Startseite

Oberliga Westfalen
Hassel hat keine Angst vor Herne

(8) Kommentare
SC Hassel, SC Hassel
Foto: Martin Möller

Sascha Erbe und sein Team haben es nicht leicht. Egal, wo der SC Hassel auftritt, wird ihm in der Oberliga kaum etwas zugetraut.

So ist es auch, wenn die Hasseler am Sonntag um 15 Uhr in der Mondpalast-Arena in Wanne-Eickel auf den Aufsteiger Westfalia Herne treffen.

„Wir wollen den Gegner nicht stärker machen als er ist. Wir müssen das Spiel gewinnen. Die Spiele, die ich von Hassel gesehen habe, waren nicht gut“, sagte Hernes Trainer Christian Knappmann im Vorfeld der Partie. Sascha Erbe möchte sich zur Einschätzung seines Trainerkollegen nicht äußern, sondern lieber Taten auf dem Platz sprechen lassen.

Erbe weiß zwar, dass der Sportclub auch in Herne erneut nur Außenseiter sein wird, als chancenlos sieht er sein Team aber nicht an. Aus der 0:4-Niederlage zum Auftakt gegen die U23 des FC Schalke 04 hätten das Trainerteam und die Spieler die richtigen Schlüsse gezogen. „Wir haben das Spiel aufgearbeitet, uns in dieser Woche aber hauptsächlich auf Herne vorbereitet. Wir wissen, wie wir gegen Westfalia auftreten müssen“, sagt Erbe, der vor allem vor zwei Herner Spielern großen Respekt hat: Fatmir Ferati und Marco Onucka. „Sie sind in einer insgesamt sehr guten Mannschaft die überragenden Spieler“, sagt Erbe.

Großen Respekt vor zwei Hernern

Onucka spielte schon für Preußen Münster, VfL Bochum und den VfB Hüls. Ferati wurde in der Schalker Jugend ausgebildet und kickte anschließend unter anderem für Hannover 96, Fortuna Düsseldorf, Wuppertaler SV und die SG Wattenscheid 09. Für die albanische U21-Nationalmannschaft hat der 26 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler ein Länderspiel bestritten.

Läuft bis Sonntag alles nach Plan, ist Tarik Tosun aus Hasseler Seite ein Kandidat für einen Kurzeinsatz. Der Neuzugang vom Westfalenliga-Absteiger SV Horst 08 musste in der Saisonvorbereitung wegen einer Verletzung lange pausieren, der Mittelfeldspieler nähert sich aber mit großen Schritten einem Platz im 18er-Kader. Birtan Kizilgedik und auch Kadir Gökyar sind hingegen noch keine Alternativen.

(8) Kommentare

Spieltag

Oberliga Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • 19.08.2017 07:59 Uhr
    Auf geht's und dem Knappi das Maul stopfen...
  • 19.08.2017 17:54 Uhr
    Hahaha da haben die Trainer von Hassel ja mal gut aufgepasst und ein Riesen Geheimnis gelüftet !
    Onuka und Ferati wer hätte das gedacht, das die beiden vorne die Strippen ziehen !
    Die beiden Hasseler Trainer, sind die Lachnummer der ganzen Liga .
  • 19.08.2017 19:07 Uhr
    DerHarald, die Lachnummer bist du hier! Wenn man deine Kommentare liest, kann man nur zum Schluss kommen, das deine Frau dich schlägt! Oder hast du keine? Armer Wicht, keine Ahnung und dann hier den Lauten machen...
  • 19.08.2017 20:06 Uhr
    Quatscher dumm wie ein Stück Holz, noch nie vor die Kugel getreten, aber auf wichtig machen!
    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die fresse halten, ihr werdet sehen was ihr mit dem Gespann erreicht .
    Und wenn dir der Kopf juckt, einfach privat melden und vorbei kommen du Schwätzer
  • 19.08.2017 20:23 Uhr
    @Harald
    Lass den Quatscher doch labbern !
    Hat sich heute schnell mal um 19 Uhr angemeldet, um auch mal was zu schreiben .
    Die werden auch noch lernen, was ein Trainer in der Oberliga können muss !
    Quatscher du bist ein Held genauer gesagt Maulheld Internet Rambo
  • 20.08.2017 13:33 Uhr
    Immer die gleichen idioten hier der Harald und der beklopte Ingo ohne Plan ihr beiden müsst wohl sehr gefrustet sein wird wohl mal schlecht für euch in Hassel gelaufen sein
  • 20.08.2017 19:58 Uhr
    Rekord ihr seit alle so blauäugig !
    Wieso werde ich das Gefühl nicht los, das ihr genau wisst wer hier Recht hat !
    Lieber mit wehenden Fahnen untergehen, als auf lizensierte Leute mit Fachwissen zu hören !
  • DK 21.08.2017 15:08 Uhr
    An Alle die sich hier schreiben und beleidigen.
    Die Realität:
    SC Hassel 1919 2 Spiele - 0 Punkte - 1:6 Tore

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.