Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB
Bender wechselt zu seinem Bruder - für über 15 Millionen

(29) Kommentare
Foto: firo

Das ist mal ein Hammer am Donnerstag. Sven Bender wird Borussia Dortmund verlassen.

Der 28-Jährige wird zu Bayer Leverkusen wechseln und in der kommenden Saison wieder mit seinem Bruder Lars zusammenspielen. Nach Informationen dieser Redaktion kassiert Borussia Dortmund über 15 Millionen Euro Ablöse für den Defensiv-Allrounder. Bender soll den Verein auf eigenen Wunsch verlassen, dem hat der BVB entsprochen - auch wenn man unglücklich über diesen Wunsch war.

„Ich bin vor wenigen Tagen mit der persönlichen Bitte auf Aki Watzke und Michael Zorc zugegangen, nach acht Jahren beim BVB noch einmal eine neue Herausforderung annehmen zu dürfen. Es ging mir schon als kleiner Junge immer nur darum, auf dem Platz zu stehen. Auch aufgrund von Verletzungen ist es mir zuletzt leider nicht mehr gelungen, beim BVB regelmäßig zum Einsatz zu kommen. Ich bin sehr dankbar, dass Borussia Dortmund meinen Willen – trotz des unbedingten Wunsches, mich zu halten – respektiert hat. Ich empfinde das als große Wertschätzung“, sagt Bender.

BVB-Sportdirektor Michael Zorc betont, dass „es uns nicht nur sportlich, sondern auch menschlich sehr schwer fällt, in Sven Bender eine absolute Führungsfigur ziehen zu lassen. Es war der ausdrückliche Wunsch des Spielers, noch einmal eine neue Herausforderung annehmen zu wollen." Alle Versuche, Bender von einem Verbleib zu überzeugen, seien vor diesem Hintergrund „leider fehlgeschlagen“, sagt Zorc.

In ersten Reaktionen auf den Wechsel hieß es unter anderem: Der Fuß Gottes verlässt Leverkusen. Denn spätestens seit der sensationellen Rettungstat von Bender im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Bayern hat der Abräumer Kultstatus erreicht. 63 Minuten waren damals gespielt, Bayern führte mit 2:1 - und Arjen Robben hatte die große Chance auf die Entscheidung. Nur er, der Ball und dieser Sven Bender noch vor ihm. In voller Streckung lenkte der Dortmunder Abwehrspieler den Ball mit der Fußspitze an den Innenpfosten. Von dort sprang er zurück ins Feld. Eine Wahnsinns-Tat.

Bayers Sportchef Rudi Völler betonte nach dem Transfer: "Wir hatten ihn schon länger im Blickfeld. Seine Art und sein Einsatzwille tun unserer Mannschaft gut. Er ist ein sehr erfahrener Spieler, der die jungen Spieler führen kann."

Tedesco, Tedesco
(29) Kommentare

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 RasenBallsport Leipzig 12 7 2 3 20:15 5 23
4 Borussia Mönchengladbach 12 6 3 3 21:21 0 21
5 Borussia Dortmund 12 6 2 4 29:16 13 20
6 TSG 1899 Hoffenheim 12 5 5 2 21:15 6 20
7 Eintracht Frankfurt 12 5 4 3 14:12 2 19
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 Hannover 96 5 3 1 1 8:4 4 10
10 Borussia Mönchengladbach 6 3 1 2 7:8 -1 10
11 Borussia Dortmund 5 3 0 2 16:7 9 9
12 FC Augsburg 6 2 2 2 9:7 2 8
13 VfL Wolfsburg 7 1 5 1 10:11 -1 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 6 4 1 1 11:5 6 13
2 Eintracht Frankfurt 7 3 3 1 7:5 2 12
3 Borussia Dortmund 7 3 2 2 13:9 4 11
4 Borussia Mönchengladbach 6 3 2 1 14:13 1 11
5 RasenBallsport Leipzig 7 3 1 3 9:10 -1 10

Transfers

Borussia Dortmund

Jadon Sancho

Mittelfeld

08/2017
Hendrik Bonmann

Torwart

08/2017
Adrian Ramos

Sturm

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Neven Subotic

Abwehr

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Jadon Sancho

Mittelfeld

08/2017
Adrian Ramos

Sturm

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017
Neven Subotic

Abwehr

Borussia Dortmund

war ausgeliehen

07/2017

Borussia Dortmund

12 A
VfB Stuttgart
Freitag, 17.11.2017 20:30 Uhr
2:1 (1:1)
13 H
FC Schalke 04
Samstag, 25.11.2017 15:30 Uhr
-:- (-:-)
14 A
Bayer 04 Leverkusen
Samstag, 02.12.2017 15:30 Uhr
-:- (-:-)
13 H
FC Schalke 04
Samstag, 25.11.2017 15:30 Uhr
-:- (-:-)
12 A
VfB Stuttgart
Freitag, 17.11.2017 20:30 Uhr
2:1 (1:1)
14 A
Bayer 04 Leverkusen
Samstag, 02.12.2017 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 99 0,9
2
Maximilian Philipp

Mittelfeld

6 119 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 8 56 1,6
2
Maximilian Philipp

Mittelfeld

4 78 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 270 0,3
Andrey Yarmolenko

Mittelfeld

2 152 0,4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Webcam 13.07.2017 14:45 Uhr
    Hintergrund ist, so munkelt man der Umgang mit den Spielern nach dem Anschlag.

    Bender sagt es zwar nicht laut wie Dembélé, aber das hat einen echten Knacks gegeben, dass Watzke die traumatisierten Spieler angemacht weil sie gesagt haben, dass sie mit der Ansetzung nach dem Anschlag nicht glücklich waren ...

