Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke
Was läuft mit Traoré, Onyekuru und Roberts?

(17) Kommentare
Christian Heidel, Christian Heidel
Foto: firo

Christian Heidel arbeitet an der Verpflichtung neuer Spieler für Schalke 04. Die Kandidaten, die er im Visier hat, sollen vor allem eins können: Schalkes Tempo-Defizit beheben.

Schalkes Sportvorstand Christian Heidel, der gerade mit seiner Familie den Miami-Urlaub genießt, hat vor dem Abflug in die USA viele Personalien, die den Klub für die neue Saison stärker machen sollen, vorbereitet. Mit dem pfeilschnellen Außenstürmer Bertrand Traoré (FC Chelsea, zuletzt Ajax Amsterdam) hat Heidel einen Spieler im Visier, der Schalkes Tempo-Defizit im Umschaltspiel beheben könnte. Allerdings ist die Konkurrenz bei Traoré, der rund 15 Millionen Euro Ablöse kosten soll, groß.

Einer der zahlreichen Spieler, die Schalke in den vergangenen Monaten gescoutet hat, ist der 19-jährige Nigerianer Henry Onyekuru vom belgischen Erstligisten KS Eupen. Der beidfüßige Stürmer ist flexibel einsetzbar, hat in 28 Spielen in der Jupiler Pro League zwölf Tore für Eupen erzielt, dazu sieben Vorlagen gegeben. Sein Vertrag bei den Belgiern besitzt noch bis Juni 2020 Gültigkeit. Da auch die finanzkräftigen englischen Klubs Arsenal und Everton zu den Interessenten zählen, dürfte es für Schalke nicht einfach werden.

Mit dem polnischen Nationalspieler Kamil Grosicki (28), der im Januar für neun Millionen Euro vom französischen Erstligisten Stade Rennes zu Hull City nach England wechselte, scheint es eine routinierte Alternative zu geben. Grosicki absolvierte 15 Spiele (fünf Vorlagen) für Hull, stieg mit dem Klub aber am Ende sang- und klanglos ab.

Negativer Höhepunkt war das 1:7 gegen Tottenham Hotspur am letzten Spieltag. Grosicki, der hängende Spitze, Links- oder Rechtsaußen spielen kann, wurde beim 0:3-Pausenstand eingewechselt. Jetzt sucht der 49-fache polnische Nationalspieler eine neue Herausforderung. Was gegen ihn spricht: Grosicki gilt als Wandervogel, hat bereits in der Türkei, Schweiz, England und Frankreich sein Geld verdient.

Wie die britische Zeitung The Scottish Sun berichtet, soll Schalke bei Patrick Roberts von Celtic Glasgow den Hut in den Ring geworfen haben. Der 20-jährige Außenstürmer von Manchester City gilt als eines der größten Talente Englands, ist aktueller U-20-Nationalspieler und soll bei insgesamt zwölf Vereinen auf dem Einkaufszettel stehen.

Auch die TSG Hoffenheim, die im Gegensatz zu Schalke mit dem Argument trumpfen kann, 2017/2018 international zu spielen, zählt offenbar zu den Mitbewerbern. Roberts war zuletzt an Celtic Glasgow ausgeliehen. Seine Bilanz in der schottischen Premiership: 32 Spiele, neun Tore, 14 Assists. Bei Manchester City dürfte die Konkurrenz für Roberts intern zu groß sein, um sich durchzusetzen. Deswegen soll Manchester einem weiteren Leihgeschäft nicht abgeneigt sein.

