Startseite

1. Liga
Ex-HSV-Kapitän wechselt in die Türkei

(0) Kommentare
HSV, Hamburger SV, Djourou, HSV, Hamburger SV, Djourou
Foto: firo

Der ehemalige HSV-Kapitän Johan Djourou hat einen neuen Verein gefunden. Der Innenverteidiger wechselt in die Türkei.

Der Schweizer Nationalspieler unterschrieb beim türkischen Erstligisten Antalyaspor einen Zweijahresvertrag plus Option auf ein weiteres Jahr. Das teilte der Verein am Montag mit.

Djourou wurde vom Tabellenfünften der vergangenen Saison in der Süper Lig ablösefrei verpflichtet. Sein Vertrag beim HSV war zum Saisonende ausgelaufen. Bei den Hamburgern spielte der Innenverteidiger keine Rolle mehr. Er war im Mai nach Meinungsverschiedenheiten mit Trainer Markus Gisdol suspendiert worden.

(0) Kommentare

Spieltag

1. Fußball Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.