Startseite » Fußball » Regionalliga

RWE
Heller bleibt die Nummer eins

(3) Kommentare
Foto: Thorsten Tillmann

Robin Heller hat den Kampf um die Nummer eins im Tor von Regionalligist Rot-Weiss Essen gegen Neuzugang Marcel Lenz für sich entscheiden können.

Am Ende sprach die starke Rückrunde in der vergangenen Saison für den 22-Jährigen, wie Essens Trainer Sven Demandt begründet: "Die beiden sind so eng zusammen, aber Robin hat in der Rückrunde letztes Jahr sehr gut gehalten und in 17 Spielen nur 15 Tore kassiert." Sowieso betont der Fußballlehrer immer, welches Luxusproblem er im Kasten hat: "Ich kann beide problemlos ins Tor stellen und mache dabei nichts falsch."

In den vergangenen beiden Jahren hatte Heller sowohl unter dem damaligen Trainer Jan Siewert, als auch unter Demandt im Kampf um den Platz zwischen den Pfosten das Nachsehen gegenüber dem nach Rödinghausen gewechselten Niclas Heimann. Er sieht dies dann auch als Lohn für seinen Einsatz: "Ich habe immer alles gegeben und glaube, dass ich mir das dann auch erarbeitet habe."

Im Auftaktspiel gegen die U23 von Borussia Dortmund musste der Linksfuß dennoch zweimal hinter sich greifen. Nach einem Foul von Robin Urban verwandelte Massimo Ornatelli einen Elfmeter zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich, beim 2:1-Führungstreffer drei Minuten nach der Halbzeit durch ein Traumtor von Patrick Pflücke hatte Heller keine Chance: "Den hat er einfach super erwischt, da konnte ich nichts machen." Umso wichtiger, dass der Punkte am Ende dann noch geholt wurde: "Ich denke, dass man auf dieser Leistung für die kommenden Wochen aufbauen kann."

An seinem Platz im RWE-Tor werden auch die beiden Gegentreffer gegen die Borussen erst einmal nichts ändern. Wie es dann jedoch im DFB-Pokal gegen Bundesligist Borussia Mönchengladbach aussieht, ist derzeit noch offen. Für den gebürtigen Mönchengladbacher Heller wäre es jedoch wohl gleich doppelt besonders: "Bis jetzt habe ich allerdings noch nichts gehört."

(3) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 FC Wegberg-Beeck 13 4 4 5 17:21 -4 16
13 SC Verl 12 3 6 3 16:15 1 15
14 Rot-Weiss Essen 13 2 7 4 23:24 -1 13
15 Bonner SC 12 2 5 5 15:22 -7 11
16 TuS Erndtebrück 13 1 5 7 10:29 -19 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 Alemannia Aachen 5 2 3 0 11:6 5 9
9 SC Wiedenbrück 7 2 3 2 11:8 3 9
10 Rot-Weiss Essen 7 2 2 3 12:12 0 8
11 FC Wegberg-Beeck 7 2 2 3 9:9 0 8
12 SG Wattenscheid 09 7 2 2 3 6:7 -1 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 SV Rödinghausen 7 2 1 4 11:10 1 7
13 Rot-Weiß Oberhausen 7 1 4 2 9:12 -3 7
14 Rot-Weiss Essen 6 0 5 1 11:12 -1 5
15 TuS Erndtebrück 7 0 4 3 5:14 -9 4
16 Bonner SC 6 0 3 3 6:11 -5 3

Transfers

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen

13 H
Viktoria Köln
Freitag, 13.10.2017 19:30 Uhr
0:2 (-:-)
14 A
Alemannia Aachen
Sonntag, 22.10.2017 17:00 Uhr
-:- (-:-)
15 H
Rot-Weiß Oberhausen
Samstag, 28.10.2017 14:00 Uhr
-:- (-:-)
13 H
Viktoria Köln
Freitag, 13.10.2017 19:30 Uhr
0:2 (-:-)
15 H
Rot-Weiß Oberhausen
Samstag, 28.10.2017 14:00 Uhr
-:- (-:-)
14 A
Alemannia Aachen
Sonntag, 22.10.2017 17:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 139 0,6
2
Benjamin Baier

Mittelfeld

4 238 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Kamil Bednarski

Mittelfeld

3 95 0,8
Kai Pröger

Mittelfeld

3 150 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 132 0,7
Benjamin Baier

Mittelfeld

4 135 0,7
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • funkegruppe 03.08.2017 13:23 Uhr
    Er hat es verdient, ist immer voll dabei. Habe nie verstanden warum er der zweite Torwart war.
  • via Facebook: Dirk Rahn 03.08.2017 10:55 Uhr
    Ich seh ihn noch nicht als Nr.1
  • via Facebook: Stefan Schiborr 03.08.2017 16:51 Uhr
    Er konnte beim 2:1 nichts machen? Stand 5 Meter vor seinem Kasten und keiner weiß warum

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.