(17) Kommentare

1. Fußball Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 Hamburger SV 0 0 0 0 0:0 0 0
5 Borussia Dortmund 0 0 0 0 0:0 0 0
6 FC Schalke 04 0 0 0 0 0:0 0 0
7 Borussia Mönchengladbach 0 0 0 0 0:0 0 0
8 1. FC Köln 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 Hamburger SV 0 0 0 0 0:0 0 0
5 Borussia Dortmund 0 0 0 0 0:0 0 0
6 FC Schalke 04 0 0 0 0 0:0 0 0
7 Borussia Mönchengladbach 0 0 0 0 0:0 0 0
8 1. FC Köln 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 Hamburger SV 0 0 0 0 0:0 0 0
5 Borussia Dortmund 0 0 0 0 0:0 0 0
6 FC Schalke 04 0 0 0 0 0:0 0 0
7 Borussia Mönchengladbach 0 0 0 0 0:0 0 0
8 1. FC Köln 0 0 0 0 0:0 0 0

Transfers

FC Schalke 04

Haji Wright

Sturm

SV Sandhausen

ausgeliehen

08/2017
07/2017
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Fabian Reese

Sturm

FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
FC Schalke 04

war ausgeliehen

07/2017
Haji Wright

Sturm

SV Sandhausen

ausgeliehen

08/2017
07/2017

FC Schalke 04

01 H
RasenBallsport Leipzig
Samstag, 19.08.2017 18:30 Uhr
-:- (-:-)
02 A
Hannover 96
Sonntag, 27.08.2017 18:00 Uhr
-:- (-:-)
03 H
VfB Stuttgart
Sonntag, 10.09.2017 18:00 Uhr
-:- (-:-)
01 H
RasenBallsport Leipzig
Samstag, 19.08.2017 18:30 Uhr
-:- (-:-)
03 H
VfB Stuttgart
Sonntag, 10.09.2017 18:00 Uhr
-:- (-:-)
02 A
Hannover 96
Sonntag, 27.08.2017 18:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
Fans, Fans
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Egbert04 31.05.2017 18:07 Uhr
    Das ist doch wohl ein Witz. Alle Manager rödeln wie verrückt, um eine schlagkräftige Mannschaft für die nächste Saison einzustielen. Unser Manager hat nichts Besseres zu tun, als zur wichtigsten Zeit des Jahres in den FAMILIENURLAUB zu fahren. Ist der irre???? Das ist genauso, als würde ein Spielwarengeschäft vor Weihnachten wegen Betriebsferien schließen. Aber daran sieht man wieder, dass er immer noch nicht verstanden hat, für wen er jetzt arbeitet und wo seine Prioritäten liegen. Genauso, wie er an Weinzierl festhält, weil er nicht Manns genug ist, einen Fehler einzugestehen. Die nächste Saison wird genauso eine Pleite, weil die Mannschaft wieder zu spät zusammengestellt wird und der Trainer nur auf Bewährung arbeitet und spätestens am 10 Spieltag durch Tuchel ersetzt wird. Dann haben wir in der übernächsten Saison wenigstens den dritten Umbruch und die Konkurrenz enteilt immer mehr.
  • BallaBalla 31.05.2017 20:29 Uhr
    Egbert..... was stimmt mit Dir nicht? Dies ist einer der dümmsten Kommentare den ich in den letzten Wochen hier gelesen habe. Und hier auf RS wird eine Menge wirres Zeug geschrieben! Als Manager regelst Du die meisten Dinge per Telefon oder Mail. Das geht auch während der Abwesenheit im Urlaub, es sei denn man ist gerade auf dem Mond oder am Nordpol.
    In der letzten Saison hat Herr Heidel alle Transfers wie Coke oder Embolo WÄHREND seines Urlaubs unter Dach und Fach gebracht. Jetzt wäre es scheinheilig zu behaupten dass es die "besseren" Transfers waren im Gegensatz zu Kono usw. die ja nach dem Urlaub abgeschlossen wurden. Extra für Dich diese Erklärung, darfst auch klatschen oder deinen Namen jetzt tanzen. Deine Mutmaßungen zum kommenden Saisonverlauf ist übrigens das übliche Niveau hier bei den RS Kommentaren. Wir werden sehen wie die Realität dann sein wird. Vielleicht hast du ja sogar Recht Zwinker
