Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke
Konoplyanka rechtfertigt Weinzierl-Attacke

(19) Kommentare
Foto: Firo

Schalke-Spieler Yevhen Konoplyanka hat in der Bild-Zeitung seine Attacke auf den mittlerweile entlassenen Trainer Markus Weinzierl verteidigt.

"Ich habe diese Dinge gesagt, um den Klub zu schützen. Der hätte sich aus meiner Sicht nicht entwickeln können, wenn wir so weiter gearbeitet hätten. Für mich war klar: Bleibt Weinzierl Trainer, muss ich meine Koffer packen“, sagt Konoplyanka. Von einer geplanten Entlassung von Weinzierl habe er zu diesem Zeitpunkt allerdings nicht gewusst.

Anfang Juni hatte Konoplyanka Weinzierl als Feigling beschimpft. Nur wenige Tage später wurde der Trainer entlassen. Konoplyanka erklärt seine Worte mit psychischem Stress: „Es ist schwer, als unumstrittener Nationalspieler nach Hause zu kommen, wenn du im Verein nicht mal zum 18er-Kader gehörst. Es gab sehr viele Situationen, die ich nicht verstanden habe. Wenn ich nicht zum Team passe, ist das kein Problem – dann gehe ich. Ich fühlte mich jedoch aus dem Team ausgeschlossen, ohne dass jemals irgendein Grund genannt wurde“, meint der ukrainische Nationalspieler.

Jetzt trainiert Domenico Tedesco den FC Schalke. „Er hat gesagt, wir starten alle bei Null“, meint Konoplyanka, „ich habe den großen Wunsch, besser Deutsch zu lernen. Aber die letzten Monate waren nicht so einfach für mich, ich war wegen des Fußballs enttäuscht. Da habe ich nicht mehr so gut gelernt, wie ich es eigentlich wollte.“

Konoplyanka braucht das Vertrauen des Trainers

Für den 27-Jährigen ist klar: „Wenn ich das Vertrauen des Trainers spüre und sehe, dass wir wie eine Familie sind, dann bekommst du so eine Energie, die dich stärker macht und dir auf dem Platz lange Wege ermöglicht.“

Am Montag findet auf Schalke die erste öffentliche Trainingseinheit statt. Jevhen Konoplyanka wird sich dann zum ersten Mal nach seinen Beschimpfungen gegen Weinzierl den Fans präsentieren.

(19) Kommentare

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
5 FC Augsburg 6 3 2 1 8:4 4 11
6 RasenBallsport Leipzig 6 3 1 2 10:7 3 10
7 FC Schalke 04 6 3 0 3 7:8 -1 9
8 Hertha BSC Berlin 6 2 2 2 6:6 0 8
9 Borussia Mönchengladbach 6 2 2 2 8:11 -3 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 Borussia Mönchengladbach 3 2 0 1 3:1 2 6
11 FSV Mainz 05 4 2 0 2 6:5 1 6
12 FC Schalke 04 3 2 0 1 5:4 1 6
13 SC Freiburg 3 0 3 0 1:1 0 3
14 Hamburger SV 3 1 0 2 1:5 -4 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 FC Augsburg 3 1 1 1 2:2 0 4
8 RasenBallsport Leipzig 3 1 0 2 2:3 -1 3
9 FC Schalke 04 3 1 0 2 2:4 -2 3
10 Hamburger SV 3 1 0 2 3:6 -3 3
11 Werder Bremen 3 0 2 1 2:3 -1 2

Transfers

FC Schalke 04

Johannes Geis

Mittelfeld

FC Sevilla

ausgeliehen

09/2017
Sidney Sam

Sturm

08/2017
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Johannes Geis

Mittelfeld

FC Sevilla

ausgeliehen

09/2017
Sidney Sam

Sturm

08/2017

FC Schalke 04

06 A
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 23.09.2017 15:30 Uhr
2:0 (1:0)
07 H
Bayer 04 Leverkusen
Freitag, 29.09.2017 20:30 Uhr
-:- (-:-)
08 A
Hertha BSC Berlin
Samstag, 14.10.2017 15:30 Uhr
-:- (-:-)
07 H
Bayer 04 Leverkusen
Freitag, 29.09.2017 20:30 Uhr
-:- (-:-)
06 A
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 23.09.2017 15:30 Uhr
2:0 (1:0)
08 A
Hertha BSC Berlin
Samstag, 14.10.2017 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 180 0,4
2 1 291 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 113 0,7
2
Evgen Konoplyanka