    Echte Hiebe!
  • Reporter ohne Grenzen 13.07.2017 15:31 Uhr
    Für einen Quasi-Sportinvaliden eine Menge Kohle, wenn es denn auch nur annähernd stimmen sollte.
  • Reporter ohne Grenzen 13.07.2017 15:38 Uhr
    Nach der Witzablöse für Ginter, die nächste lächerliche Summe für einen Ersatzspieler des BVB. Unfassbar, wirklich unfassbar.
  • Goldibvb 13.07.2017 22:28 Uhr
    Wer seit Jahren die Borussia begleitet hat, in den Trainingslagern, sowie bei den Spielen, der ist über die Entscheidung von Manni nicht verwundert.
    Er ist ein Spieler, der es genossen hat mit 15 Freunden, als Team auf dem Platz zu stehen und gemeinsam mit den Fans, die Siege zu feiern.
    Jetzt stehen überwiegend Individualisten auf dem Feld, der Gedanke wie bei der alten Mannschaft, längere Zeit beim BVB zu spielen ist denen völlig fremd.
    Nach einem Jahr werden schon Abwanderungsgedanken kund getan.
    Manni braucht Spieler, wie Nuri, Kuba, Kevin und Neven um sich.
    Deshalb glaube ich, seinen Schritt zu verstehen. Wieder ein Liebling der Fans, der uns verläßt, ich wünsche ihm alles Gute für die Zukunft, vor allen Dingen, viel Spielzeiten ohne Verletzungen.
    Danke Sven, Heja BVB !!!
  • via Facebook: Kevin Steindorf 13.07.2017 13:08 Uhr
    15 Mio für so einen für Dortmund das Geschäft des Jahres
  • via Facebook: Kevin Pe 13.07.2017 13:10 Uhr
    Nick Franke
  • via Facebook: Mario Go 13.07.2017 13:11 Uhr
    Schade, aber es ist vielleicht auch besser so?!
  • via Facebook: Kim Dominik Sa 13.07.2017 13:11 Uhr
    Kevin läuft bei euch ;)
  • via Facebook: Simon Nurek 13.07.2017 13:12 Uhr
    Bye bye Manni
  • via Facebook: Marvin Kobus 13.07.2017 13:12 Uhr
    Philipp Kma
  • via Facebook: Dennis Meis 13.07.2017 13:12 Uhr
    Daniel Nie Stephen Tunney
  • via Facebook: Daniel Schmidt 13.07.2017 13:14 Uhr
    Bender kostet mehr als ein Ömer😲
  • via Facebook: Oliver Leutung 13.07.2017 13:14 Uhr
    Na, da können sich die beiden bei Leverloosen ja eine Vollzeit- Stelle teilen. :D 15 Mio. für eine Teilzeitkraft- Chapeau. (y) Das nenne ich mal clever, lieber Rudi. ;)
  • via Facebook: Willi Breuer 13.07.2017 13:15 Uhr
    Einer von beiden wird sicher immer fit sein
  • via Facebook: Christian Schaffeld 13.07.2017 13:15 Uhr
    Ricardo Rondo Florian Nakot
  • via Facebook: Alex Kopatz 13.07.2017 13:16 Uhr
    Was?
  • via Facebook: Arne le Dandeck 13.07.2017 13:17 Uhr
    Julius Tubbesing 15 Millionen für einen dauerverletzten 🤔🤔🤔
  • via Facebook: Gary Se 13.07.2017 13:17 Uhr
    Haha soviel zum Thema "wahre liebe"
  • via Facebook: Mark Bnd 13.07.2017 13:17 Uhr
  • via Facebook: Benjamin Dörendahl 13.07.2017 13:19 Uhr
    dortmund wird dich immer lieben manni kaum ein anderer hat das was wir von unseren Spielern erwarten so erfüllt wie du... bis zum umfallen gekämpft immer alles gegeben wie sagte nuri mal wo er mit dem kopf hingeht ziehen andere den fuss weg! danke für alles iron manni 👏
  • via Facebook: Stefan Oldenburg 13.07.2017 13:22 Uhr
    Viktor Semenko
  • via Facebook: Gerrit Mendes 13.07.2017 13:22 Uhr
    #Echteliebe ("wieder einer der das Motto nicht verstanden hat") Hahahaha #Echteliebe #Echteliebe #Echteliebe #bloßwegda
  • via Facebook: Sven Tiemeier 13.07.2017 13:26 Uhr
    Machet jut Manni 😔 Olle Kampfsau
  • via Facebook: Sören Philipp 13.07.2017 13:30 Uhr
    15 Mille für nen dauerverletzten Durchschnittsspieler. Da kann Leverkusen nächste Saison ja wieder die Europäischen Plätze angreifen.
  • via Facebook: Dirk Matern 13.07.2017 13:34 Uhr
  • via Facebook: Martin Knauer 13.07.2017 15:47 Uhr
    15 Mio.??? Muahaha. Also die Dortmunder haben es echt drauf.
  • via Facebook: Wuffa Müller 13.07.2017 16:13 Uhr
    Dieser Wechsel ist ein Hammer. Nachvollziehen kann man ihn nicht, denn sowohl sportlich als sicher auch finanziell wird er sich sicher nicht verbessern. Statt CL jetzt die Niederungen der BL auf absteigendem Ast mit Leverkusen.
  • via Facebook: Hendrik Schäfer 13.07.2017 16:15 Uhr
    Die Preise sind sowas von im Arsch seitdem England mit Geld um sich wirft...
  • via Facebook: Marcel Nasaszewski 13.07.2017 18:12 Uhr
    Der ist nichtmal die Hälfte Wert..guter Deal für den Bxb

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.