  • Egbert04 31.05.2017 21:31 Uhr
    BallaBalla... Nomen est omen? Dein Kommentar hat ja schon blond und blöd Niveau. Aber damit muss man wohl rechnen, wenn man sich auf das Funke Terrain begibt. Wir sprechen uns nach der nächsten Saison.
  • BottropKoppDropp 31.05.2017 22:09 Uhr
    Saison ist gerade ein paar Tage vorbei und KEIN Verein hat seinen Kader für nächste Saison auch nur ansatzweise zusammen. Und wie Ballax2 richtig sagt, ist Heidel nicht auf dem Mond und kann Transfers mit modernen Kommunikationsmitteln voran bringen. Also mal den Schaum vom Mund wischen und die Füße still halten
  • GoGo02 02.06.2017 22:13 Uhr
    Es ist mal wieder soweit: wieder sollen sehr junge Spieler die volle Verantwortung tragen, um den Erfolg sicher zu stellen.....wie letztes Jahr (Goretzka, Meyer, Embrolo, Nastasic, Kolasinac, Baba, Schöpf...jetzt auch Kehrer und die neuen.)
    Wann kapiert Ihr eigentlich bei S04, dass dies nicht läuft ??
    Satte ältere Spieler mit völlig überzogenen Verdienst haben/ boykotieren diese Masche, wie di Santo (4,0 Mio €), Sam (4,5 Mio €), Aogo, Chupo, Huntelaar, Caligiuri (mit Einschränkung), Konoplyanka (hat keine echte Chance bekommen) . Als junger Spieler (Goretzka, Meyer, Kehrer, Embrolo...) würde ich mir die Verantwortung so nicht aufdrücken lassen, schon gar nicht von diesem Trainer - Ihr Jungen: verweigert diese fiese Haltung und haut ab.
  • via Facebook: Niklas Feldhaus 31.05.2017 12:37 Uhr
    Traore find ich sehr gut Jonas Prus Henrik Elemans
  • via Facebook: Volly Hohmann 31.05.2017 12:51 Uhr
    In Holland kann der auch mal gucken da spielen zwei Raketen die zu dem tollen neuen schalke passen.. und zwar die zwei Brüder von venlo.. ;-) weder meine Mannschaft noch mein Trainer... aber mein Verein !!!!
  • via Facebook: Dagmar Mertens 31.05.2017 13:39 Uhr
    Onyekuru geht für 8 Mio. zu Arsenal.
  • via Facebook: Chris Gro 31.05.2017 17:56 Uhr
    Will der Trainer die auch oder sind das die nächsten Missverständnisse?
  • via Facebook: Uwe Butterbach 31.05.2017 18:15 Uhr
    Bin zwar nicht mehr Schalker.wie könnte man Keller Breitenreiter und und wehklagen jetzt ist der Umbau wichtiger .als Fussball
  • via Facebook: Ulrich Göken 31.05.2017 18:22 Uhr
    Birnenmanager 👎👎👎😂😂😂
  • via Facebook: Uwe Helle 31.05.2017 19:22 Uhr
    Hakan Dalbun Kevin Smolka
  • via Facebook: Dirk Röcke 31.05.2017 21:11 Uhr
    Heidel, Ruf den Tuchel an......der wartet auf dein Anruf.
  • via Facebook: Marcel Wilkesmann 31.05.2017 21:39 Uhr
    Nico Grizi
  • via Facebook: Uwe Butterbach 31.05.2017 21:56 Uhr
    Danke.fuer dein Komentar ,Fussball interessiert euch wahrscheinlich nicht,jedes Jahr der gleiche Scheiß. moechte wissen,ob ihr selbst mal ein Ball gesehen habt.oder ein Fan wie manche 60 Fans
  • via Facebook: Thomas Barth 01.06.2017 05:30 Uhr
    Bis der heidel wieder zuschlägt sind die kracher alle weg dann heisst es wieder "Paderborner" , spätkauf von der Tanke
  • via Facebook: Andy Heisler 02.06.2017 07:48 Uhr
    Wann holt er mal Spieler die den Verein weiter bringen frag ich mich 😣

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.