Mittelfeld

1 135 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Leon Goretzka

Mittelfeld

1 196 0,3
1
2
3
fc schalke 04, 1. Bundesliga, Amine Harit, Saison 2017/18, fc schalke 04, 1. Bundesliga, Amine Harit, Saison 2017/18
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • SuSler 02.07.2017 23:25 Uhr
    Stellt Euch mal vor Konoplyanka hätte das nicht gesagt, dann wäre MW wahrscheinlich immer noch der Trainer. Da sag ich lieber: Danke Kono
  • @Jane 03.07.2017 06:52 Uhr
    hintervotziger Typ ! Sorry, merkt das denn niemand ?
  • marcus.hockesfeld 03.07.2017 10:23 Uhr
    Elender Schwätzer. Wer so was einmal macht,der macht das immer wieder. Verkaufen den Mann....
  • via Facebook: Stephan Staudt 02.07.2017 23:20 Uhr
    Auf Wiedersehen. Sowas macht man nicht.
  • via Facebook: Jasper Cillesen 02.07.2017 23:21 Uhr
    Ich weiß gar nicht, warum son Hehl daraus gemacht wird. Er hatte doch recht, mit MW wären wir innerhalb der nächsten 2 Saisons zu 100% runter gegangen. Aber abhaken, und nach vorne sehen. Schlimmer kann’s nicht werden ;)
  • via Facebook: Andrea Laufer 02.07.2017 23:32 Uhr
    Nicht korrekt...aber was läuft schon korrekt in diesem Land?
  • via Facebook: Andreas Meidel 02.07.2017 23:35 Uhr
    Sollte jetzt auch mal den Kopp zu machen... Mal sehen was er auf die Kette kriegt wenn er den Mund aufreißt
  • via Facebook: Marc Röder 02.07.2017 23:39 Uhr
    Erst Leistung bringen dann reden. Wenn er so spricht dann weg mit ihm...
  • via Facebook: Michael Kamm 02.07.2017 23:49 Uhr
    Nee Strafe wäre angebracht, man schiesst nicht öffentlich gegen den chef,z.b ne spende an ein kinderheim!!
  • via Facebook: Vito Scaletta 02.07.2017 23:57 Uhr
    Ehrenmann
  • via Facebook: Ralf Kollopke 03.07.2017 00:07 Uhr
    Elendiger Heuchler. Man darf seine Vorgesetzten nicht öffentlich beleidigen und sich dann als Retter des Vereins hinstellen. Er wollte den Club helfen?? Vielen Dank auch. Aber so eine Art von Hilfe brauchen wir nicht. Charakterschwach ist sowas. Wenn er unter dem neuen Trainer auch nicht spielt?! Was kommt denn dann? Wieder ein öffentlicher "Hilfsversuch"? Sofort abgeben.
  • via Facebook: Steffen Mooli 03.07.2017 00:22 Uhr
    Endlich einer der die Wahrheit sagt 👍🏻 Qualität ohne Ende - Konoplyanka 💪🏻
  • via Facebook: Dirk Veltins 03.07.2017 00:37 Uhr
    Endlich einer mit Eier. Hat vollkommen Recht👍
  • via Facebook: Jan Binczyk 03.07.2017 01:31 Uhr
  • via Facebook: Olaf Skrzeba 03.07.2017 04:12 Uhr
    Durch Leistung überzeugen wäre der richtige Weg gewesen....
  • via Facebook: Bernd Sparkles 03.07.2017 08:41 Uhr
    Jetzt rettet er auch noch Schalke😂😂😂😂😂 Mann hau ab!
  • via Facebook: Daniel Rempp 03.07.2017 09:09 Uhr
    Basti Wolfer
  • via Facebook: Wolf Reinhardt 03.07.2017 20:14 Uhr
    Jetzt ist Schluss ....fresse halten und Leistung zeigen ....ansonsten Tschüss ...wenn du was zu sagen hast ...sag es deinem Gegner
  • via Facebook: Andy Schreier 04.07.2017 00:34 Uhr
    Er soll erst einmal Leistung bringen.Er Kritisiert aber hat bisher selber den letzten Müll gespielt.Hauptsache die Geldbörse ist voll.Helfen sieht für mich anders aus

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.