkte verbessert sich der SC Weitmar 45 im Tableau auf die vierte Position. Nächsten Sonntag (15:00 Uhr) gastiert die SG Welper beim SV Herbede, Weitmar empfängt zeitgleich den FC Altenbochum.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga Westfalen 10 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.